Tablets

Tablets

Samsung Galaxy S10: Was die neuen Tablets über das Flaggschiff verraten

Das Samsung Galaxy S10e in Kanarien Gelb
Samsung hat neue Tablets vorgestellt und in wenigen Tagen wird eine Flut von neuen Smartphones auf die Nutzer zurollen. Dabei geht es um nichts weniger als die neue Flaggschiff-Serie der Koreaner. Doch was ist beim Samsung Unpacked 2019 am 20. Februar zu erwarten? Die jüngste Tablet-Vorstellung gibt darauf interessante Hinweise.

Galaxy Tab A 2019 10.1 im Hands-On: Günstiger und besser?

Samsung Galaxy Tab A 2019 im Hands-On
Samsung hat mit dem Galaxy Tab A 2019 10.1 seine Mittelklasse im Tablet-Bereich günstiger gestaltet. Das neue Gerät muss jedoch auch auf ein paar Features des Vorgängers verzichten, bekommt dafür aber auch ein neues Gehäuse. Das Hands-On des Galaxy Tab A 2019 10.1 zeigt, ob sich ein näherer Blick auf das neue Tablet lohnt.

Galaxy Tab S5e im Hands-On: Samsungs neue Mittelklasse

Samsung Galaxy Tab S5e Fingerabdrucksensor
Das Samsung Galaxy Tab S5e ist eine abgespeckte Version des Galaxy Tab S4 und soll das zur Zeit dünnste und leichteste Tablet sein. Dabei steckt Samsung einiges an High-Tech in das zierliche Gehäuse. Doch mussten die Koreaner auch hier und da ein bisschen sparen, um auf einen weit günstigeren Preis als beim großen Bruder zu kommen. Ob sich das negativ auswirkt, zeigt das Galaxy Tab S5e Hands-On.

Samsung Galaxy Tab A 2019 10.1 vorgestellt: Neue Rüstung für das Zugpferd

Samsung Galaxy Tab A 2019
Samsung hat seiner Tablet-Mittelklasse ein Update spendiert und das Galaxy Tab A 2019 10.1 vorgestellt. Mit ihm verliert die Galaxy-Tab-A-Reihe ein tolles Feature, bekommt dafür aber ein Metallkleid und wird um einiges billiger.

Galaxy Tab S5e: Samsung stellt das dünnste Tablet auf dem Markt vor

Samsung Galaxy Tab S5e mit kleinen Gläsern
Lediglich 5,5 Millimeter dick ist das Samsung Galaxy Tab S5e. Damit soll es laut Samsung das dünnste Tablet auf dem deutschen Markt sein. Doch nicht nur in der Dicke speckt Samsung ab. Auch bei den Anschlüssen und dem Preis. Denn die Top-Linie der Samsung-Tablets gibt es jetzt ab gut 400 Euro.

Valentinstag: Amazon lockt Pärchen und Singles mit günstigen Echos, Kindles und Fire-Tablets

Amazon Kindle Paperwhite - E-Reader mit einer Frau im Pool
Der Tag der Liebenden rückt näher. Am 14. Februar wird der Valentinstag begangen. Ob es nun der Anlass zur romantischen Zweisamkeit oder eine Erfindung der Floristenindustrie – die Konsumwelt hat den Tag längst für sich entdeckt. Amazon lockt in diesem Jahr mit Rabatten auf die eigene Technikwelt, bestehend aus Echo-Produkten, der E-Reader-Serie Kindle und Fire-Tablets.

iOS 13: Diese iPhones und iPads könnten kein Update mehr erhalten

Screenshots von iOS 12
Wird das neue Betriebssystem von Apple weitere Modelle aus dem Aktualisierungs-Zyklus entfernen? Einem Gerücht zufolge sollen mit iOS 13 wieder Geräte von der Update-Liste gestrichen werden. Bei der vorherigen Version von iOS war das nicht der Fall. Einige Ungereimtheiten an der Meldung sorgen jedoch für Zweifel an ihrer Echtheit.

Apple: Wem das krumme iPad Pro (2018) nicht gefällt, der kann es zurückgeben

Apple iPad Pro (2018) mit Knick
Seit das Apple iPad Pro (2018) im Oktober des vergangenen Jahres vorgestellt wurde, wurde das Gerät des Öfteren im weltweiten Datennetz kritisiert. Die Kritik richtete sich dabei auf das Gehäuse, das mit einer Tiefe von 5,9 Millimetern zwar sehr dünn, dafür nicht sonderlich stabil sein soll. Solche Anschuldigungen hat Apple nun endgültig abgewiesen; dass die Geräte tatsächlich eine Krümmung aufweisen können, wurde hingegen erneut bestätigt.

DeinHandy-Deal: Galaxy-Note-9-Bundle buchen und Gratis-Tablet erhalten

Samsung Galaxy Note 9
Nach Weihnachten ist vor neuen Deals. Der Mobilfunkprovider DeinHandy schnürt zum Wochenende ein neues Bundle bestehend aus einem Smartphone samt Tarif. Kunden können im Rahmen dessen das Galaxy Note 9 in Kombination mit einer Allnet-Flat von O2 ergattern. Die Konditionen des DeinHandy-Deals sind im folgenden zusammengefasst.

Apple: Krummes Gehäuse des iPad Pro (2018) ist kein Defekt

Apple iPad Pro (2018) mit Knick
Schlanke und elegant anmutende Geräte zur Hand zu haben ist praktisch. Sie wiegen nicht viel in der Tasche und lassen sich leicht mitnehmen. Doch die andere Seite der Medaille der dünnen Gehäuse ist, dass sie häufig nicht sonderlich stabil sind und sich oft leicht verbiegen. So ergeht es momentan dem iPad Pro (2018), das schon gekrümmt bei Kunden ankommt.
12 3 4 5 6 7 8 9 10 +10 27
×1011 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21

NEUESTE HANDYS