China-Handys

China-Handys

Handys aus China wird eine große Zukunft vorausgesagt. Denn nicht nur bekannte Marken wie Huawei oder Xiaomi entwickeln ihr Smartphones in Fernost, sondern auch andere aufstrebende Marken wie Oppo oder OnePlus.

China-Handys – Massenproduktion in Shenzhen und Co.

Doch das sind nur die wirklich bekannten Marken. Denn in China gibt es noch viele weitere Handymarken, die hierzulande gar nicht bekannt sind. Immer wieder tauchen hierzulande kaum bekannte Marken wie Blackview, Ulefone, Homtom, Meizu oder Ulefone bei Amazon in Blitzangeboten auf.

Heftig umkämpft ist vor allem die Mittelklasse. Smartphones unter 200 Euro oder Handys unter 300 Euro werden nicht nur sprichwörtlich wie am Fließband produziert. Wer sich für ein China-Smartphone interessiert, sollte in jedem Fall genau vergleichen und bei einem vermeintlichen Schnäppchen genau prüfen, ob sich ein Kauf Lohnt. Nicht nur die Berichterstattung von inside handy kann hier helfen, sondern auch Nutzer-Bewertungen im Internet sind ein guter Indikator.

 

Das sind die besten Smartphones bis 400 Euro

Smartphones unter 400 Euro
Wer auf der Suche nach einem neuen Handy ist, muss keine 700 oder sogar 1.000 Euro für ein aktuelles Flaggschiff zahlen. Die Redaktion von inside handy empfiehlt einen Blick auf Geräte für unter 400 Euro. Dort befinden sich neben gehobenen Mittelklasse-Handys auch viele ehemalige Flaggschiffe.

Oppo Reno: Handy mit herausfahrbarem Modul und 10fach-Zoom vorgestellt

Oppo Reno
Gestern hat Oppo gleich zwei neue Smartphones der Weltöffentlichkeit vorgestellt: das Oppo Reno und eine 10fach-Zoom-Version. Letztere stellt dabei ein waschechtes High-End-Gerät dar, während das Standard-Modell eher einem Handy aus der gehobenen Mittelklasse entspricht. Interessante und außergewöhnliche Features bieten allerdings beide Smartphones.

Nubia Red Magic Mars im Test: Spielerisch verzockt

Das Nubia Red Magic Mars
Das neueste Gaming-Smartphone stammt von Nubia und hört auf den verspielten Namen Red Magic Mars. Es soll mobile Zocker vor allem mit seinem niedrigen Preis überzeugen. Dazu gesellen sich ein auffälliges Design sowie leistungsfähige Hardware. In zwei Kernkompetenzen versagt das Spiele-Handy aber. Der Test verrät, wo es hakt.

OnePlus 7 zeigt sich in voller Pracht

OnePlus 7
Neue Bilder zum OnePlus 7 zeigen das Smartphone von allen Seiten. Und die sind durchaus interessant, denn es werden einige Änderungen zum Vorgänger sichtbar. Die offizielle Vorstellung lässt derweil weiter auf sich warten.

Honor 8A kommt etwas abgespeckt nach Deutschland

Honor 8A in den Farben Schwarz, Blau und Gold.
Honor bringt mit dem Honor 8A ein neues Einsteiger-Smartphone nach Deutschland. Als Highlights preist der Hersteller dabei das große Display sowie die gute Soundqualität an. Ganz unbekannt ist das Honor 8A jedoch nicht. Bereits im Januar hat die Huawei-Tochter das Modell im Heimatland China unter dem Namen Honor Play 8A vorgestellt.

P Smart Pro: Arbeitet Huawei an neuem P-Smart-Modell?

Huawei P smart+ 2019
Huawei arbeitet scheinbar an einem Pro-Modell seiner P-Smart-Serie. Erst Anfang des Jahres schickten die Chinesen die 2019-Versionen des P Smart auf den Markt. Nun durchläuft ein weiteres Gerät die amerikanische sowie russische Zertifizierungsbehörde FCC und EEC. Es soll auf den Namen P Smart Z oder P Smart Pro hören.

Xiaomi Black Shark 2: Gaming Handy kommt nach Europa

Das Xiaomi Black Shark 2
Xiaomi stellt sich in Europa immer breiter auf. So will der chinesische Hersteller auch in europäischen Gewässern sein frisch vorgestelltes Gaming-Smartphone verkaufen. Das Black Shark 2 gibt es demnach im eigenen Online-Shop und soll vor allem mit einem günstigen Preis die Kunden überzeugen.

Redmi 7: Xiaomi wagt den Frontal-Angriff im Einsteiger-Segment

Redmi 7
Hübsches Design in Kombination mit drei Kameras und einem Snapdragon-Prozessor machen sofort deutlich, dass Xiaomi mit dem Redmi 7 in der Smartphone-Einsteigerklasse punkten möchte. Vor allem, wenn man einen Blick auf den sehr günstigen Preis wirft.

Das sind die besten Handys bis 300 Euro

Die vier Smartphones Honor 10, Samsung Galaxy A7 (2018), Huawei Mate 20 Lite und Apple iPhone 6s nebeneinander auf dem Inside Handy Hintergrund.
Darf es ein neues Handy sein, das nicht mehr als 300 Euro kostet? Die inside handy Redaktion hat die besten Smartphones für bis zu 300 Euro in dieser Übersicht zusammengetragen. Auf einen Blick gibt es die besten Handys der Preisklasse zwischen 200 und 300 Euro von Samsung, Apple, Huawei, Sony und anderen namhaften Herstellern.

Oppo Reno: Neue Smartphone-Serie im Anflug

Oppo Reno
In knapp einem Monat will Oppo den Mobilfunk-Markt mit einer neuen Smartphone-Serie beglücken. Viele Informationen gibt es noch nicht, doch ein Video gestattet einen ersten, flüchtigen Eindruck.
12 3 4 5 6 7 8 9 10 +10 39
×1011 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21

NEUESTE HANDYS