China-Handys

China-Handys

Handys aus China wird eine große Zukunft vorausgesagt. Denn nicht nur bekannte Marken wie Huawei oder Xiaomi entwickeln ihr Smartphones in Fernost, sondern auch andere aufstrebende Marken wie Oppo oder OnePlus.

China-Handys – Massenproduktion in Shenzhen und Co.

Doch das sind nur die wirklich bekannten Marken. Denn in China gibt es noch viele weitere Handymarken, die hierzulande gar nicht bekannt sind. Immer wieder tauchen hierzulande kaum bekannte Marken wie Blackview, Ulefone, Homtom, Meizu oder Ulefone bei Amazon in Blitzangeboten auf.

Heftig umkämpft ist vor allem die Mittelklasse. Smartphones unter 200 Euro oder Handys unter 300 Euro werden nicht nur sprichwörtlich wie am Fließband produziert. Wer sich für ein China-Smartphone interessiert, sollte in jedem Fall genau vergleichen und bei einem vermeintlichen Schnäppchen genau prüfen, ob sich ein Kauf Lohnt. Nicht nur die Berichterstattung von inside handy kann hier helfen, sondern auch Nutzer-Bewertungen im Internet sind ein guter Indikator.

 

Die besten Handys unter 200 Euro

Handys unter 200 Euro
Smartphones für unter 200 Euro – die Geräte-Klasse ist heiß umkämpft. Dadurch gibt es auch eine große Auswahl für Kunden. Im Fokus stehen dabei Handys, die Leistung mit einem günstigen Preis kombinieren. Doch es gibt zum Teil deutliche Unterschiede. Grund genug, sich den Markt genauer anzuschauen und eine Empfehlung auszusprechen, was die besten Smartphones bis 200 Euro sind und bei welchen Modellen sich der Kauf am meisten lohnt.

Vivo V15 Pro vorgestellt: Das Smartphone mit geheimer Kamera

Vivo V15 Pro vorn und hinten
Der 20. Februar scheint der Tag der Smartphone-Neuvorstellungen zu sein. Kurz vor dem MWC kündigen nicht nur Xiaomi und Samsung neue Geräte an, sondern auch der chinesische Hersteller Vivo. Dieser macht immer wieder mit innovativen Smartphones von sich reden. An die Strategie knüpft auch das V15 Pro an.

Xioami Mi 9 (SE): Neue Flaggschiffe zum Kampfpreis vorgestellt

Das Xioami Mi 9
Gute Hardware zum günstigen Preis: Das ist die Quintessenz für Handys aus China. Ein Hersteller, der diesen Spagat jedes Jahr aufs Neue meistert, ist Xiaomi. Mit dem Xiaomi Mi 9 hat das Unternehmen nun ein neues Flaggschiff vorgestellt. Es bietet absolute High-End-Hardware wie einen Snapdragon 855 und eine Triple-Kamera zum günstigen Preis an.

Huawei und Xiaomi attackieren Apple und Samsung

Ein Huawei-Logo an einer Feuerstelle
55 Prozent Wachstum im europäischen Smartphone-Verkauf binnen eines Jahres – diese Zahl darf sich Huawei auf die Fahne schreiben. Nach einer Analyse von Canalys ist der Marktanteil der Chinesen in Europa auf 23,6 Prozent gestiegen und damit in Reichweite von Apple und Samsung.

Amazon Blitzangebote am 12. Februar: Samsung Galaxy A7 (2018) zum besten Preis

Pärchen beim Online-Shopping
Amazon bietet täglich Artikel zum Sonderpreis an. Der Online-Shop bezeichnet diese als Blitzangebote, da sie nur kurze Zeit günstiger erhältlich sind. Dazu gibt es Tagesangebote und Aktionen, die weniger spontan genutzt werden können.

Xiaomi: Deutschland-Händler verspricht komplettes Portfolio zum Marktstart

Xiaomi Poco F1 in einer Hand
Die Distributoren für den chinesischen Hersteller machen langsam ernst. Nachdem es Ende 2018 schon erste Hinweise auf den direkten Verkauf von Xiaomi-Produkten in Deutschland gab, wird es nun etwas konkreter. Shamrock Mobile, ein junges Unternehmen von Mobilfunk-Veteranen, soll 2019 den Vertrieb für das „komplette Xiaomi Portfolio“ übernehmen. Auch bei der Aktualität möchte der Distributor nicht hinten anstehen.

Neues Patent: Xiaomi und das vierseitige Edge-Display

Ein Mock-Up des Display-Patent von Xiaomi
Was Samsung kann, kann Xiaomi doppelt: Der chinesische Hersteller hat sich ein Smartphone-Design patentieren lassen, das mit vier abgerundeten Bildschirmseiten ausgestattet ist. Neben den Seiten werden auch die Oberkante und die Unterseite vom Display umschlossen. Hinzu kommen noch einige weitere Besonderheiten des Patents, die an aktuelle Konzept-Handys erinnern.

Monster-Akku und Pop-Up-Kamera: Energizer mit 26 neuen Handys zum MWC

Batterie hält Smartphone in die Höhe
Der Smartphone-Hersteller Energizer will wohl zum Mobile World Congress insgesamt 26 neue Smartphone-Modelle präsentieren. Darunter sollen sich auch Handys mit riesigem Akku und Doppelkameras zum Ausfahren befinden. Dazu wird es wohl ein Falthandy geben.

Pocophone F1 bei DxOMark: Im Kamera-Test so gut wie Apples iPhone 8

Xiaomi Poco F1
Xiaomis günstiges Flaggschiff, das Pocophone F1 musste sich den Kamera-Experten von DxOMark stellen und ging mit einem ordentlichen Ergebnis aus dem Test. So kann es mit dem Apple iPhone 8, dem im vergangenen Jahr bis in den Herbst hinein aktuellen Top-Smartphone von Apple, mithalten. Doch der Unterschied zur Weltspitze ist trotzdem enorm.

Nokia 9 Pureview: HMD Global lädt zur MWC-Pressekonferenz ein

Nokia 9 Render-Bild
Es gehört zu den hartnäckigsten Gerüchten der vergangenen Monate: das neue Flaggschiff der Traditionsmarke Nokia. Nun hat Hersteller HMD Global zum offiziellen Presseevent auf den MWC 2019 in Barcelona eingeladen. Dort könnte das Nokia 9 Pureview vorgestellt werden. Derweil ist außerdem ein möglicher Preis bekannt geworden.
12 3 4 5 6 7 8 9 10 +10 38
×1011 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21

NEUESTE HANDYS