Wiko

Produktbild Wiko Highway

Die französische Smartphonemarke Wiko hat seinen Hauptsitz in Marseille (Frankreich) und ist seit 2011 auf dem Smartphone-Markt tätig. Im Laufe der Jahre entwickelte sich das Unternehmen zur Nummer 1 im französischen Online-Smartphone-Markt. Auf der IFA 2013 in Berlin gab der französische Hersteller bekannt, dass man künftig auch in Deutschland die eigenen Smartphones vermarkten möchte. Zu den ersten Modellen die es hierzulande zu kaufen gab, zählt das Wiko Darkside und Stairway. Auf dem MWC 2017 in Barcelona stellte der Hersteller die Smartphones Wiko WIM und Wiko Upulse vor. Die Produktphilosophie von Wiko definiert sich über Eigenschaften wie, innovatives Design und neueste Technik, in Verbindung mit einem sehr guten Kundenservice und einem erstklassigen Preis/Leistungsverhältnis.

Wiko News

Magazin
Das sind die Smartphones mit der besten AkkulaufzeitDer große Handy-Akku-Test

Beim Kauf eines neuen Smartphones spielt die Akkulaufzeit eine wichtige Rolle - für viele Käufer sogar die Hauptrolle. Denn was bringen ein schneller Prozessor, ein hochauflösendes Display oder tolle Multimedia-Funktionen, wenn die Batterie nach einem halben Tag schlapp macht? Die Redaktion von inside-handy.de zeigt die Smartphones des Jahres 2017 und 2018 mit den besten Akkulaufzeiten. Dabei gibt es die eine oder andere große Überraschung.

Media Markt Wahnsinns-Angebote: Smartphone-FieberSchnäppchen-Check

Sonntag ist Shopping-Tag und in den geschlossenen Geschäften der Innenstadt wittern Online-Händler ihre Chance. So auch Media Markt, dessen Online-Shop am heutigen Sonntag mit "Wahnsinns-Angeboten" lockt – und eine Reihe Smartphones günstig anbietet. Die Redaktion hat die Schnäppchen gecheckt.

Magazin
Die besten Handys bis 100 Euro in der ÜbersichtLenovo, Alcatel, Samsung und Co.

Günstige Smartphones gibt es wie Sand am Meer. Unter 100 Euro allerdings muss zwischen Elektroschrott und vernünftigen Angeboten selektiert werden. Die Leistungsfähigkeit in diesem Bereich nimmt insgesamt immer mehr zu und somit wird er auch für eine breitere Nutzerschaft interessant. Die Redaktion von inside-handy.de hat sich die U100-Klasse genauer angesehen und zeigt, bei welchen Modellen zugeschlagen werden kann.

Media Markt: Die Smartphone-Aktion zu Ostern im ÜberblickNeue Angebote

Sonntag ist Shopping-Tag, das ist beim Elektronik-Händler Media Markt ein längst etabliertes Motto – vor allem an einem Feiertag. Und so grassiert im Online-Shop auch an diesem Wochenende das Smartphone-Fieber in der Oster-Ausgabe, das einige neue Angebote für Handy-Kunden bereithält. Darunter finden sich vor allem günstige Preis-Leistungs-Angebote. Die Redaktion gibt den Überblick.

Magazin
Das sind die besten Handys für unter 300 EuroSamsung Galaxy A5 (2017), Honor 9 lite, Apple iPhone 6

Darf es ein neues Handy sein, das nicht mehr als 300 Euro kostet? Die Redaktion von inside-handy.de hat die besten Smartphones für bis zu 300 Euro in dieser Übersicht zusammengetragen. Auf einen Blick gibt es die besten Handys der Preisklasse zwischen 200 und 300 Euro von Samsung, Apple, Huawei, Sony und anderen namhaften Herstellern.

Magazin
Die besten Smartphones unter 200 EuroP10 Lite, Galaxy A3 (2017), Honor 6X, LG Q6

Smartphones für unter 200 Euro - eine Geräte-Klasse, die heiß umkämpft ist und die Auswahl von dutzenden Geräten ermöglicht. Im Fokus stehen dabei Handys, die Leistung mit einem günstigen Preis kombinieren. Doch es gibt zum Teil deutliche Unterschiede. Grund genug, sich den Markt genauer anzuschauen und eine Empfehlung zu geben, was die besten Smartphones bis 200 Euro sind und bei welchen Modellen sich der Kauf am meisten lohnt.

