Samsung Galaxy Note 8 für 500 Euro: Top-Handy zum Top-Preis

3 Minuten
Samsung Galaxy Note 8 mit S Pen
Bildquelle: Michael Büttner / inside handy
Wer noch auf der Suche nach einem passenden Smartphone-Geschenk ist, dem bieten Media Markt und Saturn eine neue Möglichkeit: Das Galaxy Note 8, Samsungs Premium-Flaggschiff aus dem Vorjahr gibt es bei den Elektronikmärkten als "Restposten". Hier kostet es 499 Euro. Was das Angebot aus dem aktuellen Prospekt taugt, zeigt der Schnäppchen-Check.

499 Euro und damit 500 Euro weniger als bei der Markteinführung vor knapp mehr als einem Jahr. So viel verlangen Media Markt und Saturn im aktuellen Angebot für das Samsung Galaxy Note 8. Der Vorgänger des Note 9 war nicht nur unter inside handy Lesern das Top-Smartphone 2017.

Auch im damaligen Test des Galaxy Note 8 konnte das Business-Flaggschiff mit integriertem Eingabestift überzeugen. Makel war seinerzeit die unglückliche Platzierung des Fingerabdrucksensors, die sich durch die gesamte 8er-Serie von Samsung im Jahr 2017 zog.

Hervorstechend gut waren seinerzeit das Display, die S-Pen-Steuerung und die Dual-Kamera. Für den S Pen gilt aber: Die Funktionsvielfalt des S Pen 2019 bietet der Stift im Note 8 nicht. Damit ist die vollständige Integration der Stift-Features für App-Steuerung bei Fotos, Musik oder Präsentationen gemeint.

Das Angebot: Galaxy Note 8 für 499 Euro

Saturn und Media Markt bieten das Galaxy Note 8 zu identischen Konditionen an. Für 499 Euro verkaufen die verwandten Händler das Smartphone, Versandkosten erheben sie dabei nicht weiter. Bei Media Markt steht das Gerät zur Stunde noch in „Midnight Black“ und „Maple Gold“ zur Verfügung. Saturn bietet neben Schwarz und Gold hingegen noch die blaue Version „Deepsea Blue“ an.

Ein Blick auf den Markt. Der Check von inside handy und guenstiger.de ergibt, dass die beiden Händler die einzigen sind, die sich beim Galaxy Note 8 unter die 500-Euro-Grenze trauen. Die Wettbewerber, zum Beispiel notebooksbilliger.de, steigen erst bei rund 530 Euro in den Preiskampf mit ein. Sie müssen sich Media Markt und Saturn deutlich geschlagen geben.

Es bleibt zu konstatieren: Das Angebot von Media Markt und Saturn bietet ein Top-Handy zum Top-Preis.

Affiliate-Link: inside handy erhält eine kleine Provision, wenn du über den markierten Link einkaufst. Den Preis für das Produkt beeinflusst dies nicht. Die Einnahmen tragen dazu bei, dir unseren hochwertigen Journalismus kostenfrei anbieten zu können.

Bildquellen:

  • Samsung Galaxy Note 8: Michael Büttner / inside handy
Samsung Galaxy Fold

Samsung Galaxy Fold: Markteinführung in China verzögert sich

In den vergangenen Tagen wurde das nagelneue und noch nicht verfügbare High-End-Smartphone aus dem Hause Samsung, das Galaxy Fold, stark kritisiert. Grund hierfür waren unterschiedliche Display-Schäden bei Testgeräten. Nun scheint der Hersteller die Markteinführung in China verschoben zu haben und auch andere Regionen könnten betroffen sein.
Avatar
Michael liebt Technik, ist seit 2012 mit Unterbrechung bei inside handy und schreibt über die neueste Technik. Zu seinen Aufgaben gehören das Ausprobieren von neuen Handys sowie das Betreuen der Social-Media-Auftritte. Seine Freude an der Technik wird nur von seiner Liebe für den Fußball übertroffen – besonders für den Verein seines Herzens, den 1. FC Köln. Er spielt aktiv im Verein und digital an der PlayStation. Wenn er nicht mit Ballsport oder Schreiben beschäftigt ist, verreist er gerne oder bewegt sich an der frischen Luft.

Handy-Highlights

Deine Technik. Deine Meinung.

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

geschützt durch reCAPTCHA Datenschutzerklärung - Nutzungsbedingungen

VERWANDTE ARTIKEL