Google

Google-Logo

Das Unternehmen Google Inc. hat seinen Hauptsitz im US-amerikanischen Moutain View und wurde Ende der 90er Jahre vor allem durch die gleichnamige Suchmaschine "Google" bekannt. Mittlerweile bietet das 1998 von Larry Page und Sergey Brin gegründete Unternehmen jedoch auch zahlreiche weitere Internetdienstleistungen und auch Softwareentwicklungen an. Zu den wichtigsten Diensten zählen die Videoplattform Youtube, der Nachrichten-Dienst Google News, der E-Mail-Dienst Gmail, der Online-Atlas Google-Maps sowie die kostenlosen Betriebssysteme Chrome OS, Android und die Webbrowser Google Chrome und Microsoft Edge.

Im Mobilfunk-Segment ist Google nicht nur mit dem Betriebssystem Android auf zahlreichen Geräten aktiv, sondern produziert mit den Smartphone-Reihen Nexus und Pixel auch eigene Modelle.

Im August 2015 gab Google bekannt, dass der US-Konzern zukünftig Teil der neu gegründeten Muttergesellschaft namens Alphabet wird. Auch diverse weitere Google-Tochterfirmen werden unter dem Dach der neuen börsennotierten Beteiligungsgesellschaft eingegliedert.

Google News

Media Markt und Saturn: Pixel 2 (XL) mit 290 Euro DirektabzugGoogle-Flaggschiff

Das Google Pixel 2 XL wird aktuell zu einem vergünstigen Preis bei Media Markt und Saturn angeboten. Interessierte Kunden sollten den Online-Shops der beiden Elektronik-Anbieter einen Besuch abstatten, um sich den Rabatt nicht entgehen zu lassen. Die Redaktion von inside handy hat alle Informationen zum Angebot zusammengefasst und verglichen.

HTC U11 Life für 250 EuroSchnäppchencheck

Das HTC U11 Life fliegt neben den Flaggschiffen vielleicht etwas unter dem Radar, ist aber dennoch ein ziemlich interessantes Handy. Der Hersteller stattet das Gerät nämlich nicht mit der hauseigenen Software aus, sondern überlässt Google das Feld und lässt es an Android One teilnehmen. Nun reduzieren gleich mehrere Händler das Smartphone.

Google-Pay-App wird in Deutschland verteiltMobiles Bezahlen

Mobiles Bezahlen und Deutschland – es passt bislang nicht so richtig zusammen. Nur mit einigen Insellösungen ist es möglich, das Handy samt hinterlegter Bezahlmethode zu nutzen. Doch es tut sich etwas: In Deutschland bekommen die ersten Nutzer Google Pay auf ihre Smartphones aufgespielt.

Google Pixel 3: 2018er-Smartphones inoffiziell angekündigtNeues Flaggschiff

Das Google Pixel 2 und das Google Pixel 2 XL sind schon seit einigen Monaten auf den Markt. Nun werden Gerüchte rund um die dritte Generation der Smartphones lauter. Dabei könnte eine Mittelklasse-Ausgabe bereits in wenigen Monaten erscheinen. Die Redaktion von inside handy fasst alle Details zu den Pixel-Geräten der dritten Generation in diesem Artikel zusammen.

Google soll 2018 drei Pixel-Smartwatches vorstellenWearable

Der Wearable-Markt ist nicht tot, bleibt jedoch hinter den Erwartungen zurück. Vor allem Smartwatches mit Android schafften es nie, aus dem Schatten der Apple Watch hervorzukommen. Dies soll sich nun ändern. So arbeitet Google Gerüchten zufolge an einer eigenen Wearable-Reihe, die mit Pixel-Brand auf den Markt kommen könnte. Ihr größter Vorteil soll eine besonders gute Akkulaufzeit sein.

