Nokia

alle Handys, Smartphones, Tablets und Smartwatches

Nokia

Firma:
HMD Global
Kontakt-Adresse:
Karaportti 2
02610 Espoo
Finnland
Website:
Hotline:
k.A.

Nokia sitzt im finnischen Espoo und ist bereits seit 1865 als Unternehmen aktiv. Wurden anfangs Gummistiefel, Fahrradreifen und Papier produziert, folgte 100 Jahre nach der Gründung der Einstieg in den Technologiesektor. 1987 baute Nokia seine ersten Mobiltelefone. Nokia war lange Zeit – von 1998 bis 2011 – der weltweit führende Handyhersteller und auf allen bedeutenden Märkten mit Handys und Smartphones in unterschiedlichen Preiskategorien vertreten. 2012 wurden die Finnen dann von Samsung überholt, seitdem geht es mit den Marktanteilen bergab.

Bereits 2010 begann die Liasion mit Microsoft, als der ehemalige Microsoft-Manager Stephen Elop den Chefsessel bei Nokia übernahm. 2011 wurde das erste Nokia-Smartphone mit Microsofts mobilem Betriebssystem Windows Phone – und damit auch der Serienname Lumia – eingeführt. 2013 wurde der Verkauf der Mobilfunksparte an Microsoft bekanntgegeben, das seit 2014 den Markennamen Nokia nur noch für Einfachhandys verwendete.

Seit 2016 ist HMD Global das neue Zuhause von Nokia-Handys. Das finnische Startup, das ebenso wie der Rest des Nokia-Konzerns in Espoo (Finnland) beheimatet ist, hat nicht nur Microsofts Feature-Phone-Geschäft ünbernommen, sondern von Nokia ebenfalls eine Lizenz unter dem bekannten Namen in Zukunft auch Smartphones zu produzieren. Mit den ersten Modellen wird für die erste Jahreshälfte 2017 gerechnet.

Nokia-Handys

nach inside-handy.de-Ranking sortiert
weitere Filtermöglichkeiten im Handy-Finder

Nokia-Tablets

nach inside-handy.de-Ranking sortiert
weitere Filtermöglichkeiten im Tablet-Finder

Nokia-News

Nokia 7 und Nokia 8 werden doch keine SpitzenmodelleMittelklasse-Smartphones

Dank einer Partnerschaft  zwischen dem Hersteller Nokia und der Foxconn-Tochter HMD darf das Unternehmen für mindestens zehn Jahre die Marke Nokia nutzen, um Smartphones unter dem Namen des einstigen Mobilfunk-Weltmarktführers zu verkaufen. Bevor das Nokia 9 als neues Flaggschiff von HMD Global auf den Markt kommen könnte, könnte es zunächst mit dem Nokia 7 und Nokia 8 noch etwas für die obere Mittleklasse geben.

Start in Europa: Die chinesische Antwort auf Vertu heißt 8848Edel-Smartphones

Auf der Luxus-Messe Baselworld 2017, insbesondere Edel-Uhren-Hersteller zelebrieren hier ein Come-together, erscheint auch ein neuer Stern am Smartphone-Firmament. Die chinesische Marke 8848 stellt im Rahmen der Messe zwei Smartphones der Luxus-Klasse vor. Vergleichbar ist das Unternehmen etwa mit der ehemaligen Nokia-Tochter Vertu.

Das Nokia 3310 (2017) und weitere Modelle können nun vorbestellt werdenNokia-Smartphones

Auf dem MWC in Barcelona hat HMD Global gleich vier neue Smartphones der Marke Nokia vorgestellt. Nun können die Geräte bereits bei ersten Händlern vorbestellt werden.

Das Nokia 3310 in der Putin-EditionLuxus-Handys

Die Neuauflage vom Nokia 3310 führte zu einem neuen Hype. Schon vor der Präsentation auf dem Mobile World Congress in Barcelona  war das Interesse an dem neuen Handy groß, das eine moderne Version des Nokia-Klassikers darstellt. Nun möchte Caviar das Gerät in einer Gold-Titan-Version herausbringen – mit Putin auf der Rückseite.

Das sind die Tops und Flops des MWC 2017Best of MWC

Der Mobile World Congress (MWC) des Jahres 2017 ist vorbei und es bleiben sehr viele Eindrücke in der Redaktion von inside-handy.de zurück, die in vielen Punkten positiv sind. Doch wo Licht ist, ist bekanntlich auch Schatten. Die persönlichen Highlights der Redakteure und die schlimmsten Katastrophen der Messe fasst inside-handy.de in diesem Artikel zusammen.

Nokia-Magazinbeiträge

Handy mit Fernseher verbinden: Inhalte von Smartphone auf TV streamen Kabellose Übertragungsmöglichkeiten

Die Zeiten der Fotoalben und Dia-Abende nach dem Urlaub sind passé, heute zeigt man seine Urlaubsbilder gleich auf dem Display der Digitalkamera oder des Smartphones oder auf einem digitalen Bilderrahmen. Noch schicker ist es natürlich, wenn man seine privaten Fotos und Videos auf dem großen TV-Bildschirm anzeigen kann, am besten kabellos und ohne Zusatzgeräte. Die Redaktion von inside-handy.de stellt die gängigsten Möglichkeiten wie DLNA und Miracast vor.

mehr ...
Die besten Smartphones für unter 200 Euro Gigaset Me, Moto G5, Honor 5X, Nokia 5

Smartphones für unter 200 Euro - eine Geräte-Klasse, die heiß umkämpft ist und die Auswahl von dutzenden Geräten ermöglicht. Doch es gibt zum Teil deutliche Unterschiede. Grund genug, sich den Markt genauer anzuschauen und eine Empfehlung zu geben, was die besten Smartphones bis 200 Euro sind und bei welchen Modellen sich der Kauf am meisten lohnt.

mehr ...
Die besten Handy-Kameras im Überblick Smartphone Kameras

Smartphones haben günstige Kompaktkameras abgelöst und setzen die etablierten Hersteller schwer unter Druck. Höchste Zeit also, sich die Knipsen in den Mobiltelefonen genauer anzusehen. inside-handy.de zieht den Vergleich zwischen aktuellen Spitzenmodellen und Kamera-Handys für Foto-Spezialisten.

mehr ...
Das sind die unterschiedlichen SIM-Karten fürs Handy SIM-Karten: Mini-SIM, Micro-SIM, Nano-SIM, eSIM

3310 Ein kleines Stück Plastik mit erstaunlich viel Technik. Viele Jahre lang hatte man sich an die gute alte SIM-Karte in Scheckkarten-Größe gewöhnt. Seitdem die Smartphones immer flacher werden, verlieren auch die Karten an Größe. Auf die Standard-SIM folgte die bekannte Mini-SIM. Doch es geht noch kleiner. Die Redaktion von inside-handy.de fasst in einem Überblick die verschiedenen Größen zusammen und erklärt, wie sich die Karten zurechtschneiden lassen.

mehr ...
So löscht man Handydaten sicher und endgültig Altes Smartphone verkaufen

Das Smartphone ist in den letzten Jahren zum wichtigsten Begleiter des Alltags avanciert. Erwägt man den Verkauf seines Smartphones, sollten alle Daten gelöscht werden. Wer annimmt, diese würden nach dem Löschen ins Nirvana verschwinden, der irrt leider. Die Redaktion von inside-handy.de zeigt, wie Handydaten mit Android und iOS sicher gelöscht werden können – auch wenn das Display kaputt ist.

mehr ...