HomeTarife

Tarife

1&1 Austausch-Service: Kostenloser Smartphone-Ersatz mit Haken

1&1 1und1
Der Mobilfunkanbieter 1&1 hat einen neuen Service vorgestellt. Mit dem 1&1 Austausch-Service können sich Kunden mit Allnet-Flat-Tarifen innerhalb von 24 Stunden ein Ersatzgerät zukommen lassen, ohne weitere Kosten befürchten zu müssen. Das geht alles jedoch nicht immer und es gibt einen entscheidenden Haken.

Handytarife von GMX jetzt mit bis zu 5 GB Datenvolumen

GMX und Web.de Logo
Veränderungen bei den Handytarifen von GMX und Web.de. Wie schon in den zurückliegenden Monaten werden auch im laufenden Jahr die bestehenden Tarife immer wieder angepasst. Jetzt, in der zweiten Juli-Hälfte, fallen die Änderungen bei GMX überraschend umfangreich aus. Es gibt mehr Datenvolumen, zum Teil eine inkludierte SMS-Flatrate, oft aber auch höhere Grundgebühren.

1&1 stellt neues Tarifportfolio „Daten-Flat LTE“ für mobiles Internet vor

1&1 Würfel in Montabaur
Der Service-Provider 1&1 bietet ab sofort neue Datentarife an. Bei der Nomenklatur wird nun auf die Unterscheidung zwischen Notebook- und Tablet-Flatrates verzichtet. De facto waren alle Tarife sowieso gleichermaßen in Notebooks, Tablets oder auch Smartphones beziehungsweise Surf-Sticks oder mobilen LTE-WLAN-Routern nutzbar. Nun hat 1&1 jedoch alles zu einem einheitlichen Datentarif-Portfolio überführt.

Telekom-Chef Wössner: Kein Mobilfunk-Neuling auf Kosten der bestehenden Netze

Telekom-Deutschland-Chef Dirk Wössner
Einen Tag vor der IFA-Pressekonferenz der Telekom waren die geplanten Auflagen der Bundesnetzagentur für die kommende 5G-Frequenzversteigerung bekannt geworden. Obwohl diese nach Einschätzung von Marktbeobachtern vor allem der Telekom sehr in die Hände spielen, nutzte Telekom-Chef Dirk Wössner die Veranstaltung, um sehr nachdrücklich seine Forderungen noch einmal zu positionieren und den vermeintlichen Beschluss zu kritisieren.

Letzte Chance: Saturn Geschenke-Welle mit Galaxy S9 und Huawei P20

Saturn Schnäppchen
Die Elektronikkette Saturn bietet noch bis heute Abend spezielle Angebote zu aktuellen Topmodellen an. Wer sich also gerade in der Situation befindet, einen neuen Vertrag abschließen oder den Vertragspartner wechseln zu wollen und dabei ein neues Smartphone abzugreifen, sollte bei diesen Deals genauer hinschauen.

Bis zu 10 GB LTE: Telekom erhöht Datenvolumen und Preise bei Magenta Mobil

Deutsche Telekom Zentrale Bonn
Die Telekom stockt das Datenvolumen in ihren Mobilfunktarifen auf. Bis zu 10 GB bekommen Kunden ab sofort. Doch gleichzeitig erhöht die Telekom auch die Mobilfunkpreise - gegenüber den bisherigen Konditonen um bis zu 246 Euro binnen zwei Jahren. Außerdem gibt es Neuerungen von der Komplett-Flatrate Magenta Mobil XL und von Magenta Eins.

Yourfone Shops: Aptus Shop GmbH stellt Geschäftsbetrieb in Kürze ein

Yourfone
Ende 2017 ging es plötzlich sehr schnell. Ohne Vorankündigung verkaufte 1&1 Drillisch die Yourfone Shop GmbH an die Holdinggesellschaft Aptus. Die Aptus Shop GmbH wiederum erhielt Geld dafür, die Yourfone-Mobilfunkshops zu übernehmen. Fünf Monate später hatte Aptus ein vom Amtsgericht abgesegnetes Schutzschirmverfahren eingeleitet. Jetzt ist klar: Der Geschäftsbetrieb der Aptus Shop GmbH wird völlig überraschend schon in Kürze eingestellt.

Sparhandy-IFA-Countdown: Huawei-P20-Bundles im Schnäppchen-Check

Huawei P20 mit Einschnitt
Im Rahmen seiner IFA-Angebote bietet Sparhandy derzeit zwei Huawei-P20-Bundles mit einem reduzierten Gerätepreis an. Damit können Käufer im direkten Vergleich zum normalen Preis bis zu 140 Euro sparen, doch lohnt sich das Angebot wirklich? inside handy hat sich den Deal genauer angesehen.

Penny Mobil und ja! mobil: Flatrate-Tarife mit 1,5 GB Datenvolumen im Telekom-Netz für 7,99 Euro

Penny und Ja! Mobil
Bei Penny Mobil und ja! mobil, den Mobilfunk-Discount-Marken der REWE Group, ist ab sofort ein verbesserter Smartphone-Tarif nutzbar. Sowohl bei ja! mobil Smart als auch bei Penny Mobil Smart gibt es nun anstelle von begrenzten Inklusivminuten eine unbegrenzte, deutschlandweite Flatrate.

Sparhandy: Samsung-Flaggschiffe für 4,95 Euro in neuen Young-Tarifen

Logo von Sparhandy.de im Sparhandy-Shop in Köln.
Mit der Vorstellung neuer Young-Tarife inklusive StreamOn-Gaming-Option hat die Telekom ihr Angebot für junge Leute deutlich aufgewertet. Für den Mobilfunk-Händler sparhandy.de ist das Grund genug, mit speziellen Deals rund um das erweiterte Angebot von MagentaMobil Young durchzustarten. Ein Top-Handy von Samsung ist fast zum Nulltarif inklusive.
1 2 3 4 5 67 8 9 10 11 +10 49

NEUESTE HANDYS