Im Hands-On: Das HTC One Max

Die HTC-One-Familie hat weiteren Zuwachs bekommen – und zwar großen. Das One Max besitzt ein 5,9-Zoll-Display mit Full-HD-Auflösung. Außerdem kommt auf der Rückseite ein Fingerabdrucksensor zum Einsatz. Die restlichen technischen Daten decken sich weitgehend mit denen des HTC One: Als Prozessor fungiert der Snapdragon 600 mit 1,7 GHz, an Arbeitsspeicher stehen 2 GB zur Verfügung  und auf der Rückseite befindet sich die bereits bekannt Ultra-Pixel-Kamera mit 4 Megapixeln. Der interne Speicher beträgt 16 GB und ist anders als beim One per SD-Karte erweiterbar.