Amazons Alexa als Standardassistent auf Android-SmartphonesOK Google vs Alexa

Die digitalen Sprachassistenten sind mittlerweile auf beinahe allen mobilen Geräten zu finden. Und dabei haben viele Hersteller ihre eigenen Versionen entwickelt: OK Google, Apples Siri oder Amazons Alexa. Nach einem Update kann man letztere nun standardmäßig als intelligenten Helfer auch auf Android-Geräten einsetzen.

Android 7 Nougat und 8 Oreo auf dem VormarschAktuelle Android-Verteilung

Die neuesten Zahlen zur Android-Verteilung sind da. Google hat nach regulär einem Monat erneut verraten, wie sich die Marktanteile unter den zahlreichen, aktuell noch nutzbaren Versionen des mobilen Betriebssystems Android gestalten. Dabei wird deutlich: Android 7 Nougat konnte seinen Spitzenplatz unter den meistgenutzten Android-Versionen ausbauen; Android 8 Oreo steigert seine Verbreitung stetig, wenn auch langsam.

Google I/O 2018: Das neue Google News kommt in den nächsten TagenAlle Highlights der Entwicklerkonferenz

Neben dem kommenden Google-Betriebssystem Android P hat das kalifornische Unternehmen auf der diesjährigen Google I/O zahlreiche andere Bereiche vorgestellt, in denen neue Funktionen eingeführt werden sollen. Auch hier liegt der Fokus im Großen und Ganzen auf der künstlichen Intelligenz und diese kommt in unterschiedlichen Gebieten zum Einsatz – wie beispielsweise dem neuen Google News.

Apple löscht Anwendungen, die Nutzerdaten an Dritte weiterreichenApp Store

Es kam einem Erdbeben gleich, als vor circa eineinhalb Monaten der Facebook-Datenskandal in die Medien gelangte und wochenlang die Nachrichten dominierte. Als Folge dürfte zum einen das Bewusstsein der Nutzer bezüglich dieser Problematik gestärkt worden sein, zum anderen wurden der Staat und betroffene Unternehmen selbst auf die Thematik aufmerksam. Letztere handeln nun (präventiv).

Magazin
Android P vorgestellt: Neue Bedienelemente und viele KI-FeaturesPie, Pancake, Peanut Butter

Android Oreo bekommt seinen Nachfolger, obwohl es immer noch nicht auf den meisten Smartphones Zuhause ist. Auf der aktuellen Entwicklerkonferenz, die auf dem Google-Gelände in Kalifornien stattfindet, hat das Unternehmen viele neue Funktionen des kommenden Betriebssystems Android P vorgestellt und eine Beta-Version angekündigt. Der Name blieb allerdings weiterhin geheim.

Magazin
WhatsApp-Update: So bekommt man die neueste Version früherWhatsApp-Beta-Tester werden

Der beliebte Messenger WhatsApp wird ständig weiterentwickelt. Für die Android-Plattform ist eine offene Beta-Version verfügbar, die Nutzern vorab zum Beispiel Zugang zu einem neuen Kamera-Interface , der Freisprechfunktion für Sprachnachrichten  oder dem  Löschen von Textnachrichten gewährte. inside handy zeigt, wie man WhatsApp-Beta-Tester werden und die neusten Features noch vor dem finalen Update im Play Store erhalten kann.

Google: Android-Sicherheitspatch für Mai veröffentlichtAndroid Smartphones

Wie jeden Monat erfüllt Google seine selbst auferlegte Pflicht und veröffentlicht die neue Android-Sicherheitsebene, die für alle Android-Smartphones essentiell ist. Zeitgleich zum Bulletin stehen OTA- und Factory Image-Daten für die Nutzer, die es nicht abwarten können, zum Download bereit.

Magazin
Die besten Navi-Apps für iOS und Android im TestWaze, MapFactor und mehr

Der Weg ist das Ziel, heißt es häufig zur Motivation. Bei der Navigation hingegen, sollte das Ziel möglichst schnell erreicht werden. Immer häufiger wird dafür das Smartphone gezückt, daher listet die Redaktion von inside handy im folgenden Artikel die besten Navi-Apps für iOS und Android auf. Zudem deckt sie versteckte und nützliche Funktionen von Google Maps auf und klärt rechtliche Fragen zur Nutzung von Navi- und Blitzer-Apps auf dem Handy.

