Handy Portal inside-handy.de | Handys, Smartphones, Tablets und Tarife

Nokia plant Comeback
News des Monats
Test: Samsung Galaxy Tab S

Nachdem Microsoft die Handy-Sparte von Nokia übernommen hat, gibt es offiziell keine Hardware mehr aus Finnland. Man konzentriert sich auf Software wie die Kartenlösung Here. Nun sieht es ganz danach aus, als wäre für Nokia das Kapitel noch längst nicht abgeschlossen. Die Finnen suchen aktuell nach Mitarbeitern, die sich mit Kamera- und LCD-Modulen sowie mit Apps auskennen. Will Nokia wieder Handys bauen? mehr ... (0)

Mit dem in der Nacht zu Freitag erfolgten Monatswechsel hat 1&1 nicht nur neue Smartphones und Tablets in sein Angebot aufgenommen bzw. die Preise für einzelne Modelle gesenkt, sondern kündigt noch eine weitere Neuerung an. Wer eine Daten-Flatrate für die Tablet- oder Notebook-Nutzung verwendet, darf sich über höhere Surf-Geschwindigkeiten freuen. mehr ... (0)

Der Schweizer Massenger Threema ist heute für die Hälfte des normalen Preises zu haben. Grund dafür wird der Nationalfeiertag der Schweiz sein. Der feiert den Abschluss des Bundesbriefs im Land der Eidgenossen. Die App kann für 80 Cent im Google Play Store und für 89 Cent im App Store von Apple heruntergeladen werden. Im Amazon App Shop kostet der sichere Nachrichtendienst weiter 1,60 Euro. mehr ... (0)

Der Mobilfunk-Anbieter Base bietet Bestandskunden ab sofort neue Tarife an. Wer seinen Vertrag verlängern möchte, kann sich zusätzlich zum bereits bestehenden Angebot für die Tariffamilie "Base Eas" entscheiden. Insgesamt werden drei neue Smartphone-Tarife angeboten - von Einsteiger-Tarif bis hin zur Allnet-Flatrate. mehr ... (0)

Der nächste Hersteller einer Smartwatch steht scheinbar schon bereit. Diesmal will das chinesische Start-Up Oneplus die Nutzer überzeugen. Laut bgr  steht die smarte Uhr kurz vor ihrer Vorstellung und könnte der Konkurrenz Kopfzerbrechen bereiten. Die bisher aufgetauchten technischen Details sind zwar noch rar, aber ein paar Ausstattungsmerkmale gibt es auf einer Skizze zu sehen. mehr ... (0)

Huawei will in Zusammenarbeit mit Fanplay die Fußballstadien Europas erobern. Die beiden Unternehmen wollen WLAN in die Europäischen Stadien integrieren und darüber Bezahlsysteme, Live-Video-Übertragungen und Echtzeit-Statistiken anbieten. Huawei stellt dabei die Netzwerktechnik zur Verfügung, während Fanplay die Software-Lösungen anbieten will. In einem Stadion wird die Technik bereits integriert. Das steht allerdings in England. mehr ... (0)

Fitness-Software-Entwickler Runtastic hat das Fitness-Armband Orbit vorgestellt. Der Tracker nimmt Schlaf, Schlafzyklen, Schrittanzahl, Distanzen und die bestiegenen Treppenstufen auf und sendet sie an die hauseigene Runtastic Me App. Die ist jetzt für iOS und Android zu haben. Der Fitness-Tracker wird ab dem 11. August für knapp 120 Euro versendet. mehr ... (0)

Apple soll laut einer Studie einer Doktorandin der Elite-Uni in Harvard ältere iPhone-Modelle absichtlich langsamer machen, um einen Kaufanreiz für ein neueres Modell zu schaffen. Laura Trucco will Beweise dafür gefunden und in ihrer Dissertation veröffentlicht haben. Sie stützen sich auf den Statistik-Service Google Trends und die Eingabe der Worte "iPhone slow". mehr ... (2)

