Aldi-Angebot: Medion-Tablet für unter 80 Euro kaufen

2 Minuten
Medion E6912 E-Tab
Bildquelle: Medion
Das Medion E6912 E-Tab wird ab Montag, den 10. Juli, bei Aldi Süd rund 50 Euro günstiger angeboten, als zum Einführungszeitpunkt. Für knapp 80 Euro erhalten Käufer nicht nur das Android-Tablet, sondern eBook- und Aldi-Talk-Guthaben sowie eine 60-tägige kostenfreie Musikflatrate bei Aldi life Musik. Die Redaktion von inside-handy.de hat sich das vermeintliche Schnäppchen genauer angesehen. 

Ab Montag, den 10. Juli, wird das Medion E6192 E-Tab beim Discount-Händler Aldi für 79,99 Euro angeboten. Somit ist das Tablet knapp 50 Euro günstiger als zum Zeitpunkt des Erscheinens im Oktober 2016. Das 6,95-Zoll große Android-Tablet bietet eine HD-Auflösung von 720 x 1.280 Pixeln und wiegt 275 Gramm. Das Gehäuse besteht laut Hersteller Medion aus Polycarbonat und Kunstoff. Die technischen Daten in der Übersicht: 

  • Prozessor: Quad-Core-Prozessor mit 1,3 GHz und 1 GB Arbeitsspeicher
  • Akku: 3.000 mAh
  • Interner Speicher: 8 GB (via Micro-SD-Karte bis zu 128 GB)
  • Kamera: Hauptkamera: 1,9 Megapixel ohne Blitzlicht und 1,9 Megapixel-Selfie-Kamera 
  • Konnektivität: WLAN und 3G 
  • Betriebssystem: Android 6.0 Marshmallow
Medion E6912 E-Tab
Bildquelle: Aldi

Der Preisvergleich von inside-handy.de zeigt, dass das Medion E6912 E-Tab bei keinem anderen Hersteller günstiger angeboten wird. eBay bietet das Medion-Tablet ebenfalls für 79,99 Euro an – bei diesem Angebot fehlen allerdings alle Extras, die Aldi Süd selbst ab dem 10. Juli beilegt: 

  • 10 Euro eBook-Guthaben für Aldi life eBooks
  • 60 Tage Musikflatrate gratis bei Aldi life Musik (danach 7,99 Euro pro Monat, Abo muss vor Ablauf der 60 Tage gekündigt werden)
  • 10 Euro Startguthaben innerhalb des Aldi Talk Starter-Set

Käufer sparen also noch einmal knapp 36 Euro beim Kauf des Tablets, woraus sich ein effektiver Preis von 44 Euro ergibt. Das ist ein absoluter Tiefpreis für das Medion-Tablet. Der Preis lässt es jedoch schon vermuten: Das Aldi-Tablet ist nicht für den ambitionierten Anwender, sondern für Einsteiger und Wenignutzer gedacht. Gerade der geringe fest verbaute Speicher spricht nicht für das Angebot. Hier empfielt es sich, das Tablet schon beim Kauf mit einer Micro-SD-Karte zu erweitern, da das Platzangebot sonst recht schnell sehr eingeschränkt ist. 

Deine Technik. Deine Meinung.

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

VERWANDTE NEWS