Google sichert sich Top-Level-Domain .appDomain für App-Entwickler

Google sicherte sich die neue Top-Level-Domain bereits 2015. Ab dem 8. Mai 2018 soll diese nun bei über 50 Registraren angeboten werden. Besonders interessant: Google verlangt, dass alle .app-Domains auf das verschlüsselte HTTPS setzen. Das soll ein weiterer Schritt auf Googles Weg hin zu einem vollständig auf HTTPS basierenden Web sein. 

Google treibt den möglichen Android-Ersatz Fuchsia OS weiter voranGoogle Betriebssystem

Im August 2016 kam erstmalig die Nachricht auf, dass Google tatsächlich an einer Alternative zum mobilen Betriebssystem Android arbeiten könnte. Doch anstelle des Betriebssystems Andromeda, einer Mischung aus Android und Chrome OS, soll Google an Fuchsia OS arbeiten. Nun sind neue Informationen zum möglichen Android-Nachfolger aufgetaucht.

Essential Phone für gut 500 Euro ab sofort in Deutschland erhältlichDas besondere Android-Smartphone

Als das Essential Phone vorgestellt wurde, schlug es auf dem Markt ein wie eine Bombe. Rahmenloses Display, Titangehäuse, Dual-Kamera: Hinsichtlich der Ausstattung ist das Smartphone auch fast ein Jahr nach seiner Vorstellung up to date. Nun bringt das Unternehmen - mit einer beachtlichen Verspätung - das Essential Phone auch nach Deutschland. Die Redaktion von inside handy zeigt, wie man dran kommt und wie teuer das Gerät am Ende ist.

Magazin
Die besten Smartphones 2017Samsung dominiert die Bestenliste

Das Jahr 2017 punktete mit zahlreichen Neuvorstellungen auf dem Smartphone-Markt. Zahlreiche Modelle von Einsteiger-Modellen, über die besonders beliebte Mittelklasse bis hin zur Oberliga wurden vorgestellt und setzten neue Trends. 84 Smartphones hat die Redaktion von inside handy 2017 getestet und kürt nun die zehn besten Modelle. Doch unter den Tops folgen auch die vier Flops des Jahres.

Alcatel: Eigene Taschenrechner-App nur gegen BewertungVerärgerte Kunden

Nutzer eines Alcatel Smartphones dürften irritiert worden sein, als sie den Taschenrechner auf ihrem Gerät nutzen wollten. Von einigen Apps kennt man die oft nervigen Aufforderungen die App zu bewerten, aber der Hersteller TCL ging einen Schritt weiter. Die Nutzer konnten den Taschenrechner nur verwenden, wenn sie diesem eine 5-Sterne-Bewertung im Play Store von Google geben.

Nubia-Smartphones in Deutschland setzen in Zukunft auf Stock-AndroidBetriebssystem

Wie Nubia Deutschland bei Facebook bekannt gegeben hat, werden in Zukunft erscheinende Smartphones nur noch mit Stock-Android ausgeliefert. Bisher setzte der chinesische Hersteller auf eine eigene Benutzeroberfläche, die Nubia UI.

Gmail-Neuerungen: Verschickte E-Mails können nun gelöscht werdenVertraulich-Funktion

Der Facebook-Datenskandal , der vor wenigen Wochen aufkam, macht auch heute noch regelmäßig Schlagzeilen. Es ist darum nicht weiter verwunderlich, dass auch abseits des beliebten sozialen Netzwerks zahlreiche Unternehmen präventive Maßnahmen treffen und ihre Sicherheitsmaßnahmen optimieren. Dazu zählt auch der Softwaregigant Google, der aktuell seinen E-Mail-Dienst einer umfangreichen Aktualisierung unterzogen hat.