Wiko View XL Lesertest: "Das beste Handy für diesen Preis"Große 18:9-Mittelklasse [Sponsored Post]

Ein neues Jahr, ein neuer Lesertest: Nachdem die Leser von inside-handy.de in 2017 ein Outdoor-Handy testen durften, geht es nun weiter mit einem großen Mittelklasse-Smartphone. Das Wiko View XL und sein 6 Zoll großes 18:9-Display wurden von fünf Nutzern ausführlich getestet. Dabei zeigten sich klar die Stärken, aber auch einige Schwächen des Handys. Zu welchem Ergebnis die Leser von inside-handy.de gekommen sind, klärt der folgende Test.

Black Weekend bis Montag: Smartphones von Nokia, Huawei und Honor in der RabattschlachtNotebooksbilliger

Black Weekend: Die ersten Rabattwellen des neuen Jahres schlagen gerade bei notebooksbilliger.de auf. Im Angebot sind zahlreiche Smartphones von Huawei, Honor, BQ und Nokia. Die Redaktion von inside-handy.de hat die Angebote genauer unter die Lupe genommen und zeigt, ob es sich dabei tatsächlich um Schnäppchen handelt, oder ob es doch nur ein Nepp ist.

Wikos MWC-Neuheiten im Hands-On: View Go, View Lite und View MaxNeue Wiko-Smartphones

Mit mehr als 100.000 Besuchern ist der Mobile World Congress weltgrößte Mobilfunkmesse. Darum ist es auch nicht weiter verwunderlich, dass sich die meisten Smartphone-Hersteller jährlich in Barcelona versammeln, um ihre Neuzugänge mit der Weltöffentlichkeit zu teilen. Dazu zählen zum einen Giganten wie Samsung, Sony und Nokia, aber auch kleinere und weniger bekannte Unternehmen wie Wiko nutzen das Event so gut sie können.

Wiko View 2 und View 2 Pro im Hands-On: Schwacher Bildschirm-RieseMittelklasse im Essential-Design

Wie jedes Jahr ist auch der einst französische Hersteller Wiko auf dem MWC in Barcelona vertreten. Passend zur größten Mobilfunkmesse in Europa hat Wiko auch eine sehr breite, neue Produktpalette im Gepäck: Insgesamt acht neue Smartphones wurden enthüllt. Dazu zählen auch das View 2 und View 2 Pro – überraschend mit einem Steg am oberen Ende des Displays. Mehr Details und ein erstes Hands-On hat die Redaktion von inside-handy.de.

Wiko bringt neue Günstig-Smartphones Jerry, Tommy und LennyWie Tick, Trick und Track

Freddy, Robby und Sunny bekommen Familienzuwachs – zum Mobile World Congress schickt der ehemals französische Smartphone-Hersteller Wiko drei neue Vertreter seiner Y-Serie ins Rennen: Jerry, Tommy und Lenny. Letzterer ist bereits in seiner fünften Modellgeneration angelangt, Jerry und Tommy gibt es jeweils zum dritten Mal. Neu ist das Bildschirmformat, geblieben der Fokus auf das Einstiegssegment. Die Unterschiede der drei Modelle muss man suchen.

Wiko verkauft seine französische Seele nach ChinaTinno übernimmt 100 Prozent der Marke

Stetig zunehmender Wettbewerb und sinkende Margen lassen einen der wenigen verbliebenen europäischen Smartphone-Hersteller vom Markt verschwinden. Wie am Donnerstag bekannt wurde, wird sich der französische Hersteller Wiko mit der chinesischen Tinno Group zusammenschließen. Was auf den ersten Blick überraschend aussieht, ist letztlich allerdings fast schon eine logische Konsequenz.

Media Markt WSV: Nokia 8, Honor 6X und weitere neue AngeboteWahnsinns Schnell Verkauf

Media Markt hat eine neue Angebotsreihe gestartet, die die Abkürzung WSV – "Wahnsinns Schnell Verkauf" – trägt. Zu günstigeren Preisen können Kunden unter anderem Smartphones verschiedenster Hersteller sowie Zubehör ergattern. Nach dem sogenannten Wochenend Wahnsinn sind nun viele Preise und Angebote an verfügbaren Smartphones aktualsiert worden. Die Redaktion von inside-handy.de gibt einen Überblick.

