Android

Android

Was ist das meistgenutzte Betriebssystem auf Smartphones und Tablet PCs? Richtig, das von Google entwickelte Betriebssystem Android. Es wird auf Milliarden von Handys verwendet und stetig weiterentwickelt.

Android – Meistgenutztes Handy-Betriebssystem

Android ist eine freie Software, die auf einem Linux-Kernel basiert. Jeder darf den Quellcode von Android also nutzen, um ihn weiterzuentwickeln. Die Software wird primär auf Geräten genutzt, die mit einem Touchscreen ausgestattet sind. Android ist auf rund 90 Prozent aller Smartphones weltweit installiert. In Deutschland liegt der Marktanteil bei etwa 80 Prozent.

Zu den wichtigsten Herstellern, die auf Android bei ihren Smartphones setzen, gehören Samsung und Huawei. Aber auch HMD Global (Nokia), Sony, HTC, Motorola und LG setzen auf Android als Smartphone-Betriebssystem. Meistens aber nicht in der reinen Form, sondern mit angepassten Nutzeroberflächen.

Android Apps installieren

Einer der wichtigsten Bestandteile von Android ist der Google Play Store. Über ihn lassen sich Apps herunterladen, auf dem Smartphone installieren und nutzen. Egal ob einfaches Spiel, Navigationssoftware oder professionelle Multimedia-Anwendung, die Auswahl an Android Apps ist schier unendlich. Doch Obacht: Apps können teuer werden. Vor allem dann, wenn sie an ein monatliches Abo gekoppelt sind.

Android Security Bulletin Dezember: Google schließt diese Sicherheitslücken

Android Jelly Bean
Google hat den neuen Sicherheits-Patch Stand Dezember 2018 veröffentlicht. Mit dem Patch werden zuerst die Google-eigenen Smartphones der Pixel-Reihe versorgt. Hersteller wie Samsung, Huawei oder LG bauen jedoch die Sicherheits-Ebenen in der Regel ebenfalls in ihre Smartphones ein.

Samsung Galaxy A8s: Smartphone mit Kameraloch kommt in einer Woche

Samsung Galaxy A9 2018
Anders als bisher führt Samsung innovative Technologien in letzter Zeit auch mit Mittelklasse-Geräten ein. So bot beispielsweise das Samsung Galaxy A9 als erstes Smartphone die Quad-Kamera, während das kommende Galaxy A8s das randlose Design auf eine neue Stufe heben soll. Damit dies funktioniert, bedient sich Samsung eines noch wenig verbreiteten Design-Konzepts.

Vivo Nex 2 mit zwei Displays und Triple-Kamera angekündigt

Vivo Nex 2 Render
Obwohl Vivo offensichtlich nicht zu den beliebtesten Smartphone-Herstellern der Welt gehört, sorgte das im Juni 2018 vorgestellte Vivo Nex für viel Aufsehen. Der Grund dafür war dabei recht simpel: Das Unternehmen nahm das "randlos" in "randloses Design" wörtlich und präsentierte ein alternatives Konzept, das die besagte Optik ermöglichte. Nun scheint mit dem Vivo Nex 2 ein Nachfolger in den Startlöchern zu stehen – und zwar erneut mit einem ungewöhnlichen Konzept.

Easter Eggs in Android: So lustig kann das Suchen sein

Easter Eggs
Easter Eggs sind nicht immer Ostereier. Warum sie jedem Kind-Gebliebenen aber genauso die Freude ins Gesicht zaubern können, klärt inside handy nicht ohne Schalk im Nacken. Die alte Tradition der Easter Eggs und dass diese bald ihr Ende haben könnte, ist dabei ebenso relevant wie das Aufspüren der versteckten Programme. Wer also die Herkunft der Causa Easter Eggs sucht, ist in diesem Artikel genau richtig.

HTC U11 Life: Erstes HTC-Smartphone erhält Android 9 Pie

Während einige Smartphone-Hersteller ihre ersten Android-9-Pie-Geräte bereits vor Wochen oder gar Monaten mit dem neuen Google-Betriebssystem ausgestattet haben, hielt sich HTC bisher recht bedeckt. Nun wurde das Update für das erste HTC-Handy ausgerollt. Die Wahl des Modells kann jedoch überraschen – zumindest auf den ersten Blick.

Android 9 Pie bringt Galaxy Note-9-Funktionen auf das Galaxy S9

Samsung Galaxy S9
Obwohl Beta-Updates im Allgemeinen nicht sonderlich populär sind, da sie nicht nur Fehler enthalten, sondern auch das Smartphone allgemein Werkstatt-tauglich machen könne, bieten diese auch einen großen Vorteil. So lässt sich dadurch ein Blick auf die kommenden Funktionen erhaschen – wie auf die des Samsung Galaxy S9 mit Android 9 Pie.

Browser Push abbestellen: So geht’s bei Chrome, Firefox, Edge und Co.

Browser-Push in der Benachrichtigungs-Leiste eines Android-Handys
Push-Benachrichtigungen auf dem Handy oder dem Desktop sind nützliche Nachrichten-Tools, sie können aber auch nervig sein. Etwa, wenn man nicht weiß, woher der Push wirklich kommt, oder wenn die Nachrichten zu belanglos oder penetrant wirken. Eine Nachricht an den Urheber des Pushs nützt wenig. Zum Abbestellen der Push-News müssen die Browser-Einstellungen geändert werden.

LineageOS: 22 Geräte werden nicht mehr unterstützt

LineageOS
An dem alternativen Betriebssystem LineageOS wird viel gewerkelt. Mittlerweile laufen die Arbeiten der neuen Version, LineageOS 16.0, auf vollen Touren. Was zunächst nach einer guten Nachricht klingt, bringt allerdings auch einen großen Nachteil mit sich: Der Support zahlreicher bereits unterstützter Smartphones wird eingestellt.

Tipps und Tricks zum Sony Xperia XZ3: Basics, Seitensensor und die PlayStation

Sony Xperia XZ3 mit PlayStation-Controller
Sony fügt seine Ökosysteme zusammen. Während es auf dem Smartphone-Markt nicht läuft, brummt der Markt für die Spielekonsole PlayStation. Besser spät als nie hat Sony erkannt, dass sich PlayStation- und Xperia-Welt nicht abstoßen. Wie man Controller sowie Smartphone gemeinsam verwenden kann und was noch im Xperia XZ3 steckt, zeigt das Feature.

Datensammlung: EU-Datenschützer erwirken neue Beschwerde gegen Google

Das Logo von Google.
Zwischen der EU und dem Suchmaschinenriesen Google existieren momentan diverse Spannungsfelder. Aufgrund von unzulässigen Vorschriften bei Android wurde Google kürzlich zu einer Geldstrafe verdonnert. Nun sehen europäische Verbraucherschützer wegen Nutzer-Tracking Verstöße gegen die DSGVO seitens des Unternehmens.

NEUESTE HANDYS