Handy Portal inside-handy.de | Handys, Smartphones, Tablets und Tarife

Telefónica reicht Klage ein
Galaxy S6 vorbestellbar
National Roaming startet

Neben Liquid Broadband  wird auch Telefónica Deutschland vor dem Verwaltungsgericht Köln gegen das Vergabeverfahren der nahenden Versteigerung von Frequenzen aus dem 700-Megahertz-Bereich klagen. Das berichtet die "WirtschaftsWoche" auf ihrer Internetseite. Anders als Liquid Broadband sieht Telefónica dem Vernehmen nach aber keine unfairen Bedingungen, sondern führt einen anderen Punkt für das Beschreiten des juristischen Weges an. mehr ...

Die Gerüchte um den Marktverbleib von Sony sind im laufenden Jahr immer wieder neu aufgeflammt. Sonys Zurückhaltung auf den großen Shows CES und MWC im Frühjahr mit nur sehr wenigen Gerätevorstellungen haben den Abgesang auf Sony noch lauter werden lassen. Sony Marketing-Chef für Europa Björn Bourdin hat den Gerüchten nun auf dem MWC eine klare Absage erteilt und nennt inside-handy.de auch Gründe für einen Verbleib Sonys im Markt. mehr ...

Yota hat vor knapp einem Jahr den ersten Prototyp seines YotaPhones der zweiten Generation gezeigt. Nun hat Yota gegenüber der Technikseite ComputerBase gesagt, dass das Gerät mit der neuesten Android-Version, 5.0 Lollipop, sowie neuer Software ausgestattet werden wird. Außerdem wird es das russische Smartphone zukünftig auch in Weiß geben. mehr ...

Mit dem Ziel ein eigenes Mobilfunknetz in Deutschland aufzubauen, ist im vergangenen Jahr das Unternehmen Liquid Broadband an den Start gegangen. Am Aufbau des Netzes soll sich jeder Interessent aktiv beteiligen können. Weil sich das Unternehmen aber ungerecht behandelt sieht, klagt es nun gegen das durch die Bundesnetzagentur beschlossene Vergabeverfahren neu ausgeschriebener Mobilfunkfrequenzen im 700-Megahertz-Bereich. mehr ...

Die Konkurrenz hat es längst, nun könnte Apple nachlegen. Wie man beim US Patent- und Markenamt lesen kann, hat der Konzern aus Kalifornien ein Patent angemeldet, nach dem künftige Geräte wie iPhones wasserdicht werden könnten. Das Verfahren soll dabei allerdings anders als bei beispielsweise wasserdichten Uhren sein. mehr ...

Das Saygus V2 war die große Überraschung auf der Consumer Electronic Show (CES) in Las Vegas zu Beginn des Jahres. Auf dem Mobile World Congress (MWC) in Barcelona präsentierten die Amerikaner das Smartphone mit einem realistisch möglichen Speicher von 320 GB und einigen Möglichkeiten für Entwickler und Technik-Fans. mehr ...

Der Elektronikhersteller Monohm hat im Zuge des Mobile World Congress (MWC) ein radikal anders designtes Smartphone vorgestellt. Das Runcible besitzt ein kreisrundes Display und baut auf das Betriebssystem Firefox OS. In Zusammenarbeit mit Mozilla und der Elektronik-Schmiede KDDI will man damit die Post-Smartphone-Ära einleiten, in der kein Klingeln, Vibrieren oder Blinken den Nutzer stört. mehr ...

Die zwei Mobilfunkanbieter winSIM und discoPlus haben aktuell zwei Angebote in ihrem Sortiment: Die Tarife ''Flat S'' und ''Smart 500'' gibt es noch bis maximal Ende März zu einem günstigeren Preis. Die Anbieter gehören der Gruppe Eteleon an und funken jeweils im Netz von O2. mehr ...

