Video on Demand und Streaming

Video on Demand und Streaming

Neue StreamOn-Partner der Telekom: Februar bringt neue Anbieter in drei Bereichen

Frau mit Handy lächelt
Die Telekom hat ihre neuen Partner im Februar bekannt gegeben. Insgesamt sieben Portale bereichern die Bereiche Gaming, Musik und Audio sowie Video. Besonders der Gaming-Streaming-Partner dürfte für einige Zocker interessant sein.

Super Bowl 53 im Livestream und gratis im TV ansehen

Super Bowl 2019
Es ist wieder soweit. Der Super Bowl 53 steht vor der Tür. Dieses Mal treten die Los Angeles Rams und die New England Patriots gegeneinander an. Über 100 Millionen TV-Zuschauer in den USA werden dem Spektakel voraussichtlich live beiwohnen und auch in Deutschland waren im vergangenen Jahr knapp 1,5 Millionen Menschen live dabei. inside handy verrät, wie man den Super Bowl 2019 hierzulande am besten anschauen kann.

Magine TV stellt Streaming-Dienst ein: Diese Alternativen gibt es

Ein Paar sitzt auf dem Sofa beim Fernsehen.
Streaming liegt zwar im Trend, doch offenbar ist der Markt für Anbieter, die statt Serien und Filmen lieber das Programm ganzer TV-Sender streamen, überschaubar. Denn mit Magine TV gibt nach etwa fünf Jahren am deutschen Markt einer von drei großen Streaming-Anbietern auf. Ende Februar werde der Dienst eingestellt, teilte Magine TV am Montag mit.

Das sind die Februar-Highlights bei Netflix

The Umbrella Academy
Der Februar steht vor der Tür. Grund genug, dass der Video-on-Demand-Anbieter Netflix seine Film- und Serien-Verfügbarkeit aktualisiert. Denn es gibt einiges an neuem Material zu sehen.

Neue Netflix-Betrugsmasche: So schützen Nutzer sich vor Datenklau

Ein Paar liegt auf dem Bett und schaut eine Serie auf dem Fernseher
Im Namen von WhatsApp oder anderen bekannten Unternehmen verschicken Kriminelle immer wieder manipulierte Nachrichten an Kunden. Dieses Mal ist der Video-Streaming-Dienst Netflix Gegenstand von Betrügern geworden. Kriminelle versuchen Nutzerdaten zu ergaunern, indem sie eine gefälschte SMS an Kunden senden.

Telekom Stream On im Januar: Das sind die neuen Streaming-Partner

OnePlus 6T mit Stream On der Telekom auf dem Display
Die deutsche Telekom hat neue Streaming-Partner in ihr Portfolio von Stream-On-Diensten aufgenommen. Audio-, Video- und Gaming-Liebhaber können sich auf insgesamt zehn neue Anbieter freuen, die ab jetzt ohne Verlust von Datenvolumen über das Telekom-Netz Nutzbar sind.

Das sind die Januar-Highlights auf Netflix

Die Schöne und das Biest Plakat
Das Jahr neigt sich dem Ende, das Weihnachtsspecial gehört ebenso der Vergangenheit an. Doch auch wenn 2018 beinahe verstrichen ist, so geht es bei Netflix trotzdem weiter. Der Streaming-Dienst startet mit neuen Highlights in das neue Jahr 2019.

waipu.tv startet 2019 die waiputhek

waipu.tv-Chef Christoph Bellmer. Im Hntergrund sind Fernseher zu sehen.
Der Steamingdienst waipu.tv bringt sich beim Rennen um eine Super-Mediathek ins Spiel: waipu.tv will im kommenden Jahr die waiputhek starten. Das soll deutlich mehr sein, als nur eine Mediathek unter anderem Namen, wie waipu.tv-Chef Christoph Bellmer im Gespräch mit inside handy verraten hat.

RTL pimpt Streaming-Plattform TV Now auf

TV Now von RTL auf mobilen Endgeräten
Mit TV Now bietet RTL bereits seit längerem ausgewählte TV-Inhalte gratis an, ließ sich andere Inhalte aber pro Abruf bezahlen. Jetzt wagt das Unternehmen einen Relaunch, führt ein Premium-Abonnement ein und packt deutlich mehr Inhalte in das Abo.

Vodafone Giga TV vs. Telekom Magenta TV: Die TV-Produkte im Vergleich

Ein Mann sitzt auf einer Couch im Wohnzimmer. Auf dem Fernseher ist Magenta TV zu sehen
Fernsehen per Internet wird nicht nur für die Kunden, sondern auch für die Anbieter immer relevanter. Die beiden größten der Branche, Telekom und Vodafone, haben mit Magenta TV und Giga TV entsprechende Angebote auf den Markt gebracht. Es gibt sie per App oder als Option zum bestehenden Anschluss. Welches Angebot ist im Vergleich besser?
1 2 3 4 56 7 8 9 10 15