Nokia

alle Handys, Smartphones, Tablets und Smartwatches

Nokia

Firma:
Nokia
Kontakt-Adresse:
Balcke-Dürr-Allee 2,
40882 Ratingen
Website:
Hotline:
0180 - 501 502 0
Bemerkungen:
0,14 Euro/Minute; aus dem Mobilfunknetz abweichend
Nokia sitzt im finnischen Espoo und ist bereits seit 1865 als Unternehmen aktiv. Wurden anfangs Gummistiefel, Fahrradreifen und Papier produziert, folgte 100 Jahre nach der Gründung der Einstieg in den Technologiesektor. 1987 baute Nokia seine ersten Mobiltelefone. Nokia war lange Zeit – von 1998 bis 2011 - der weltweit führende Handyhersteller und auf allen bedeutenden Märkten mit Handys und Smartphones in unterschiedlichen Preiskategorien vertreten. 2012 wurden die Finnen dann von Samsung überholt, seitdem geht es mit den Marktanteilen bergab. Bereits 2010 begann die Liasion mit Microsoft, als der ehemalige Microsoft-Manager Stephen Elop den Chefsessel bei Nokia übernahm. 2011 wurde das erste Nokia-Smartphone mit Microsofts mobilem Betriebssystem Windows Phone – und damit auch der Serienname Lumia - eingeführt. 2013 wurde der Verkauf der Mobilfunksparte an Microsoft bekanntgegeben;

Nokia-Tablets

nach inside-handy.de-Ranking sortiert
weitere Filtermöglichkeiten im Tablet-Finder

Nokia-News

Microsoft hat mit günstigen Windows-Handys viel Geld verbranntNeue Informationen zum Surface Phone

Das Geschäft mit preisgünstigen Windows-Handys war für Microsoft eine teure Angelegenheit. Wie Windows-Manager Kevin Gallo jüngst auf einer Entwicklerkonferenz in London erklärte, sei mit der Nokia-Strategie, preiswerte Windows-Handys für Privatkunden auf den Markt zu bringen, niemals Geld verdient worden. Sollte es neue Windows-Handys von Microsoft geben, werden sie in der Highend-Klasse zu finden sein.

Lumia 535 meistgenutztes Windows-Handy, Windows 10 Mobile kommt kaum in SchwungWindows 10 Mobile

Einen Monat nachdem sich das Nokia Lumia 520 zurück an die Spitze der meistgenutzten Windows-Smartphones gekämpft hat, ist es seine Spitzenposition auch schon wieder los. Laut einer neuen Analyse des Anzeigen-Netzwerks AdDuplex hat das Microsoft Lumia 535 wieder den Status des weltweit meistgenutzten Windows-Handys eingenommen.

Geheimer Notfallplan mit eigenem BetriebssystemHuawei

Der mittlerweile drittgrößte Smartphone-Hersteller der Welt soll an einem eigenen Betriebssystem arbeiten. Beraten wird Huawei dabei von niemand Geringerem als der ehemaligen Apple-Designerin Abigail Brody. Sie soll das Betriebssystem weniger nach Apple aussehen lassen. Hintergrund ist ein Notfallplan, falls Google seine Richtlinien für die Nutzung von Android verschärfen sollte. Zudem erscheint EMUI 5.0 im Herbst.

Samsung plant die Betriebssystem-RevolutionTizen statt Android

Samsung könnte einem aktuellen Bericht zufolge in den kommenden Jahren eine Revolution auf dem Smartphone-Markt anstreben. Stimmen die Angaben eines nicht näher genannten Samsung-Offiziellen, steht das hauseigene Betriebssystem Tizen im Mittelpunkt – Googles Android soll vom Thron gestoßen werden.

Neue LTE-Basisstation für Krisengebiete vorgestelltNokia

Gerade einmal 5 kg schwer und problemlos in einem Rucksack zu transportieren: Das "Ultra Comptact Network" von Nokia ist eine kleine und leichte aber auch leistungsfähige LTE-Basisstation. Mithilfe des Geräts können in einem Umkreis von 75 km bis zu 400 Nutzer gleichzeitig das mobile Hochleistungsinternet nutzen. Die Technik bietet sich vor allem in Katastrophengebieten oder Landstrichen ohne Mobilfunkabdeckung an.

Nokia-Magazinbeiträge

MirrorLink und die Verschmelzung von Auto und Smartphone CarPlay und Android Auto

Kassettenradios, Discman und CD-Wechsler waren gestern: Mittlerweile dominieren multimediale Alleskönner die Armaturenbretter und Smartphones halten Einzug ins Auto. Die bekannten Möglichkeiten um das Handy mit dem Cockpit zu verbinden sind MirrorLink und Android Auto sowie Apples CarPlay. Was dahintersteckt und welche Schwächen die Systeme haben, verrät inside-handy.de.

mehr ...
Alle Daten und Fakten zum neuen Microsoft Lumia 650 aufgetaucht Microsoft Lumia 850, Lumia 750 und Lumia 650 (XL)

Microsoft Lumia 850, Lumia 750 und Lumia 650: So heißen wohl die nächsten Handys aus Redmond. Nach der Vorstellung des Lumia 950, des Lumia 950 XL und des Lumia 550, werden hier die Gerüchte zur kommenden Lumia x50-Familie zusammengefasst. Nun sind alle Daten und Fakten des Lumia 650 aufgetaucht und versprechen ein technisch leicht und optisch schwer verbessertes Lumia der 6xx-Reihe, das wohl in seiner XL-Version das Lumia 850 ersetzen soll.

mehr ...
Die zehn besten Smartphones unter 300 Euro Galaxy S5 Mini, OnePlus X, LG G3

Fingerabdruckscanner, Quad-HD-Display, ein großer Arbeitsspeicher oder ein Octa-Core-Prozessor. Auf all das muss man als Käufer eines Smartphones unter 300 Euro mittlerweile nicht mehr verzichten. Zum Teil tümmeln sich in dieser Preiskategorie ehemalige Flaggschiffe, aber auch sehr gut ausgestattete Mittelklasse-Modelle, die bereits einen Hauch der Oberklasse versprühen. Die zehn besten Modelle hat die Redaktion in diesem Artikel zusammengefasst.

mehr ...
Die 10 besten Smartphones für unter 200 Euro Moto G (3. Gen.), Galaxy A3, Huawei P8 Lite

Quad- bis Octa-Core-Prozessoren, HD-Displays, gute Akkulaufzeiten und hochauflösende Kameras; all das ist mittlerweile auch in der günstigen Smartphone-Mittelklasse ohne Probleme möglich. Die inside-handy.de -Redaktion zeigt die aktuell zehn besten Geräte für unter 200 Euro, die bereits einen Hauch von Oberklasse versprühen.

mehr ...
Top 20 Tipps um die Akkulaufzeit unter Android zu verlängern Handy-Akku schnell leer?

Der Akku ist die Achillesferse des Smartphones. Während man in den 90ern, der Blütezeit von Nokia-, Siemens- und Alcatel-Handys, nur selten auf Steckdosen angewiesen war, muss man als Smartphone-Nutzer heutzutage deutlich öfter Ausschau nach einer Stromquelle halten. Die Redaktion von inside-handy.de gibt Tipps, wie man mit wenigen Handgriffen die Akkulaufzeit von Android-Smartphones deutlich verlängern kann.

mehr ...
Dataselling Rainbow
Unser Inhalt, Ihr Projekt

Sie möchten unsere Inhalte (Datenbanken, News, Testberichte, ...) für Ihre Projekte nutzen? Hier erfahren Sie mehr