• 1/20
    HTC One
  • 2/20
    One
86 %  Empfehlung
14 Stimmen
 

Handyversicherung

Handyversicherung

Das HTC One einfach und günstig gegen Displaybruch, Diebstahl, Wasserschäden und mehr schützen - hier gibt es die passende Versicherung von inside-handy.de.

› Zur Handyversicherung

Top Features

  • 4,7 Zoll Full HD Display
  • UltraPixel-Kamera (5MP)
  • BoomSound
  • Aluminium-Gehäuse
  • Android 5.0
› Datenblatt anzeigen

Daten vergleichen

Wählen Sie weitere Handys zum Vergleich mit: HTC One

Bild des HTC One

inside-handy.de Testbericht

positives über das HTC One
  • Design
  • Leistung
  • Lichtausbeute der Kamera
negatives über das HTC One
  • Fest verbauter Akku
  • Speicher nicht erweiterbar
  • Geringe Auflösung der Kamera
› vollständigen Test lesen

Die technischen Rahmendaten des HTC One lesen sich beeindruckend, auch beim Design setzt sich der jüngste Entwurf der Taiwaner aus Unibody-Aluminium deutlich vom Plastik-Look vieler Konkurrenten ab. Mit einer Full HD Auflösung auf nur 4,7 Zoll setzt es außerdem neue Maßstäbe in der Pixeldichte und die Stereo-Frontlautsprecher (Boom-Sound) lassen selbst anspruchsvolle Audiophile aufhorchen.

Daten: HTC One

Einführungspreis 649 €
Betriebssystem (OS) Android
Display
> Auflösung B x H 1.080 x 1.920 Pixel
> Diagonale Zoll 4,7 Zoll
> Typ Super-LCD 2
> Material Gorilla-Glas 2
Gehäusematerial Aluminium, Gorilla-Glas
Schutzart -
Prozessor / CPU Qualcomm Snapdragon S600
Arbeitsspeicher (RAM) 2 GByte
Akku Kapazität 2.300 mAh
Induktives Laden Nein
interner Speicher 32 GByte
64 GByte
SD-Kartenslot Nein
Mehrfach SIM Nein
Sensoren Beschleunigungssensor, Gyroskop, Annäherungssensor, Helligkeitssensor, Kompass
LED-Benachrichtigungsanzeige E-Mail, SMS, sonstige Benachrichtigung, verpasste Anrufe
LTE (4G) Ja
USB-Port Ja
NFC Ja
Kameraauflösung 2560x1920 (4,9 Megapixel)
Auflösung (Zweite Kamera) 1600x1200 (1,9 Megapixel)
› komplettes Datenblatt ansehen

Preise des HTC One

Das HTC One ist neu zum Preis ab 259.99 € verfügbar und der Durchschnittspreis für gebrauchte Geräte liegt bei 132.25 €.

› Preisvergleich öffnen

News: HTC One

HTC Nexus M1 und S1

Gerücht Google-Smartphones kommen demnächst aus Taiwan

Es wächst wohl zusammen, was zusammen gehört: Offenbar plant der Android-Pionier HTC noch in diesem Jahr zwei neue Smartphones mit nativem Android-Betriebssystem. Die Taiwaner wollen demnach der nächste Nexus-Partner werden, der die Hardware für die von Google vertrieben Produktreihe liefert.

HTC 10 im Test

Test Die nicht ganz perfekte 10

Der Android-Pionier HTC versucht mit dem HTC 10 ein weiteres Mal, bei den Verkaufszahlen wieder in die erste Liga der Android-Hersteller aufzusteigen. Gelingen soll dies mit richtungsweisendem Sound, einer besseren Kamera und einem modernen Design. Ob die Taiwaner den Klassenerhalt mit dieser Formel schaffen, oder ob der baldige Abstieg in die Bedeutungslosigkeit droht, zeigt der Testbericht von inside-handy.de.

HTC One S9

Zuwachs für die One-Familie: HTC bringt teureren M9-Klon

Überraschend hat HTC am Dienstag den Marktstart eines neuen Smartphones der One-Familie angekündigt. Das HTC One S9 wird ab Mitte Mai zu einer unverbindlichen Preisempfehlung in Höhe von 499 Euro in Deutschland über den freien Fachhandel zu haben sein – wahlweise in Grau, Silber und Gold. Es ähnelt gemessen an der Ausstattung stark dem HTC One M9 Prime Camera Edition.

LG G5 im Test und Video

Test Kamera, Gehäuse und Leistung: In jeder Hinsicht scharf

Das LG G5 tritt ein schweres Erbe an: Der Vorgänger G4 war in den Tests von inside-handy.de das am besten bewertete Modell des gesamten Jahres 2015. Dieser Last begegnet LG mit einem völligen Umbau des LG G5. Doch kann es mit all den Veränderungen wieder den Testparcours rocken oder muss es im Angesicht von Samsungs Galaxy S7, HTCs 10 und des iPhone 6s die Segel streichen? Das denkbar knappe Ergebnis verrät die Redaktion in diesem Test und im Video. 

› Alle News ansehen

Kommentar schreiben

Dataselling Rainbow
Unser Inhalt, Ihr Projekt

Sie möchten unsere Inhalte (Datenbanken, News, Testberichte, ...) für Ihre Projekte nutzen? Hier erfahren Sie mehr