Pokémon GO: So erhalten Spieler ihren gesperrten Account zurück

Seit Pokémon-GO Entwickler Niantic zahlreiche Spieler wegen Manipulation aus dem Spiel ausgeschlossen hat, werden auch Stimmen von vermeintlich unschuldigen Spielern laut. Aufgrund von GPS-Fehlern des Smartphones kann es vereinzelt tatsächlich zu unberechtigten Account-Banns kommen. inside-handy.de hat mit Rechtsanwalt Christian Solmecke über rechtliche Möglichkeiten gesprochen und erklärt, wie man erfolgreich gegen die Sperre vorgehen kann.