Mobiles Internet

Apple iPhone 5s mit iOS 8 EU-Internet

Wer das mobile Internet nutzen möchte, kann nicht nur auf UMTS- und HSDPA-Verbindungen mit bis zu 42 Mbit/s im Downstream setzen, sondern zunehmend auch auf passende LTE-Tarife. Dann steigen die Übertragungsraten in aller Regel um ein Vielfaches an und sollen in Zukunft Geschwindigkeiten von 1 Gbit/s und mehr ermöglichen. Seit Smartphones ihren Siegeszug in der Mobilfunkwelt angetreten haben, führt am mobilen Internet kein Weg mehr vorbei. Denn praktisch alle auf den Mobiltelefonen installierten Apps setzen eine mobile Datenverbindung voraus, um alle Funktionen nutzen zu können. Seitens der Mobilfunk-Provider gibt es inzwischen kaum noch Smartphone-Tarife und Allnet-Flatrates, die ohne eine Pauschale für mobiles Internet angeboten werden. Das gilt für die klasssischen Netzbetreiber ebenso wie für die zahlreichen am Markt agierenden Mobilfunk-Discounter.

Mobiles Internet News

Vodafone CallYa: 10 GB Datenvolumen geschenktTarif-Aktion

Länger mit dem Smartphone surfen: Der Mobilfunkanbieter Vodafone verschenkt aktuell Datenvolumen an Neukunden. Das Angebot ist dabei aber zeitlich begrenzt und auf Prepaid-Tarife beschränkt. Interessenten sollten also nicht lange warten um sich den Bonus zu sichern. Eine Onlineregistrierung wird vorausgesetzt um das zusätzliche Kontingent zu erhalten.

Fossil stellt Smartwatch Q Control mit HR-Sensor vorWearables

Mit der Q Control veröffentlicht der Accessoire-Hersteller Fossil eine weitere Smartwatch, die sich zum eigenen, mittlerweile beachtlichen Portfolio an tragbaren Kleincomputern dazu gesellt. Zahlreiche Features, wie zum Beispiel ein Pulssensor, werden angeboten. Das hat seinen Preis.

Telekom Protect Mobile App: Sicherheit für einen Euro im MonatCyberabwehr

Mehr Schutz im Mobilfunknetz: Ab sofort haben Kunden der Deutschen Telekom die Möglichkeit ihre Daten sicherer zu machen. Möglich macht dies die neue sogenannte Protect Mobile App die nun veröffentlicht wurde und allen interessierten Kunden zur Verfügung steht. Nicht zur im hauseigenen Netz soll so für erhöhte Sicherheit gesorgt werden.

Telekom-Aktion: Diese 11 Flaggschiffe gibt es jetzt für einen EuroGalaxy S8, iPhone 7 und Huawei P10

Regelmäßig startet die Deutsche Telekom Preis-Aktionen, die vielversprechend klingen. Ende August startete zum Beispiel erneut die 50-Prozent-Rabattaktion, in deren Rahmen Smartphones günstiger offeriert wurden. Jetzt gibt es ausgewählte Handys von Samsung, Huawei, Apple und anderen Herstellern für einen symbolischen Euro. Die Redaktion von inside-handy.de gibt einen Überblick.

Mozilla will es Google Chrome zeigen: Firefox-Update Quantum veröffentlichtBrowser

Es soll die "größte Aktualisierung aller Zeiten" für den Browser sein: Mozilla hat Update 57 für Firefox veröffentlicht. Die auch als Firefox Quantum bekannte komplette Überarbeitung des Web-Browsers soll für mehr Geschwindigkeit, weniger Ressourcen-Verbrauch und eine anspruchsvollere Oberfläche sorgen. Mozilla erhofft sich damit eine Rückkehr an die Spitze. Dort hat sich Googles Chrome festgesetzt.

