Empfehlung 

Top Features

  • Audio-/ Kopfhörerbuchse: 3.5 mm
  • E-Mail
  • Hardware-Tastatur
  • Kameraauflösung: 2048x1536
  • Musik-Player
  • Radio
  • Touchscreen
  • WLAN
› vollständige Daten öffnen

Handys vergleichen

Wählen Sie weitere Handys zum Vergleich mit dem Sony Ericsson txt pro

News zum Sony Ericsson txt pro

Touchscreen ersetzt physische Tasten

Abgeschoben: Slider-Smartphones im Abseits

Mindestens einmal im Jahr präsentieren Smartphone-Hersteller wie Apple, Samsung oder HTC ein neues Flaggschiff. Dabei haben alle Top-Modelle eines gemeinsam: Einen Touchscreen. Nur selten wird hierzulande ein Slider-Smartphone mit QWERTZ-Tastatur vorgestellt - und wenn, dann ist es noch lang kein Highend-Gerät. HTC hat bereits angekündigt, aus designtechnischen Gründen auf eine physische Tastatur in kommenden Smartphones komplett zu verzichten.

Einsteiger-Handys

Sony Ericsson präsentiert Mix Walkman und Txt Pro

Vor gut zwei Wochen suchte Sony Ericsson über Facebook Tester für zwei neue Geräte. Nun wurden diese offiziell angekündigt. Die Einsteiger-Handys Mix Walkman und Txt Pro sollen im Laufe des dritten Quartals erscheinen und jeweils 119 Euro kosten. Mit eingebauter Karaoke-Funktion richtet sich das Mix-Walkman-Handy an Musik-Fans, während die "Schreibmaschine" Txt Pro dagegen für Vielschreiber gedacht ist.

Ab sofort: Blau.de vergibt ein zweites Mal 999 VIP-Rufnummern

Der Mobilfunkdiscounter Blau.de legt die VIP-Rufnummern-Aktion neu auf: Ab heute, den 30.11.2007, um 10 Uhr stehen noch einmal 999 VIP-Rufnummern für Blau.de-Neukunden zur Verfügung. Auf der Website kann sich dann jeder Besteller eines Startpaketes ohne Zusatzkosten eine Rufnummer aussuchen, die sich durch besonders leicht zu merkende Zahlenfolgen auszeichnen.

› Alle News ansehen