100 %  Empfehlung
eine Stimme
 

Top Features

  • Audio-/ Kopfhörerbuchse: 3.5 mm
  • Kameraauflösung: 3264x2448
  • Autofokus
  • Gesichtsfelderkennung
  • WLAN
› Datenblatt anzeigen

Handys vergleichen

Wählen Sie weitere Handys zum Vergleich mit: HTC Desire HD

Bild des HTC Desire HD

Preise

Das HTC Desire HD ist neu zum Preis ab 146.90 € verfügbar und der Durchschnittspreis für gebrauchte Geräte liegt bei 40.43 €.

› Preisseite öffnen

Das Gehäuse des HTC Desire HD ist aus einem massiven Aluminiumblock gefräst. Es verfügt über einen 4,3-Zoll-Super-LCD-Bildschirm. Im Inneren des neuen Spitzenmodells werkelt ein Gigahertz schneller Snapdragon 8255-Prozessor von Qualcomm. Dazu gibts 768 MB RAM sowie 1,5 GB internen Speicher, der mit microSDHC-Karten aufgerüstet werden kann.

News: HTC Desire HD

ZenFone Selfie und Zenpad

Asus kombiniert HTC Desire Eye und LG G4 zum ZenFone Selfie

Der taiwanische Smartphone- und Tablet-Hersteller Asus hat auf der Computex im eigenen Land einige neue Produkte vorgestellt. Neben einer neuen Tablet-Serie, die Asus ZenPad nennt, wurde auch ein neues 5,5-Zoll-Smartphone mit besonderer Kameraausstattung gezeigt. Mit einer zentral verbauten 13-Megapixel-Kamera und manueller Steuerung erinnert das ZenFone Selfie an eine Mischung aus HTC Desire Eye und LG G4.

Honor 6 Plus im Test

Test Akku-Monster mit doppelter Sehkraft

Das Honor 6 Plus ist ein Angriff auf die Phablet-Klasse. Mit dem Preis von rund 400 Euro feuert Huawei vor allem in Richtung Apple und iPhone 6 Plus, das mit 800 Euro das Doppelte kostet. Aber auch das Galaxy Note 4 und das Ascend Mate 7, das aus den gleichen Fertigungshallen kommt wie das Honor 6 Plus, zählen zu den Angriffszielen. Doch kann das Honor 6 Plus mit den ungleich teureren Phablets der Spitzenklasse mithalten?

HTC Desire 620 im Preisverfall

Mittelklasse-Smartphone schon knapp 25 Prozent günstiger

Das nächste Handy rauscht im Preis nach unten: Das HTC Desire 620 hat seit seiner Markteinführung im Februar dieses Jahres schon fast ein Viertel seines Neupreises eingebüßt. Mittlerweile ist das Mittelklasse-Smartphone laut guenstiger.de für 215 Euro zu haben und rangiert damit schon über 60 Euro unter dem Einführungspreis von 279 Euro.

Im Test: Wiko Highway Star

Test Standard-Technik im schicken Metall-Body

Der französische Hersteller Wiko ist vor allem für Smartphones in günstigeren Preisklassen bekannt. Mit dem Highway Star wagt man sich nun auch in höhere Preisgefilde. Rund 370 Euro kostet das 5-Zoll-Smartphone. Dafür bekommt der Nutzer ein flaches Metallgehäuse, einen Octa-Core-Prozessor und eine Dual-SIM-Funktion. Ob das reicht, um in der gehobenen Mittelklasse zu bestehen, verrät der ausführliche Test.

› Alle News ansehen

Erfahrungsberichte: HTC Desire HD

eher mittelmäßiges Smartphone

Ich besitze das HTC Desire HD seit 9 Monaten und ich bemerke immer mehr Macken die mich mehr oder wenig nerven: - Schlechte Sprachqualität beim ...

Mittelmäßigen handy/kleine enttäuschung

außer das schnelle internet und gute bedinung... lässt es sehr zu wünschen übrig... htc hat das akku problem nicht in den griff bekommen... ...

Kraftprotz mit wenig Ausdauer

Ich besitze das DHD nun sechs Monate, bin insgesamt trotz einiger bedeutsamer Mängel sehr zufrieden mit dem Gerät. Als langjähriger Nutzer von ...

Display hui, Akku Pfui ...

Ich selber nutze das Handy jetzt seit Wochen und bin sehr begeistert. Das Display ist hochauflösend und die Internetseiten sind schnell geladen und ...

› Alle Erfahrungsberichte lesen

Kommentar schreiben

Dataselling Rainbow
Unser Inhalt, Ihr Projekt

Sie möchten unsere Inhalte (Datenbanken, News, Testberichte, ...) für Ihre Projekte nutzen? Hier erfahren Sie mehr