Samsung Galaxy S8: Flaggschiff für 1 Euro mit Vodafone-Smart-Surf-TarifSaturn Super Sunday

Bei der aktuellen Super-Sunday-Aktion von Saturn sollen auch Smartphone-Enthusiasten auf ihre Kosten kommen. Darum bietet die Elektronik-Fachmarktkette neben Notebooks und Fernsehern auch ein Paket bestehend aus einem Smartphone und einem Tarif an. Die Redaktion von inside-handy.de hat sich das Angebot genauer angesehen.

"V by Vodafone": Vodafone startet IoT-Ökosystem für PrivatkundenDer Hund an der digitalen Leine

Vodafone startet in ein neues Smart-Home-Kapitel. Das neu geschaffene V-Ökosystem verbindet verschiedene Internet-of-Things-Services unter dem Deckmantel der neu entwickelten V-SIM. Vodafone will mit dem Service seine Smart-Home-Lösungen stärker ins Privatkundengeschäft einbinden.

Neue Tarife bei Tchibo mobil: Dauerhaft mehr DatenvolumenAngebot vom Kaffeeröster

Nicht nur discoTEL erneuert sein Tarifportfolio , auch Tchibo mobil will sein Angebot für Kunden attraktiver gestalten. Um dies zu erreichen, wird die Größe des Datenvolumens deutlich erhöht sowie der Abrechnungszyklus laut eigenen Aussagen kundenfreundlicher gemacht. Die Redaktion zeigt die Details.

Tarif-Optionen mit Highspeed-Internet von discoTELPrepaid-Angebote

Der zu Drillisch gehörende Mobilfunkanbieter discoTEL hat sein Prepaid-Portfolio gänzlich überholt und will fortan mit mehr Transparenz sowie zusätzlichen Optionen bei seinen Kunden punkten. Sämtliche Tarif-Optionen beinhalten LTE-Geschwindigkeit und überschreiten einen Preis von 20 Euro nicht. Die Redaktion gibt einen Überblick über die Konditionen.

1&1 All-Net-Flats jetzt mit bis zu 20 GB und 225 Mbit/sNeue Tarife

Bei 1&1 sind ab sofort neue All-Net-Flat-Tarife zu haben. Sie beinhaltet nun bis zu 20 GB Highspeed-Datenvolumen und sind im Telefónica-Netz bis zu 225 Mbit/s schnell. Anders als in vielen Tarifen von Drillisch wird bei den 1&1-Flatrates keine Datenautomatik eingesetzt.

Sparhandy-Hell’ovember: Galaxy S8 für 1 Euro im Otelo- oder O2-Free-TarifHalloween-Angebot

Der Mobilfunkprovider Sparhandy.de hat pünktlich zum Import-Fest Halloween und dem damit verbundenen Monatswechsel das Angebot "Hell’ovember" eingeführt. Bestandteil ist ein Tarif der Vodafone-Tochter Otelo oder einer von O2 – im Verbund mit einem Galaxy S8 für einmalig einen Euro. Monatlich bezahlt man rund 30 Euro bei Otelo, 35 bei O2.

Vodafone startet neue Red- und Young-Tarife mit Vodafone PässenNeue Verträge

Die StreamOn-Konkurrenz ist ab sofort verfügbar: Vodafone hat seine neuen Red- und Young-Tarife gestartet. Die sind im Gegensatz zu den bisherigen Angeboten etwas teurer, kommen jedoch auch mit mehr Features. Die wohl auffälligste Neuerung: Vodafone Pässe sind nun in allen Tarifen verfügbar. Was sich im Detail geändert hat, zeigt der folgende Artikel.

Ay Yildiz Smart XXL und Smart L günstiger und mit mehr DatenvolumenDiscount-Anbieter

Der Mobilfunk-Discounter Ay Yildiz hat zwei neue Angebote in petto, die sich über den gesamten Herbst und Winter in diesem Jahr erstrecken. Die Option Smart XXL wird um wenige Euro vergünstigt angeboten; außerdem können Kunden sich beim Tarifoption Smart L mehr Datenvolumen sichern. Die inside-handy.de-Redaktion gibt einen Überblick.