Gerüchten zufolge plant Motorola ein neues Phablet, das den Namen Moto Maxx tragen soll. Das könnte in guter Tradition der Maxx-Serie einen riesenhaften Akku tragen. Die Maxx-Reihe war mit den Geräten Razr Maxx und Razr Maxx HD für einen recht beeindruckenden Akku mit 3.300 mAh bekannt. Der hält laut Herstellerangaben beim Razr Maxx ganze 17 Stunden Gespräch durch und konnte das Smartphone über 600 Stunden im StandBy am Leben halten. mehr ... (0)

Nach Sony  hat am Donnerstag auch Samsung seine finalen Zahlen für das abgeschlossene zweite Quartal bekannt gegeben. Wie immer sind dem Quartalsbericht der Südkoreaner viele Zahlen zu entnehmen, ein Wert allerdings fehlt auch dieses Mal: jener für die Anzahl der verkauften Smartphones. Und doch lässt sich erahnen, wie viele Geräte von Samsung in den Handel gebracht wurden. Analysen von Marktforschern sei Dank. mehr ... (0)

Nach einem umfangreichen Update für Windows 8.1 hat Nokia auch eine Aktualisierung seiner Kartenmaterialien für die auf Android basierenden X-Smartphones bekannt gegeben. Für das Nokia X2 ist die neue Here-Maps-Version ab sofort verfügbar, in den kommenden Wochen soll sie auch für das Nokia X, das Nokia X+ und das Nokia XL zur Verfügung stehen - vorausgesetzt, die aktuellste Nokia-X-Software wurde auf dem entsprechenden Endgerät installiert. mehr ... (0)

Sony sieht Licht am Ende des Tunnels. Der sich im Umbau befindende Elektronikkonzern aus Japan hat das zweite Quartal mit einem Gewinn abschließen können, muss sich aber weiter strecken, um über die Runden zu kommen. Denn während der Absatz der Spielekonsole Playstation 4 ordentlich läuft, beurteilen Analysten die Verkaufszahlen der Smartphone-Sparte als eher mäßig. mehr ... (0)

In gleich drei Patenten hat sich Samsung verschiedene Designs smarter Uhren gesichert. Mit dabei sind zwei runde Modelle und eine quadratische Uhr mit stark abgerundeten Ecken. Zwei Modelle zeigen einen neuen Verschluss, in dem die Kontakte zum Laden der Smartwatch integriert sind. Alle drei Modelle scheinen mit einer Kamera ausgestattet zu sein, die in das Armband eingelassen ist. mehr ... (0)

Der Mobilfunk-Discounter Tchibo Mobil feiert in den kommenden Wochen seinen zehnten Geburtstag. Zehn Wochen lang wird es verschiedene Jubiläumsangebote geben, mit denen die Kundschaft zum Mitfeiern eingeladen werden soll. Los geht es am 11. August, das Ende der Sonderaktion ist für den 18. Oktober angesetzt. mehr ... (0)

Online-Versandhändler Amazon hat am Donnerstag eine neue App-Aktion gestarten. Am 31. Juli und 1. August können insgesamt 29 Apps kostenlos im Amazon App Store heruntergeladen werden. Die Applikationen wären normalerweise kostenpflichtig und würden zusammen rund 100 Euro kosten. Eine ähnliche Aktion gab es schon Anfang Juni. mehr ... (0)

weitere News auf einen Blick

WEITERE NEWS

Swatch will 2015 in das Smartwatch-Geschäft einsteigen und Uhren mit Fitness-Funktionen ausstatten. Das bestätigte Swatch-Manager Nick Hayek der "Neuen Züricher Sonntagszeitung". Allerdings setzt Swatch weiter auf Tradition. So soll die Uhr trotz aller Funktionen zum Aufzeichnen der körperlichen Fitness weiterhin eine klassische Uhr für das Handgelenk bleiben. mehr ...

Einer der größten Autobauer der Welt steigt von Blackberry auf Apple um. Ford will seinen Mitarbeitern noch in diesem Jahr 3.300 iPhones und im Laufe der nächsten zwei Jahre weitere 6.000 Smartphones aus Cupertino zur Verfügung stellen. Laut der Nachrichtenagentur Bloomberg wendet sich Ford damit vom bisherigen Zulieferer von Mitarbeiterhandys ab. mehr ...

TOP 5 NEWS der letzten TAGE

alle News ansehen