Sony

Sony

Sonys Xperia Z5 fällt unter die 300-Euro-Grenze

Sony Xperia Z5
Sony hat auf der diesjährigen IFA mit neuen Xperia-Modellen nachgelegt, unter anderem mit dem kleinen Xperia XZ1 Compact. Das bereits ältere Modell Xperia Z5 ist nach knapp drei Jahren auf dem Markt deutlich im Preis gedrückt worden und knackt aktuell die 300-Euro-Marke. Ob sich ein Kauf aufgrund des Alters lohnt, zeigt inside-handy.de.

Sony verbreitet September-Sicherheitspatch für Xperia XZ und X Performance

Sony Xperia XZ
Die Zusammenarbeit von Google mit den Hardware-Partnern, die für schnellere Updates sorgen soll, trägt offensichtlich Früchte. Nachdem Nokia den aktuellen Android-Sicherheitspatch knapp vor Google selber veröffentlicht hat, komplettiert Sony das Foto-Finish nun mit einem Update für sein 2016er-Flaggschiff Xperia XZ und das Xperia X Performance.

Sony will sich treu bleiben: Charakterstark zurück in ruhige Fahrwasser

Sony Xperia XZ1
Sony wirkte in den vergangenen Jahren wie ein Patient auf dem deutschen Smartphone-Markt. Als einer der Pioniere in Sachen moderne Handys, wichtig insbesondere in der Übergangszeit vom Handy zum Smartphone als Sony-Ericsson, schien das japanische Unternehmen den Anschluss verloren zu haben. Hinter den Kulissen hat sich jedoch mehr getan, als man von außen sieht.

Sony Xperia XA: Nougat-Update kommt bei weiteren deutschen Nutzern an

Sony Xperia XA1 Ultra
Schon vor längerer Zeit hat Sony mitgeteilt, dass das Sony Xperia XA und XA Ultra Android Nougat bekommen soll und das passende Update in Kürze starte. Der Beginn des Rollouts war allerdings nur von kurzer Dauer. Wie der Hersteller bekannt gab, wurde das Update für die beiden Smartphones vorerst eingestellt. Nachdem das Update im Juli wieder anrollte bekommen nun mit großer zeitlicher Verzögerungen weitere Nutzer in den Genuss von Android 7.0.

DJI stellt die Drohnen Mavic Pro Platinum und Phantom 4 Pro Obsidian vor

Mavic Pro Platinum
Neben Smartphones und Tablets können Hersteller auf der Internationalen Funkausstellung 2017 in Berlin auch zahlreiche Technik-Neuheiten aus anderen Bereichen aufzeigen. Dazu zählt auch das chinesische Technologieunternehmen DJI, das vor allem für seine ferngesteuerten Drohnen bekannt ist.

Sony Xperia XZ1 (Compact): Sonys neue Flaggschiffe im Hands-On

Sony Xperia XZ1 und XZ1 Compact im Hands-On
Mit zwei neuen Flaggschiffen und einem Mittelklasse-Gerät will Sony bei der IFA punkten. Das Xperia XZ1 und das XZ1 Compact sind klar in der Oberliga des Smartphone-Marktes verortet, während das XA1 Plus die Mittelklasse aufmischen soll. Den Trend zur Doppelkamera geht man bei keinem Modell mit, baut aber auf den neuesten Prozessor von Qualcomm und das altbewährte Design. Die inside-handy.de-Redaktion konnte sich einen ersten Eindruck verschaffen.

Vodafone bietet Wifi Calling ab September kostenlos an

Vodafone Logo
Stabilere Verbindung, bessere Gesprächsqualität: Ein Großteil der Kunden von Vodafone kann ab sofort die Mobilfunk-Technologie Wifi Calling nutzen, ohne dafür zu zahlen. Nutzer mit einem Tarif, der Sprachtelefonie und LTE beinhaltet, erhalten ab dem 5. September Zugriff auf die Option. Sie war bisher nur einzelnen Verträgen vorbehalten oder gegen eine Gebühr verfügbar.

Gamescom 2017: So will Virtual Reality endlich auf dem Massenmarkt ankommen

HTC Vive gamscom 2017
Ein Jahr ist seit der ersten flächendeckenden Vorstellung von VR-Brillen vergangen. Seit 2016 versuchen Hersteller wie HTC, Sony und Facebook / Oculus, ihre Technologie an die Käufer zu bringen – mit mäßigem Erfolg. 2017 soll Virtual Reality nun endlich im Massenmarkt ankommen. Dafür setzen die Unternehmen auf eine Mischung aus neuer Software, Hardware-Verbesserungen und Preisreduzierungen.

Sony PlayLink im Hands-On: Das Smartphone ersetzt den PlayStation-4-Controller

PlayLink Sony PlayStation 4
Party-Games erfreuen sich auf Feiern oder bei der Familie immer wieder großer Beliebtheit. Ein oft störendes Problem: Es gibt zu wenig Controller. Sonys neue Spiele-Reihe PlayLink verspricht, diesen Haken zu beseitigen. Anstatt des traditionellen Controllers können Teilnehmer nun ihr eigenes Handy oder Tablet benutzen, um Spiele zu steuern. Die Redaktion von inside-handy.de hat die neue Technologie auf der Gamescom 2017 in einem Hands-On getestet.

Preissenkung für VR-Brille: HTC Vive ab jetzt wesentlich günstiger zu haben

HTC Vive Titelbild
Virtuelle Realitäten waren bisher vor allem eins: eine teure Angelegenheit. Die Headsets und Brillen gingen ins Geld, wenn sie die volle Virtual-Reality-Erfahrung bieten sollten. Ein Jahr nach dem großen Marktstart der Technologie setzt nun aber spürbar der Preisverfall ein. Das neuste "Opfer": HTC bietet seine VR-Brille Vive günstiger an. Pünktlich zur gamescom 2017 erhalten Nutzer das Gerät nun für einen neuen Tiefpreis.

NEUESTE HANDYS