Auf der CES Anfang des Jahres hat der Automobilhersteller Hyundai in die Wearable-Branche investiert und eine Smartwatch vorgestellt . Das Gerät soll das Zusammenspiel zwischen Auto und Armbanduhr zeigen. Damit Autobesitzer ihren fahrbaren Untersatz mit der Uhr in Zukunft steuern können, gibt es nun eine erste eigene App. mehr ...

Wie der Nachrichtendienst Bloomberg berichtet, soll Apple mehr Zeit für die Produktion seines neuen iPads benötigen. Der Grund dafür sollen vor allem Lieferungsverzögerungen sein. Das iPad mit rund 13 Zoll Bildschirmdiagonale soll mit dem Marktstart erneut Apples Verkaufszahlen im Tabletbereich steigern, die im ersten Quartal 2015 rückläufig waren. mehr ... (1)

Anfang des Jahres präsentierte Sengled, einer der führenden Hersteller von Smart-Lighting-Lösungen, auf der CES in Las Vegas erstmals seine smarten Lampen Boost, Snap und Pulse . Auch auf dem Mobile World Congress (MWC) war der Lampen-Hersteller vertreten. Mit im Gepäck: die neue Sengled Boost mit GU10-Sockel. Was die Sengled-Lampen können, zeigt  inside-handy.de in einem kurzen Hands-On-Video. mehr ...

In seiner bisherigen Laufbahn hat sich der chinesische Hersteller Hisense vor allem auf die Produktion von Haushaltsgeräten konzentriert, wie beispielsweise Kühlschränke. Smartphones und auch Tablets sind eher die Ausnahme als die Regel. Auf dem diesjährigen MWC hat Hisense nun allerdings sein neues Smartphone G610M vorgestellt. mehr ...

HTC hat sein neues Spitzenmodell One M9 auf dem Mobile World Congress (MWC) in drei Farbvarianten vorgestellt . Dabei ist neben der von HTC in den Mittelpunkt gerückten Silber-Gold-Variante auch ein Modell dabei, das ganz im goldenen Finish erscheint. HTC kündigte an, dass es um einiges später auf den Markt kommen soll, als das graue oder silber-goldene Modell. Nun verrät der Mobilfunker O2 einen genauen Zeitraum für den Marktstart des One M9 Gold. mehr ...

Zahlungen über das Smartphone mittels Fingerabdrucksensor soll die aktuell sicherste Methode auf dem Markt sein – zumindest was das elektronische Bezahlverfahren betrifft. Dazu zählt auch der hauseigene Bezahldienst von Apple, Apple Pay, der bislang allerdings nur für iPhone-Nutzer in den USA verfügbar ist. Nun soll eine Lücke in dem System gefunden worden sein. mehr ...

Seit dieser Woche kann man bei allen großen deutschen Mobilfunkanbietern die neuen  Flaggschiffe Galaxy S6 und Galaxy S6 Edge von Samsung vorbestellen. Bei O2 und Vodafone gibt es nun auch das HTC One M9. Als Auslieferungstermin geben die Anbieter beide Ende März / Anfang April an. Bei der Telekom ist das Gerät bislang nicht zu finden. mehr ...

Der japanische Elektronikkonzern Sony und die britische Fluggesellschaft Virgin Atlantic bringen Wearables ins Flugzeug. Die Smartwear-Produkte von Sony werden im Rahmen eines Testlaufs bei Virgin Atlantic auf ihre Tauglichkeit getestet. Allerdings werden die Geräte wie die SmartWatch 3 oder die Daten-Brille SmartEyeglass nicht im regulären Flugbetrieb getragen. mehr ...

