Motorola Xoom auf dem Mobile World Congress

Motorola hat im Rahmen des Mobile World Congress (MWC) bekanntgegeben, dass sein Tablet „Xoom“ im zweiten Quartal 2011 auf dem europäischen Markt erscheinen wird. Neben einer Mobilfunk-Version mit UMTS und W-Lan, wird auch eine Modell-Variante ohne UMTS, welche ausschließlich über W-Lan verfügt auf den europäischen Markt gelangen. Das Xoom gehört zu den ersten Tablets, die mit Googles Android 3.0 alias Honeycomb ausgestattet sind, einem mobilen Betriebssystem, das speziell für Tablets entwickelt wurde.