Empfehlung 

Top Features

  • Audio-/ Kopfhörerbuchse: 3.5 mm
  • E-Mail
  • Hardware-Tastatur
  • Kameraauflösung: 2048x1536
  • Musik-Player
  • Radio
  • Touchscreen
  • WLAN
› vollständige Daten öffnen

Handys vergleichen

Wählen Sie weitere Handys zum Vergleich mit dem Sony Ericsson txt pro

News zum Sony Ericsson txt pro

Aufwertung aller All-Net-Flat-Tarife

Frühlings-Special: 1&1 vervierfacht das Highspeed-Volumen

Erst vor ein paar Wochen spendierte der Mobilfunk-Provider 1&1 seinen Kunden innerhalb einer befristeten Sonderaktion doppeltes Datenvolumen. Nun legt der in Montabaur ansässige Provider nochmal eine Schippe drauf und spendiert im Rahmen seines Frühlings-Specials allen All-Net-Flat-Tarifen gleich das vierfache Highspeed-Volumen. Zudem senkt 1&1 die Preise für alle 1&1 All-Net-Flat Tarife ohne Vertragslaufzeit.

Amazon-Blitzangebote

Honor 6 und Samsung Galaxy Tab 2 zum Sparpreis

Neue Runde im Schnäppchen-Coutdown unter www.amazon.de – auch am Montag sind beim weltgrößten Onlineshop wieder einige Mobilfunk-Schnäppchen zu haben. Die Redaktion von inside-handy.de gibt einen Überblick zu einigen ausgewählten Highlights aus diesem Produktsegment.

Kazam Tornado 348 im Test

Test Schicke Flunder ohne Tiefgang

Im Guinness-Buch der Rekorde wurde das Kazam Tornado 348 im vergangenen Jahr als flachstes Smartphone der Welt geführt. Dabei verfügt die 250-Euro-Flunder über einen Octa-Core-Prozessor und ein 4,8-Zoll-HD-Display. Ob das Tornado 348 damit seine Konkurrenz hinweg fegt, oder Kazams Sturm nur im Wasserglas stattfindet, verrät der ausführliche Test.

Blackberry Leap

Neues Smartphone überraschend günstig

Blackberry hat sich auf dem Mobile World Congress (MWC) in Barcelona im Hintergrund gehalten und ohne viel Tamtam das neue Mittelklasse-Smartphone Leap vorgestellt. Der Nachfolger des Z10 und Z30 wurde dabei noch nicht Ausgepreist und so wurde erst mit dem Markteinstieg der Preis bekannt. Er ist nun bei Blackberry mit 289 Euro ausgeschrieben, was aber die Telekom und auch Vodafone nicht daran hindert, ihren eigenen Preis für das Leap zu gestalten.

› Alle News ansehen