Mobilfunkanschlüsse: Vodafone überholt O2 - und das ist der GrundPrognose

Nach der Fusion von O2 und E-Plus entstand in Deutschland ein neuer Marktführer - zumindest wenn es um die Anzahl der Mobilfunkkunden geht. Noch dieses Jahr könnte sich das Blatt jedoch wenden. Telefónica soll einer Prognose zufolge den ersten Platz an Vodafone abgeben. Der Grund dafür ist aber nicht allein den üblichen Mobilfunkverträgen geschuldet.

Telekom: Zukunft von StreamOn entscheidet sich Mitte NovemberNetzneutralität

Grundsätzlich in Ordnung: Die Bundesnetzagentur erklärte die Streaming-Option StreamOn im Rahmen der Magenta-Mobilfunktarife für zulässig. Jedoch gebe es noch Details, die verbessert werden müssen. Das betrifft vor allem die Nutzung des Dienstes im Ausland. Die Deutsche Telekom muss nun das Angebot nachbessern. Nutzer der Streaming-Option könnten also bald von einigen kundenfreundlichen Neuerungen profitieren.

Telefónica zeigt sein bestes NetzAuf Netztour in Potsdam

Wenn zwei Netze zusammenwachsen, dann geht das nicht ohne Wachstumsschmerzen. Die Netzintegration beim nach Kundenzahlen größten deutschen Mobilfunk-Netzbetreiber ist in vollem Gange: Aus O2 und E-Plus wird das neue, gemeinsame Netz von Telefónica Deutschland. In der brandenburgischen Landeshauptstadt ist der Anbieter schon fast am Ziel. Telefónica lud ausgewählte Gäste, darunter inside-handy.de, deshalb nach Potsdam ein, das neue Netz zu erleben.

Surfen mit bis zu 1 Gbit/s: Vodafone gibt Startschuss in vier StädtenMobilfunktechnik

Erst kürzlich haben sowohl die  Deutsche Telekom als auch Vodafone den Startschuss für den weiteren Ausbau des Glasfasernetzes in verschiedenen Städten Deutschlands gegeben, der nicht nur privaten Haushalten, sondern auch Gewerbegebieten nützlich sein soll. Vodafone zieht die Zügel derweil stramm und nimmt in vier deutschen Städten nun auch die ersten Gigabit-Stationen ans Netz.

Ortel Mobile startet neue Auslands-Telefon-TarifePrepaid-Optionen

Der Mobilfunkanbieter Ortel Mobile, der sich vor allen Dingen an Menschen mit Migrationshintergrund wendet, hat sein Auslands-Portfolio erneut aufgemöbelt und bietet zwei Prepaid-Optionen für die Handynutzung jener an, die gerne ins außereuropäische Ausland telefonieren.

Mobilfunk-Störung bei Vodafone behoben: 200.000 Kunden betroffenÜberregionaler Ausfall

Der Mobilfunkanbieter und Netzbetreiber Vodafone hatte am Donnerstagvormittag mit einer größeren Störung im Mobilfunknetz zu kämpfen. Wie das Unternehmen aus Düsseldorf mitteilte, gab es Einschränkungen bei der Nutzung mobiler Daten über GPRS, Edge, UMTS und LTE. Die Störung sei mittlerweile behoben.

WhatsApp veröffentlicht eigene EmojisSmileys im Messenger

WhatsApp will sich unabhängiger von den Betriebssystem-Plattformen machen und startet dieses Vorhaben bei den Emojis. In einer nun veröffentlichten Beta-Version finden Nutzer nun die WhatsApp-Interpretationen der neuen Smileys und nicht mehr jene, die man im Apple-Stil bislang auf allen Plattformen verbreitete.

Dataselling Rainbow
Unser Inhalt, Ihr Projekt

Sie möchten unsere Inhalte (Datenbanken, News, Testberichte, ...) für Ihre Projekte nutzen? Hier erfahren Sie mehr