Huawei Nova 2: So günstig gab es das Handy noch nie

2 Minuten
Huawei Nova 2
Bildquelle: Michael Büttner / inside-handy.de
Huawei brachte das Nova 2 Ende August 2017 in den Handel. Der Preis belief sich damals noch auf knapp 400 Euro. Mittlerweile ist das Smartphone deutlich günstiger zu haben. Die Redaktion von inside-handy.de hat das Nova 2 auf den Preis-Prüfstand genommen und zeigt, wie gut das aktuell beste Angebot wirklich ist.

Media Markt bietet das Huawei Nova 2 derzeit in seinem Smartphone-Fieber-Angebot für 249 Euro an. Legt der potenzielle Käufer neben dem Smartphone in der Farbvariante Schwarz oder Gold noch den Fußball der Marke „Adidas Torfabrik“ in den Warenkorb, erhält er das Spielgerät im Wert von knapp 20 Euro kostenlos dazu. Selbst wenn man den Preis für den Fußball nicht abzieht, hat der Elektronikhändler derzeit das beste Angebot. Nirgendwo anders ist das Nova 2 derzeit günstiger zu haben. Zugleich gab es das Smartphone noch nie zuvor für weniger Geld.

Im Test von inside-handy.de schnitt das Huawei Nova 2 mehr als ordentlich ab. Ganze 4 von 5 Sternen bekam das Mittelklasse-Smartphone des chinesischen Herstellers. Gelobt werden vor allem das tolle Gehäuse, die starke Software sowie der ausdauernde Akku. Bemängelt wird hingegen die Bildqualität der geschossenen Fotos. Sie hängt dem Anspruch deutlich hinterher. Die Leistung des Nova 2 ist artgerecht. Somit kann das Smartphone in seinem Wettbewerbsumfeld mitschwimmen. High-End jedoch darf nicht erwartet werden. Im Fazit kommt der Tester unter anderem zu dem folgenden Urteil:

„Huawei hat ein solides Smartphone in der oberen Mittelklasse positioniert, das mit Samsungs Galaxy A5 (2017) mithalten kann und der Konkurrenz eine starke Alternative vorsetzt. Stark ist vor allem die Software in fast allen Bereichen. Dazu kommt ein an Perfektion grenzender Formfaktor und insgesamt ein tolles Gehäuse.“

Huawei Nova 2 im Test

Deine Technik. Deine Meinung.

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

VERWANDTE NEWS