News - Samsung Galaxy Nexus (100 Beiträge)

Pixel 2 (XL): So werden die neuen Google-Smartphones verrissenTeuer, hässlich, keine Innovationen

Vergangene Woche hat Google seine neuen Pixel-Smartphones präsentiert. Das Pixel 2 und Pixel 2 XL  sind die neuen Aushängeschilder des Unternehmens aus Kalifornien. Der Preis für das günstigste Android-Modell liegt bei rund 800 Euro. Für das Pixel 2 XL mit 128 GB Speicher verlangt der US-Konzern 1.050 Euro - zu viel für die meisten potenziellen Käufer. Es wird aber nicht nur die Preispolitik bemängelt.

Magazin
Das sind die besten Smartphones bis 400 EuroLG G6, iPhone 6 und HTC U Ultra

Wer auf der Suche nach einem neuen Handy ist, muss für aktuelle Flaggschiffe häufig zwischen 700 und 1.000 Euro zahlen. Doch muss das wirklich sein? Die Redaktion von inside-handy.de empfiehlt einen Blick auf Geräte, die weniger als 400 Euro kosten. Denn auch viele ehemalige Flaggschiffe, die technisch nicht viel weniger leisten als aktuelle Top-Modelle, sind inzwischen für deutlich weniger Geld zu haben.

Magazin
Die Smartphones und Tablets von Google in der ÜbersichtNexus und Pixel: LG, Huawei, Samsung, HTC und Motorola

Google stellte lange Zeit keine eigenen Smartphones her. Verwunderlich, hat der Suchmaschinenriese doch die Software entwickelt, die auf fast allen Handys der Welt läuft: Android. Und trotzdem hat Google eigene Geräte im Angebot. Die Nexus-Smartphones und -Tablets werden von den vermeintlich großen Konkurrenten hergestellt und wurden nun von der eigenen Pixel-Reihe beerbt.

Magazin
Google Pixel 2 und Pixel 2 XL im Hands-On: Die Revolution bleibt ausSmartphones "made by Google"

Google hielt sich auf dem Smartphone-Markt in Sachen Hardware lange Zeit nur im Hintergrund auf. Doch durch die Pixel-Serie ist das Unternehmen schließlich auch als Hersteller aufgetreten. Obwohl Google die Geräte streng genommen nicht selbst fertigt, steht dennoch der Markenname des Konzerns drauf. Nun ist die zweite Generation des Pixels da. Die Redaktion von inside-handy.de stellt die neuen Modelle Pixel 2 und Pixel 2 XL vor.

Android 7 Nougat legt zu, Android 8 Oreo erstmals vertretenAndroid Verteilung

Lange hat Android 6.0 Marshmallow gebraucht, um sich an die Spitze der meistgenutzten Android-Betriebssysteme zu setzen. Nun verliert die Version schon wieder Marktanteile an Android-Markt. Das geht aus neuen Zahlen hervor, die jetzt von Google vorgelegt wurden. Alle Android-Versionen haben zuletzt Marktanteile verloren – nur Android 7.0 und Android 7.1 Nougat legten weiter zu.

Nokia, HTC, Samsung und Sony: Diese Smartphones erhalten Android 8.0 OreoAndroid-Updates

Nun ist es offiziell: Das neue Android-8-Betriebssystem aus dem Hause Google trägt den Namen Oreo  und bringt zahlreiche Neuerungen mit sich. Welche Smartphones die Firmware zuerst erhalten werden, dürfte innerhalb der Hersteller-Riegen auf der Hand liegen. Aktuell hat sich ein Nokia-Manager zu Wort gemeldet und die Oreo-Update-Termine für die Modelle Nokia 3, Nokia 5 und Nokia 6 verkündet.

Magazin
iFixit: Apple iPhone 8 Plus im TeardownFlaggschiffe von Apple, Samsung und Co. reparieren

Displaybruch, kaputter Akku, Home-Button geht nicht mehr: Die Gründe, warum man sein Smartphone reparieren muss, sind vielseitig. Wem der Reparatur-Service zu teuer ist oder wer dem Hinterhof-Schrauber das eigene Handy nicht anvertrauen will, kann sein Handy auch selbst reparieren. Mit welchem Smartphones das am besten geht, zeigt iFixit in Reparaturanleitungen und Teardowns. Aktuell: das iPhone 8 Plus von Apple.

Magazin
Android 8 Oreo offiziell vorgestelltNougat-Nachfolger

Noch ist Nougat gar nicht überall angekommen, da steht die nächste Version von Android schon in den Startlöchern. Erste Details zu neuen Funktionen von Android 8 sind seit der Google I/O bereits bekannt. So gibt es Pläne, für eine bessere Update-Verteilung. Gerüchten zufolge hätte das Update bereits in den ersten beiden August-Wochen erscheinen sollen. Nun wurde der offizielle Name des Betriebssystems bekannt gegeben: Oreo.

Samsung Internet ab sofort für alle Android-Handys verfügbarNeuer Android Browser

Browser für Android  gibt es viele, doch auch Hersteller von Android-Smartphones kochen weiter munter ihre eigenen Süppchen – sogar unter der Vorgabe von Google, dass Chrome in jedem Fall vorzuinstallieren ist. Samsung öffnet seinen eigenen Internet-Browser nun für die Geräte weiterer Hersteller – inside-handy.de stellt Samsung Internet kurz vor.

Magazin
Das sind die besten Handys für unter 300 EuroSamsung Galaxy A3 (2017), Huawei P10 lite, Apple iPhone SE

Darf es ein neues Handy sein, das nicht mehr als 300 Euro kostet? Die Redaktion von inside-handy.de hat die besten Smartphones für bis zu 300 Euro in dieser Übersicht zusammengetragen. Auf einen Blick gibt es die besten Handys der Preisklasse zwischen 200 und 300 Euro von Samsung, Apple, Huawei, Sony und anderen namhaften Herstellern.

Falsche oder fehlende Angaben im Datenblatt (Samsung Galaxy Nexus)?

Wenn Sie einen Fehler finden oder eine Funktion bzw. Daten kennen, die wir bisher nicht recherchieren konnten, so informieren Sie uns bitte und helfen Sie die Daten zu verbessern.

Klicken Sie dafür auf den nachfolgenden Link:

Fehler- oder Ergänzungsmeldung

Dataselling Rainbow
Unser Inhalt, Ihr Projekt

Sie möchten unsere Inhalte (Datenbanken, News, Testberichte, ...) für Ihre Projekte nutzen? Hier erfahren Sie mehr