Saturn Super Sunday Bundle: Allnet-Flat in Kombination mit Samsungs Galaxy A5 (2017)

vom 13.08.2017, 09:02
Samsung Galaxy A5 (2017)
Bildquelle: Michael Büttner / inside-handy.de

Super Sunday – Super Angebote. Unter diesem Slogan schickt Saturn ebenfalls an diesem Sonntag seine neuen Angebote ins Rennen. Darunter findet sich auch ein Aktions-Paket bestehend aus dem neuen Galaxy A5 (2017) von Samsung sowie einer Allnet-Flatrate von O2. Ob sich der Kauf lohnt, klärt die Redaktion von inside-handy.de im Schnäppchen-Check.

Neue Woche, neuer Super-Sunday-Deal von Saturn. Wie immer läuft dieser nur am heutigen Sonntag und endet am Montagmorgen um 9 Uhr. Bis dahin können Smartphone beziehungsweise Tarif-Suchende auf der Webseite des Elektronik-Fachmarktes ein Samsung Galaxy A5 (2017) zusammen mit einem Mobilfunk-Tarif von O2 erwerben. Das Angebot gilt allerdings nur solange der Vorrat reicht.

Der Tarif: Super Select XL

Beim Tarif Super Select XL handelt es sich um eine Mobilfunk-Option aus dem Hause O2. Ein Detail, das nicht auf den ersten Blick ersichtlich ist und erst durch Suchen auf der entsprechenden Angebotsseite von Saturn im Kleingedruckten gefunden werden kann. Im Wesentlichen handelt es sich dabei um eine Allnet-Flatrate, die folgende Eckdaten beinhaltet:

  • Internet-Flat mit 5,5 GB Datenvolumen mit einer Geschwindigkeit von bis zu 50 Mbit/s; nach Verbrauch auf 64 Kbit/s gedrosselt
  • Telefonie-Flatrate in alle deutschen Mobilfunk- und Festnetze
  • SMS-Flatrate in alle deutschen Mobilfunknetze
  • 2 SIM-Karten inklusive

Für das Tarif-Bundle wird eine Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten verlangt; doch der monatliche Grundpreis erhöht sich bereits ab dem 13. Monat: Während Saturn und O2 im ersten Vertragsjahr nur 19,99 Euro im Monat verlangen, werden ab dem zweiten Jahr 24,99 Euro fälllig. Zu beachten ist außerdem, dass ein einmaliger Anschlusspreis von 29,99 Euro gezahlt werden muss. Da es sich um ein Tarif von O2 handelt, funken Kunden mit Super Select XL im Netz von Telefónica.

Samsung Galaxy A5 (2017) im Test: Hands-On

  • 1/18
    Das neue Samsung Galaxy A5 (2017) von allen Seiten
    Bildquelle: Michael Büttner / inside-handy.de
  • 2/18
    Das neue Samsung Galaxy A5 (2017) von allen Seiten
    Bildquelle: Michael Büttner / inside-handy.de

Das Smartphone: Samsung Galaxy A5 (2017)

Es muss nicht immer ein High-End-Gerät sein – im Gegenteil: Auch Samsungs Mittelklasse erfreut sich großer Beliebtheit. Zu den beliebtesten Handys der inside-handy.de-Leser zählt mitunter das Galaxy A5 in der 2017er-Version. Diese Ausgabe gehört zum Super-Select-XL-Tarif dazu und kostet einen einmalig Zuschlag von 49 Euro. Zur Verfügung gestellt wird das Galaxy A5 (2017) in der 32-GB-Edition in den Farben Blue Mist, Gold Sand sowie Black Sky. Nett ist, dass Kunden bei einem Kauf des Tarif-Bundles tatsächlich beide mitgelieferten SIM-Karten mit dem Galaxy A5 (2017) nutzen können, da das Smartphone eine Dual-SIM-Option bietet.

Im Test von inside-handy.de konnte Samsungs Smartphone so viel Eindruck schinden, dass es als "Samsungs S-Klasse" betitelt wurde. Mit einem Endergebnis von 4 von 5 möglichen Sternen ein nachvollziehbares Argument, zumal das Galaxy A5 (2017) durch sein gutes Display wie das durchdachte Software-Paket und die sehr gute Verarbeitung Aufsehen erregen konnte. Zu den Kritikpunkten zählten allerdings die durchschnittliche Kamera - die Samsung in der Regel besser beherrscht, wie man an den Top-Smartphones sehen kann – und der eher schlechte Prozessor. Auch wenn der Fingerabdruck in dieser Klasse ein Highlight ist, arbeitet er im Falle des Galaxy A5 (2017) letztlich doch zu langsam.

Weiterführende Informationen:

Samsung Galaxy A5 (2017) im Test ›


Quelle: Saturn | Bildquelle kleines Bild: Michael Büttner / inside-handy.de | Autor: Simone Warnke
News bewerten:
 
7 / 10 - 10Stimmen

* Dieser Link führt auf eine kommerzielle Seite außerhalb von inside-handy.de. Wenn dort Umsatz erzielt wird, erhält unser Verlag von dem dortigen Anbieter eine Provision. Durch diese Provision erhalten wir einen Beitrag zur Finanzierung unseres Angebots, um es weiterhin für alle Leser kostenfrei erhalten zu können.

Themen dieser News: Schnäppchen, Android, Handys, Mobiles Internet, Mobilfunk-News, Mobilfunktarife, Mobilfunktechnik, Samsung, Smartphones

Kommentar schreiben


 
 
VERWANDTE NEWS

alle News ansehen