Handy Portal inside-handy.de | Handys, Smartphones, Tablets und Tarife

Huawei Ascend G6
Apple-Chef bittet um Geduld
OnePlus One ist da

Das Huawei Ascend G6 verspricht schickes Design und eine gute Ausstattung zu einer moderaten Preisempfehlung von rund 250 Euro. Bei einigen Online-Händlern kann es schon für 200 Euro vorbestellt werden. Der Testbericht verrät, was man für das Geld tatsächlich geboten bekommt. mehr ... (1)

Dass das iPhone Air alias iPhone 6 dieses Jahr im Herbst auf den Markt kommen wird, ist so sicher wie der Anpfiff bei einem Fußballspiel. Wie es aber aussehen wird, ist immer noch ein Geheimnis. Viele stochern im Dunkeln und berufen sich immer wieder auf Infos aus Insiderkreisen oder von Zulieferern. Neuesten Gerüchten zufolge soll das kommende iPhone deutlich runder sein und gebogenes Glas das Display schützen. mehr ... (1)

Wenn ein neues Smartphone am Markt erwartet wird, ist jeder der großen Hersteller bemüht, dass möglichst keine Details vorab öffentlich werden. In Zeiten, in denen Smartphones aber in der Regel fernab der eigenen Konzernzentralen von großen Auftragsfertigern wie Foxconn produziert werden, ist es schwierig, die Kontrollmechanismen greifen zu lassen. HTC will nun einen in Taiwan lebenden Mann verklagen, der vorab Bilder zum One M8 publik machte. mehr ... (2)

Hersteller wie HTC, Sony oder Apple verpacken die Technik ihrer Highend-Smartphones in Gehäuse aus hochwertigen Materialien. Vor allem Glas und Aluminium sollen dem Nutzer das Gefühl vermitteln, er halte ein wertvolles Stück Technik in der Hand. Samsung sieht das ganz anders: Metall sei nicht das optimale Material für ein Smartphone-Gehäuse. mehr ... (3)

Wer eine Bestellung in einem Online-Shop aufgibt, würde am liebsten hören, dass der Paketbote fünf Minuten später an der Haustür klingelt. So schnell funktioniert die Logistik heutzutage zwar noch nicht, eine Lieferung am gleichen Tag ist aber durchaus möglich. Base, die Kernmarke der E-Plus Gruppe, weitet ihre so genannte Sameday Delivery, die unter base.de für die Bestellung von Smartphones und Tablets angeboten wird, nun auf zehn Regionen aus. mehr ... (0)

Nach den am Mittwochabend von Facebook vorgestellten Geschäftszahlen für das erste Quartal des laufenden Jahres ist klar: Die Zukunft des sozialen Netzwerks liegt bei den mobilen Nutzern. Ende März verwendeten 1,28 Milliarden registrierte Nutzer das Portal regelmäßig und davon wiederum betrat rund eine Milliarde die Facebook-Welt über ein Smartphone oder Tablet. Auch Zahlen zur Nutzung des Facebook Messengers wurden nun bekannt. mehr ... (0)

Die zum Lufthansa-Konzern gehörende Fluggesellschaft Austrian lockert ab dem 1. Mai die Regelungen für die Nutzung von elektronischen Geräten an Bord ihrer Maschinen. Die Österreicher gestatten es ihren Passagieren dann unter anderem, Smartphones, Tablets und Notebooks bis zu einem Gewicht von 1 Kilogramm während Start und Landung zu verwenden. mehr ... (2)

Neben Apple hat auch Facebook am Mittwoch seine Geschäftszahlen für das erste Quartal des laufenden Jahres bekannt gegeben. Zwischen Januar und März kletterte der Umsatz des sozialen Netzwerks gegenüber dem ersten Quartal vergangenen Jahres um satte 72 Prozent auf 2,5 Milliarden US-Dollar (1,8 Milliarden Euro). Der Gewinn machte einen noch deutlicheren Sprung und verdreifachte sich durch einen Boom bei mobiler Werbung auf 642 Millionen Dollar. mehr ... (0)

Apple hat das Ende März zu Ende gegangene erste Geschäftsquartal des laufenden Jahres mit dem Verkauf von 43,7 Millionen iPhones abgeschlossen. Das gab der Konzern Mittwochabend am Konzernsitz in Cupertino bekannt und übertraf damit die Erwartungen der Analysten. Es waren zwar 7,3 Millionen Einheiten weniger als im durch das Weihnachtsgeschäft getriebene vierte Quartal vergangenen Jahres, aber 6,3 Millionen mehr Geräte als im ersten Quartal 2013. mehr ... (2)

weitere News auf einen Blick

WEITERE NEWS

Das Galaxy S4 Zoom war nicht gerade ein Bestseller. Trotz der relativ guten Kamera war das Gehäuse zu klobig; für ein Smartphone zu dick und zu schwer. Das könnte sich aber mit dem Galaxy S5 Zoom ändern. Nun sind zwei Fotos aufgetaucht, die schon einmal das Aussehen des Kamera-Smartphones zeigen. mehr ...

Ohne großes Aufheben zu machen hat Samsung das Galaxy Ace Style vorgestellt. Wie bei den vorangegangenen Mitgliedern der Ace-Familie handelt es sich hier um ein Smartphone der Einstiegsklasse. Die technische Ausstattung des 4-Zoll-Smartphones orientiert sich eher am unteren Ende heutiger Standards. Auf der Höhe der Zeit ist hingegen das Betriebssystem. mehr ...

TOP 5 NEWS der letzten TAGE

alle News ansehen