75 %  Empfehlung
4 Stimmen
 

Top Features

  • Kameraauflösung: 1280x960
  • NFC
  • WLAN
› Datenblatt anzeigen

Daten vergleichen

Wählen Sie weitere Tablets zum Vergleich mit: Asus Google Nexus 7

Bild des Asus Google Nexus 7

Preise

Das Asus Google Nexus 7 ist neu zum Preis ab 141.04 € verfügbar und der Durchschnittspreis für gebrauchte Geräte liegt bei 25.00 €.

› Preisvergleich öffnen

News: Asus Google Nexus 7

Nexus 5 (2015)

Gerücht Ab dem 29. September im Play Store erhältlich

In einem Monat soll das neue Nexus 5 im Play Store aufschlagen. Das meldet die koreanische Website MK Post. Ob auch das Nexus 6 (2015), das in diesem Jahr von Huawei produziert werden soll, ebenfalls am 29. September verfügbar sein wird, steht noch nicht fest.

Android-Update

Gerücht Diese Sony-Smartphones bekommen Android 6.0 Marshmallow

Vor wenigen Tagen gab Google bekannt, dass die neueste Android-Version 6.0 den Beinamen Marshmallow tragen wird. Für kommenden Herbst werden zwei Nexus-Smartphones erwartet, die die ersten Geräte sein dürften, auf denen die finale Version des neuen Betriebssystems läuft. Nun ist eine Liste aufgetaucht, die zeigen soll, welche Smartphones Sony mit Android 6.0 versorgen wird. Überraschend: Auch ehemalige Xperia-Z-Flaggschiffe bekommen Marshmallow.

Nexus 6

Gerücht Neue Fotos von Huaweis Nexus-Modell aufgetaucht

Zum Herbst hin stehen bekanntlich recht viele neue Smartphones auf dem Programm. Unter anderem wird auch in diesem Jahr wieder ein neues Nexus-Modell erwartet. Anders als bisher soll es jedoch nicht nur ein neues Nexus 5 von LG geben, sondern auch ein größeres Nexus 6 von Huawei produziert werden. Zum Nexus 6 sind nun neue Fotos aufgetaucht, die Einblicke in das Design gewähren.

BQ Aquaris M5 im Test

Test Der Moto-G-Killer aus Spanien

Schon mal etwas von BQ gehört? Wenn nicht, ist das nicht weiter verwunderlich. Der spanische Elektronikhersteller ist erst seit vergangenem Jahr auf dem Smartphone-Markt aktiv. Nachdem inside-handy.de bereits die beiden Aquaris-Modelle E4.5 und E5 mit Ubuntu als Betriebssystem getestet hat und letzteres als "Smartphone ohne Seele" den Testparcours verließ, soll nun das rund 300 Euro teure Aquaris M5, BQs Android-Flaggschiff, die Kohlen aus dem Feuer holen.

› Alle News ansehen

Kommentar schreiben

Dataselling Rainbow
Unser Inhalt, Ihr Projekt

Sie möchten unsere Inhalte (Datenbanken, News, Testberichte, ...) für Ihre Projekte nutzen? Hier erfahren Sie mehr