Im Rahmen des Mobile World Congress (MWC) hat Sony es sich nicht nehmen lassen, einen Bluetooth-Lautsprecher zu präsentieren. Das Gerät läuft unter dem Namen Sony BSP60 und befindet sich noch in der Entwicklungsphase. Er soll später beispielsweise auch eine Weckfunktion bekommen und vom Smartphone und Tablet aus steuerbar sein. mehr ...

weitere News auf einen Blick

WEITERE NEWS

Bereits im vergangenen Jahr gab es mehrfach Meldungen darüber, dass der Octa-Core-Prozessor Snapdragon 810 von Qualcomm zu heiß wird. Aus diesem Grund war der Mobile World Congress genau der richtige Ort um den Prozessor, der im HTC One M9 verbaut ist, einem AnTuTu-Benchmarktest zu unterziehen. Wie das Technik-Magazin Mobilissimo berichtet, konnte der erste Test wegen Überhitzung nicht abgeschlossen werden. mehr ...

In dieser Woche hat der deutsche Online-Händler Pearl bereits das  Tablet SX7.slim vorgestellt, das einen 7 Zoll großen Bildschirm besitzt. Hinzu kommt nun ein neues Smartphone namens SPX 34. Das 5-Zoll-Gerät kostet im Online-Shop von Pearl rund 280 Euro. Wie das Tablet bietet auch das Smartphone eine Dual-SIM-Funktion. mehr ...

Pearl präsentiert neues 5-Zoll-Smartphone

0

SPX 34

Pearl präsentiert neues 5-Zoll-Smartphone

In dieser Woche hat der deutsche Online-Händler Pearl bereits das  Tablet SX7.slim vorgestellt, das einen 7 Zoll großen Bildschirm besitzt. Hinzu kommt nun ein neues Smartphone namens SPX 34. Das 5-Zoll-Gerät kostet im Online-Shop von Pearl rund 280 Euro. Wie das Tablet bietet auch das Smartphone eine Dual-SIM-Funktion.

mehr ...
80er-Jahre-Schwachstelle bedroht iOS und Android

0

Sicherheitslücke ''Freak'' wieder aufgetaucht

80er-Jahre-Schwachstelle bedroht iOS und Android

Immer wieder tauchen beim Surfen mit dem Smartphone Sicherheitslücken auf: Die Schwachstelle, die jetzt entdeckt wurde, hätte aber eigentlich längst behoben werden können, denn sie stammt aus einer Zeit, in der Smartphones noch Zukunftsmusik waren. Die Sicherheitslücke ''Freak'' geht auf die 80er und 90er Jahre zurück und kann Daten auf vermeintlich abgesicherten Seiten entschlüsseln.

mehr ...
Samsung-Flaggschiffe: Vorbestellung bereits möglich

1

Galaxy S6 und S6 Edge

Samsung-Flaggschiffe: Vorbestellung bereits möglich

Kaum sind das Samsung Galaxy S6 und Galaxy S6 Edge auf dem aktuellen MWC in Barcelona vorgestellt worden, kann man sie in den Online-Shops verschiedener Anbieter mit und ohne Vertrag vorbestellen. Zu finden sind sie zum Beispiel bei der Telekom, Vodafone, O2 und Base, aber auch bei anderen Anbietern wie Sparhandy, Preis24 oder 1&1. Alle Händler geben wie von Samsung offiziell kommuniziert als Auslieferungstermin den 10. April an.

mehr ...
Toughes Tablet mit Windows 8.1 vorgestellt

0

Fujitsu Stylistic V535

MWC Toughes Tablet mit Windows 8.1 vorgestellt

Auf dem Mobile World Congress (MWC) hat Fujitsu das Outdoor- und Baustellen-Tablet Stylistic V535 vorgestellt. Mit einer IP-Zertifizierung von IP65 und vergrößertem Temperaturbereich, sowie einer Sturzhöhe von 1,8 m soll das V535 vor allem ein Begleiter auf der Baustelle oder dort sein, wo es schmutzig, staubig oder heiß ist.

mehr ...
Nokia präsentiert erstes Tablet in Barcelona

0

Android-Tablet N1

MWC Nokia präsentiert erstes Tablet in Barcelona

Der finnische Hersteller Nokia hat auf dem Mobile World Congress in Barcelona sein erstes Android-Tablet vorgestellt. In China feierte das Nokia N1 bereits sein Debüt - hier ist es zum Preis von umgerechnet 220 Euro seit Ende Januar im Handel verfügbar. Wie Nokia auf dem MWC bekannt gibt, wird das 7,9 Zoll große Tablet noch in diesem Jahr seinen Weg nach Europa finden.

mehr ...

