Honor 4x im Test

Mit dem Honor 4x kommt ab Mitte April ein 200 Euro günstiges Einsteiger-Phablet mit Octa-Core-Prozessor und Dual-SIM auf dem deutschen Smartphone-Markt an. Dieser ist in diesem Preissegment zum großen Teil bereits von Huaweis Ascend G und Ascend Mate-Serie belegt. Wie sich der Neuling im Härtetest geschlagen hat und welche Abstriche der Nutzer bei einem 200-Euro-Phablet machen muss, zeigt der folgende Testbericht von inside-handy.de.