Cebit Neue Router für DSL und KabelAVM stellt neue Flaggschiff-Router Fritz!Box7590 und Fritz!Box 6590 Cable vor

vom 20.03.2017, 10:53
AVM Fritz!Box
Bildquelle: AVM

Der Router-Marktführer AVM zeigt auf der Cebit in Hannover zwei neue Router-Modelle, die in ihren Klassen neue Referenzpunkte setzen wollen. So beerbt die Fritz!Box 7590 das bisherige Spitzenmodell und rüstet sich mit neuer Supervectoring-Fähigkeit für die Zukunft. Die Fritz!Box 6590 Cable trumpft ebenfalls mit Geschwindigkeit auf. Hier sind bis zu 1.700 Mbit/s am Kabelanschluss drin.

AVM nutzt die Cebit für die Neuvorstellungen gleich zweier neuer Fritz!-Boxen. Mit der FRITZ!Box 7590 feiert AVMs neues DSL-Spitzenmodell Premiere. Es unterstützt Supervectoring 35b und erreicht 300 MBit/s am Anschluss. Die FRITZ!Box 6590 Cable bringt dank der 32x8 DOCSIS-3.0-Kanalbündelung Highspeed-Internet mit bis zu 1,7 GBit/s an den Kabelanschluss. Beide Modelle setzen dabei auf Dualband WLAN AC+N mit 4x4 Multi-User MIMO für die Einbindung vieler mobiler Geräte.

Fritz!Box 7590 – technische Daten

Die neue Fritz!Box 7590 kommt in einem überarbeiteten Design daher und bietet VDSL-Supervectoring 35b, womit sie bis zu 300 Mbit/s im Download erreicht. In der Rechenzentrale sind zwei Prozessorkerne für das schnelle Weiterleiten von Daten verantwortlich. Im WLAN werden diese dann verteilt. Mit bis zu 1.733 Mbit/s geht es über die 4x4 Multi-User MIMO und im 5-GHz-Band rasant zu. Auf dem 2,4-GHz-Band kommen bis zu 800 Mbit/s zusammen. Bei den Anschluss-Möglichkeiten geizt AVM ebenfalls nicht: Neben ISDN-Bus und analogen Anschlüssen kommen auch USB-3.0-Anschlüsse zum Einsatz. Damit lassen sich beispielsweise externe Festplatten schneller mit Daten füttern.

Fritz!Box 6590 Cable – technische Daten

Speziell für Kabelanschlüsse bietet die Cable-Linie von AVM Geräte, die auf die speziellen Anforderungen von Kabelanschlüssen zurechtgeschnitten sind. Die Fritz!Box 6590 Cable ist AVMs neuester Router in diesem Bereich. Auch hier geizt AVM nicht an Geschwindigkeit. Mit der Frtz!Box 6590 Cable sind bis zu 1.700 Mbit/s im Download und bis zu 240 Mbit/s im Upload möglich. Bei der Weiterverteilung der Daten stehen der 6590 Cable die gleichen technischen Daten wie der Fritz!Box 7590 zur Verfügung. Es geht also durch acht Antennen mit Multi-User-4x4-MIMO mit bis zu 1,733 Gbit/s zur Sache.

Preis und Verfügbarkeit der neuen AVM-Router

Die beiden neuen Router kommen im Frühsommer 2017 auf den deutschen Markt. Die Fritz!Box 7590 wird dabei im Mai seinen Marktstart feiern und für knapp 270 Euro erhältlich sein. Die Fritz!Box 6590 Cable wird zum gleichen Preis einen Monat später zur Verfügung stehen.

Quelle: AVM | Bildquelle kleines Bild: AVM | Autor: Michael Büttner
News bewerten:
 
10 / 10 - 1 Stimme

Themen dieser News: Alternative Hersteller, Internet & Digitale Welt, Kabel-TV & Kabel-Internet, Smart Home & Internet der Dinge, Technik, Unternehmen und Märkte

Kommentar schreiben


 
 
VERWANDTE NEWS

alle News ansehen