Sony

alle Handys, Smartphones, Tablets und Smartwatches

Sony

Firma:
Sony Europe Limited
Kontakt-Adresse:
Kemperplatz 1
10785 Berlin
Website:
Hotline:
+49 (0)211 993 342020
Sony mit Sitz in Tokio ist der drittgrößte Elektronikhersteller Japans. Gegründet 1946, feierte das Unternehmen in der achtziger Jahren große Erfolge mit seinem Musikplayer Walkman sowie mit HiFi- und Video-Geräten. Mittlerweile rangiert Sony in den Top 10 der Hersteller von Fernsehern, Smartphones und Kameras und hat mit der Playstation eine der beliebtesten Spielekonsolen am Markt. Bis 1998 arbeitete Sony bei Handys mit Siemens zusammen, ab 2001 bis Anfang 2012 war das Joint Venture Sony Ericsson erfolgreich auf dem Handymarkt. Seit der Trennung versucht Sony, sich mit seinen Xperia-Smartphones gegen die Konkurrenz zu behaupten. Seit 2012 hat Sony auch Tablets im Portfolio. Bei den aktuellen Smartphone-Modellen setzt Sony neben dem Betriebssystem Android vor allem auf eine gute Kamera und greift hier auf jahrelange Erfahrung im Kamerabereich (Cyber-shot) zurück. Zudem sind die Topgeräte staub- und wasserdicht. Große Gewinne fahren die Japaner – im Gegensatz zu den Branchenriesen Apple und Samsung – jedoch nicht ein. In der Liste der größten Smartphone-Hersteller 2013 taucht Sony auf Platz 7 auf.

Sony-News

Das ist das NuAns Neo mit Android aus JapanDesign-Smartphone im MWC-Hands-On

Bereits vor einem Jahr startete das japanische Design-Studio Trinity mit dem NuAns Neo den Versuch ein Designer-Smartphone auf den Markt zu bringen. Nun folgt der Nachfolger, das NuAns Neo Reloaded, dieses Mal jedoch mit einem Android-Betriebssystem. Auf dem Mobile World Congress in Barcelona hatte die Redaktion von inside-handy.de Gelegenheit, sich einen Eindruck zu verschaffen.

Sailfish OS in Zukunft auf Sony-Smartphones und in ChinaJolla auf dem MWC

Wer an Smartphones denkt, denkt in der Regel an Geräte, die Android oder iOS als Betriebssystem verwenden. Doch neben Windows gibt es noch einige andere Alternativen zu den Marktführern. Eine der interessantesten kommt aus Finnland und nennt sich Sailfish OS und gab auf dem Mobile World Congress in Barcelona sein Sony-Debüt. Und auch in China könnte Sailfish OS in Zukunft eine große Nummer werden.

Der große Dreier-Vergleich: Sonys Xperia XZ Premium, Xperia XZs und Xperia XZSpitzenklasse unter sich

An der Spitze von Sonys Flaggschiffen wird es eng. Auf dem MWC stellte der japanische Smartphone-Hersteller zwei neue Geräte aus der sprichwörtlichen Premium-Klasse vor: das Xperia XZ Premium und Xperia XZs. Wie sich die beiden neuen High-End-Geräte gegenüber dem aktuellen Flaggschiff Sony Xperia XZ schlagen, und worauf interessierte Käufer achten müssen, fasst der folgende Artikel zusammen.

Z11 mini S und N1 Lite: Nubia präsentiert zwei neue SmartphonesNubia auf dem MWC

Nubia präsentiert auf dem Mobile World Congress gleich zwei Smartphones. Neben einer Lite-Version vom früheren N1, bringt der Hersteller das Z11 mini als S-Version neu auf den Markt. Dabei kommt allerdings kein Derivat des eigentlichen Mini-Z11 heraus, sondern ein eigenständiges Smartphone, das sich in die Z11-Serie zwischen das Mini und das herkömmliche Z11 schiebt. Auf dem MWC in Barcelona konnte die Redaktion das Handy von Nahem begutachten.

Helio X30: MediaTek präsentiert neues High-End-Chipset10-Kern-Prozessor von MediaTek

MediaTek bemüht sich seit langem auf den großen Rivalen Qualcomm aufzuschließen. Im Einsteiger-Segment gelingt das mittlerweile recht gut und auch etablierte Hersteller wie Sony  setzen auf die Prozessoren des chinesischen Herstellers. Jetzt startet MediaTek den nächsten Angriff im High-End-Bereich. Auf dem MWC wurde der neue Helio X30 enthüllt.

Sony-Magazinbeiträge

Der Garantie- und Reparatur-Service der Smartphone-Hersteller im Vergleich Samsung, Sony, Microsoft, LG, HTC und Co.

Für Smartphone-Besitzer ist es mehr als ärgerlich, wenn das geliebte Handy einen Defekt aufweist, ganz gleich ob man sich noch innerhalb der Garantiezeit befindet oder die Reparatur auf eigene Kosten durchführen lassen muss. Die inside-handy.de-Redaktion hat daher bei verschiedenen Handy-Herstellern nachgefragt, wie genau deren Kunden bei einem Schadensfall vorgehen müssen und welche versteckten Kosten eventuell auf sie lauern.

mehr ...
Unter Android: 3 GB in 2 Minuten freigeben Interner Speicher voll

Ob 16, 32 oder 64 GB, der Speicher eines Smartphones ist eigentlich immer zu klein und demnach immer voll. Die Redaktion von inside-handy.de zeigt einfache Möglichkeiten, wieder Platz auf dem Handy zu bekommen. Am Beispiel des Sony Xperia Z3 Compact mit Android 5.0.2 zeigt sich, dass es ein Kinderspiel ist, einiges an Speicherplatz zu schaffen - ohne Bilder, Videos oder Musik zu löschen.

mehr ...
Tipps und Tricks zu Handyversicherungen Displaybruch, Diebstahl, Wasserschaden

Neue Smartphones kosten inzwischen bis zu 1.000 Euro und mehr. Displaybruch, Diebstahl und Wasserschäden werden mit steigendem Wert zu einem immer größeren Problem. Abhilfe sollen Handyversicherungen bringen, doch das Angebot ist groß. Wo die Fallstricke gespannt sind und welche der unzähligen Versicherungen, von der Deutschen Telekom bis zu Freindsurance, wohl am besten zu einem passt, klärt inside-handy.de in einem Vergleich.

mehr ...
Der große Display-Check: LCD, TFT, IPS und AMOLED Bildschirm-Technologien im Vergleich

Möchte man sich ein neues Smartphone zulegen, ist es nicht zuletzt das Display, welches über den Kauf entscheidet. Geht es nach den Herstellern, so liefert nahezu jedes Modell brillante Farben und ein gestochen scharfes Bild. Im großen Display-Check geht es um LCDs mit all ihren Unterarten wie IPS aber auch um die Familie der OLED-Displays. inside-handy.de erklärt die wesentlichen Unterschiede zwischen den einzelnen Display-Arten.

mehr ...