Empfehlung 

Top Features

  • Geotagging
  • GPS
  • Kameraauflösung: 2048x1536
  • WLAN
› vollständige Daten öffnen

Handys vergleichen

Wählen Sie weitere Handys zum Vergleich mit dem Samsung Galaxy Xcover

inside-handy.de Testbericht

› vollständigen Test lesen

Das Samsung Galaxy Xcover ist ein Outdoor-Smartphone durch und durch. Es ist nach der IP67-Zertifizierung Staubdicht udn Wasserdicht. Außerdem ist es gut gegen Stöße geschützt und mit echten Tasten für Menü, Zurück und Home ist auch eine Bedienung mit Handschuhen möglich.

News zum Samsung Galaxy Xcover

Samsung Galaxy Note 4 im Test

Test High-Tech im Maßanzug

Das Galaxy Note 4 wurde vor wenigen Wochen zusammen mit dem Galaxy Note Edge auf der IFA präsentiert und beerbt das Galaxy Note 3. Mit dem 5,7 Zoll großen Display und knapp 800 Euro Einstiegspreis siedelt es sich in der Spitzenklasse unter den Smartphones an. Der größte Konkurrent iPhone 6 Plus des hat gerade im Test bei inside-handy.de vorgelegt. Nun muss sich das Phablet von Samsung stellen und beweisen, dass es ebenfalls richtig Gas geben kann.

Samsung Galaxy Core Max und Samsung Galaxy S5 LTE+

Zwei neue Samsung-Smartphones vorgestellt

Der südkoreanische Elektronikkonzern Samsung hat zwei neue Smartphones vorgestellt. Während das am Mittwoch in den Niederlanden aufgetauchte Modell Galaxy S5 Plus hierzulande schon als Galaxy S5 LTE+ vermarktet wird, steht eine Einführung des Galaxy Core Max noch aus. Und es ist auch noch unklar, ob es überhaupt nach Deutschland kommen wird.

Kampf gegen Ebola

Auch LG spendet 2.000 Smartphones

Nach Samsung hat nun auch LG bekannt gegeben, den Kampf gegen Ebola in Afrika mit einer Vielzahl an Gratis-Smartphones zu unterstützen. Während Samsung am Dienstag verkündete, 3.000 Galaxy S3 Neo zur Verfügung zu stellen, reagierte LG am Mittwoch mit der Ankündigung, 2.000 weitere Smartphones bereitzustellen.

Smartphone mit Augen auf der Rückseite

LG AKA angeteasert - Animierte Comic-Augen Verraten Nutzerstimmung

Wer am sich immer mehr angleichenden Smartphone-Markt für Aufsehen sorgen möchte, muss mit Innovationen punkten. Auf der Elektronikmesse IFA ist das vor wenigen Wochen vor allem Samsung mit dem Galaxy Note Edge recht eindrucksvoll gelungen. Nun will aber auch LG mit einem recht außergewöhnlichen Smartphone-Design Pluspunkte sammeln. Unter dem Motto "No Fun, No Phone" wurde das LG AKA angeteasert - ein Handy mit Augen.

› Alle News ansehen
Feedback