TOP 5 NEWS der letzten TAGE

Hands-On zeigt das neue Spitzenmodell

0

HTC One M9

MWC Hands-On zeigt das neue Spitzenmodell

Am morgigen Sonntag werden mit HTC und Samsung zwei Schwergewichte der Branche ihre neuen Flaggschiff-Smartphones vorstellen. Nun kommt ein vorschneller Tester HTC zuvor und hat auf Youtube sein Hands-On-Video schon heute gepostet. Darin sind die Neuerungen des HTC One M9 beschrieben und es zeigt das Smartphone im Vergleich mit dem One M8 und dem One M7.

mehr ...
Bombe geplatzt: So sieht das Samsung Galaxy S6 aus

0

In mehrerlei Hinsicht eine iPhone-Kopie

Bombe geplatzt: So sieht das Samsung Galaxy S6 aus

In drei Tagen wird Samsung das Galaxy S6 samt seinem kurvigen Bruder zeigen. Bereits heute ist klar, wie das neue Flaggschiff-Modell der Koreaner aussehen wird. Im Entwicklerforum der XDA-Developer sind Bilder aufgetaucht, die das Design des Galaxy S6 offenlegen. Dabei werden interessante Details zu den verwendeten Materialien zu Tage gefördert.

mehr ...
Warum SD-Karten und Wechselakku beim Galaxy S6 unnötig sind

4

Kritik an Samsung nicht berechtigt

Kommentar Warum SD-Karten und Wechselakku beim Galaxy S6 unnötig sind

Die Kommentatoren im Internet haben ihr Urteil gefällt: Dass Samsung  beim S6 auf Speicherkarten und Wechsel-Akkus verzichtet , ist ein Skandal epischen Ausmaßes. Viel zu sehr ähnele man mit diesem Konzept dem großen Konkurrenten Apple, viel zu wenig kümmere man sich um das, was die Kunden wollen. Man könnte meinen, Samsung habe ein paar Kindern ihre Bonbons geklaut - dabei macht der Hersteller doch nur einen konsequenten Schritt zur richtigen Zeit.

mehr ...
HTC One M9 überhitzt beim Benchmarktest

2

Snapdragon 810 zu heiß

MWC HTC One M9 überhitzt beim Benchmarktest

Bereits im vergangenen Jahr gab es mehrfach Meldungen darüber, dass der Octa-Core-Prozessor Snapdragon 810 von Qualcomm zu heiß wird. Aus diesem Grund war der Mobile World Congress genau der richtige Ort um den Prozessor, der im HTC One M9 verbaut ist, einem AnTuTu-Benchmarktest zu unterziehen. Wie das Technik-Magazin Mobilissimo berichtet, konnte der erste Test wegen Überhitzung nicht abgeschlossen werden.

mehr ...
Nexus 4 mit Android 5.2 getestet

0

Neue Lollipop-Version

Nexus 4 mit Android 5.2 getestet

Während die meisten großen Smartphone-Hersteller derzeit noch fleißig dabei sind, Android 5.0 Lollipop an ihre aktuellen Topmodelle zu verteilen, testet man im Hause Google offenbar bereits die Versionen 5.1 und 5.2. Daraufhin deutet zumindest ein jüngst aufgetauchter Benchmark-Test von einem Nexus 4, auf dem bereits Android 5.2 installiert gewesen sein soll.

mehr ...

alle News ansehen