Wiko Robby 2: Französisches 100-Euro-Smartphone vorgestelltGünstige Handys

Obwohl Flaggschiff-Geräte von bekannten und etablierten Herstellern wie Samsung, LG oder Huawei einen immer größeren Einfluss auf dem Mobilfunk-Markt haben, werden des Öfteren auch solide Einsteiger-Handys vorgestellt, die abhängig von den Erwartungen des Käufers durchaus einen Blick wert sein können. Ein neuer Ableger in diesem Bereich ist das Wiko Robby 2.

Media Markt: 250 Smartphone-Schnäppchen zum Dreikönigstag"Königliche Smartphones" von Samsung, Sony, Huawei & Co.

Man muss die Feste feiern, wie sie fallen. Dies scheint auch das Motto von Media Markt zu sein. Der Elektronik-Händler nutzt den Dreikönigstag für seine Aktion "Königliche Smartphones" , die jede Menge Handys zu "heiligen Preisen" verheißt. Die Redaktion von inside-handy.de macht den Schnäppchen-Check.

Wiko View XL testen und Smartphone behaltenLesertester gesucht [Sponsored Post]

Neues Jahr, neuer Lesertest. Die Redaktion von inside-handy.de sucht zusammen mit Wiko fünf Lesertester für das View XL. Interessenten können sich bis zum 14. Januar bewerben und mitmachen. Die Lesertester dürfen das Wiko View XL im Anschluss an den Test behalten. Alle Infos zum Ablauf, zur Bewerbung und zum Smartphone liefert der folgende Artikel.  Alle Informationen zur Wiko-View-Reihe können auf einer gesonderten Seite begutachtet werden.

Nur heute Nacht – Rabatt-Aktion mit Samsung, HTC und HonorMediaMarkt Spätshoppen

Die beiden Ableger des diesjährigen Flaggschiffs HTC U11 werden um 90 (U Ultra) beziehungsweise 70 Euro (U Play) vergünstigt angeboten. Damit lässt man die Online-Konkurrenz hinter sich und kann sich mit knapp 250 und knapp 160 Euro zweimal die Pole-Position im Rennen um das günstigste Angebot sichern.

Kaufberatung: Für jeden Typ das passende ModellWiko View, View XL und View Prime [Sponsored Post]

Smartphone-Hersteller Wiko hat mit seiner neuen View-Reihe leistungsstarke und edle Smartphones für jeden Handy-Typ auf den Markt gebracht. Die drei Smartphones Wiko View, View Prime und View XL unterscheiden sich dabei in einigen Punkten und bieten im Bereich Fotografie, Displaygröße und Akku Vorzüge für jeden Geschmack. Eine Übersicht über die drei Franzosen gibt es hier . Welches Wiko-View-Smartphone zu welchem Typ passt, zeigt dieser Artikel.

Dual-Front-Kamera: Selfies zum Verlieben mit dem View PrimeWiko View, View Prime und View XL [Sponsored Post]

Die neue View-Reihe von Wiko überzeugt mit einem edlen Design und hochwertigen Materialien. Doch vor allem auf der Front gibt es beim View, View XL und View Prime einiges zu sehen: Die Selfie-Kameras der neuen Smartphones bestechen durch eine hohe Auflösung und eine große Blende. Warum das Wiko View Prime sich mit seiner Frontkamera aber besonders abhebt, verrät dieser Artikel. Eine  Übersicht über das Smartphone  ist auf einer gesonderten Seite zu finden.

Neue Wiko-View-Reihe: Starke Fotos von allen SeitenWiko View, View Prime und View XL

Bereits zur IFA hat der französische Smartphone-Hersteller Wiko seine neue View-Reihe präsentiert. Gleich drei hochwertige Modelle gliedert das Unternehmen auf dem Markt ein. Besonders die Kameras der drei View-Modelle begeistern. Dieser Artikel zeigt alle Unterschiede und verrät, weshalb Wiko an der Front eine Foto-Revolution gelungen ist.