Apps und Software

Apps und Software

Was wäre ein Smartphone heutzutage ohne Apps? Nicht viel mehr als ein klassisches Telefon. Gut, früher hätte genau das wahrscheinlich ausgereicht. Doch heutzutage soll ein Handy mehr können als einfach nur zum Telefonieren genutzt zu werden.

Apps und Software – News ohne Ende

Gerade die Tatsache, dass Smartphones heutzutage in der Lage sind, mehr zu bieten als die klassischen Formen der Kommunikation, sorgt dafür, dass sie weltweit so erfolgreich sind. Egal ob WhatsApp, Facebook Messenger, Navigationssystem oder Lieblings-Spiel – es gibt fast nichts, was es auf dem Smartphone heutzutage nicht gibt.

Und gerade deswegen berichtet inside handy regelmäßig über die neuesten Apps und alles, was man von Seiten der Software mit dem Mobiltelefon alles machen kann. Egal ob kostenlos oder kostenpflichtig, im Fokus der Berichterstattung stehen alle Apps die für den Massenmarkt interessant sind. Die Redaktion freut sich über Hinweise zu App-Neuvorstellungen.

WhatsApp Dark Mode: Erste Nutzer können ihn nutzen

Logo WhatsApp
Lange erwartet und jetzt endlich da: Der Dark Mode in WhatsApp. Allerdings können ihn bisher nur ein paar wenige Nutzer in Anspruch nehmen.

Apple Keynote: Viele tolle Ideen, viele offene Fragen

Tim Cook auf Apple Event
Die erste Apple Keynote des noch jungen Jahres 2019 ist Geschichte. Und erstmals stellte Apple nicht Hardware in den Fokus, sondern Software. Das war gewöhnungsbedürftig. Doch das, was Apple zu vermitteln hatte, machte durchaus Lust auf mehr. Für deutsche Apple-Fans bleiben aber viele ungeklärte Fragen.

iOS 12.2 jetzt verfügbar: Diese Änderungen kommen auf iPhones und iPads

Apple iPhone 8 Hands-On
Nach sechs Beta-Versionen hat Apple die finale Version von iOS 12.2 freigegeben. Damit stehen auf iPhones und iPads diverse kleinere Änderungen zur Verfügung - und natürlich wurden auch mehrere Fehler aus der Welt geschafft.

Nokia-Handys sollen insgeheim Nutzerdaten nach China übertragen haben

Nokia 7 Plus Smartphone mit Kopfhörer
Huawei war in den vergangenen Monaten des Öfteren in den Schlagzeilen. Die Anlässe waren allerdings nicht immer positiv. So wird das Unternehmen beschuldigt, Daten von Huawei-Nutzern an die chinesische Regierung weitergeleitet zu haben. Konkrete Belege waren bisher allerdings Mangelware. Anders sieht es derweil bei Nokia beziehungsweise HMD Global aus. Hier scheint das Verschicken von Nutzerdaten nach China als sicher zu gelten.

Google Maps: Diese hilfreiche Funktion sollen jetzt alle erhalten

Ein Handy in der Hand einer Frau im Auto
Einfache Navigation, Staus in Echtzeit und Zwischenstopps: Google Maps bietet Nutzern schon jetzt viele Funktionen. In Zukunft könnte aber ein weiteres Feature hinzukommen: So rollt Google Berichten zufolge die Meldefunktion für Unfälle und Blitzer nun massiv aus. Eine Bestätigung für Deutschland fehlt bisher.

Zähne putzen! Diese Zahnputz-Apps machen den Nachwuchs bettfertig

Mutter und Kind putzen Zähne
Die tägliche Herausforderung Nummer 1 aller Eltern: Wie schafft man es, dass sich der Nachwuchs freiwillig und von allein die Zähne putzen geht? Ein breites Feld, das die Industrie längst für sich entdeckt hat. inside handy zeigt zum World Oral Health Day, welche Zahnputz-Apps dabei helfen, Kids zum Zähneputzen zu motivieren.

Nach EU-Strafe: Google möchte Android-Nutzer nach ihrem Lieblingsbrowser fragen

Google Chrome
Welcher Browser darf es sein? Bisher hatten Nutzer von Android-Handys die Wahl, kein Chrome zu nutzen. Dennoch war das Angebot von Google vorinstalliert und als Standard-Browser eingestellt. In Zukunft möchte das Unternehmen aber mehr auf die Wünsche des Nutzers eingehen. Freiwillig geschieht dies nicht: Google geht damit auf eine Klage der EU-Kommission ein.

Mit 3D-Vögeln auf Schweine schießen: Angry Birds AR erscheint für iOS

Angry Birds AR: Isle of Pigs
2017 hoffte Apple, für einen AR-Boom auf dem iPhone zu sorgen. Mit ARKit unter iOS 11 sollten Augmented-Reality-Apps ganz einfach programmierbar sein. Die erhoffte Flut an AR-Anwendungen blieb jedoch aus. Zwei Jahre später könnte dank Rovios „Angry Birds AR: Isle of Pigs“ die Zeichen nun aber auf Boom stehen.

Call of Duty: Mobile kommt für iOS und Android

Call of Duty Mobile
Die beliebte Shooter-Serie „Call of Duty” gibt ihren Einstand auf dem Smartphone. Das gab Publisher Activision im Rahmen der aktuell laufenden Games Developer Conference (GDC) bekannt. Mit „Call of Duty: Mobile“ erscheint ein spielbarer Mobile-Ableger für iOS und Android. Das Spiel wurde in Kooperation mit dem chinesischen Publisher Tencent entwickelt.

iOS 12.2: Apple veröffentlicht sechste Beta – das ist neu

iPhone Kälteproblem
Nach einigen Arbeiten an iOS-Beta-Updates, die Bugs beheben sollten, steht nun eine neue Aktualisierung von Apples Betriebssystem an – zumindest in der Vorab-Version. Diese betrifft iOS 12.2 Beta und steht ab sofort für Entwickler und auch im Rahmen des öffentlichen Beta-Tests zum Download bereit.