Outdoor

Outdoor-Smartphone

Wind, Wasser, Staub, Hitze und Kälte: Im Outdoor-Segment muss ein Smartphone einiges mitmachen. Immer mehr Hersteller bieten daher ihre Topmodelle auch in einer Outdoor-Variante an oder spezialisieren sich gar auf eine solche Produktnische. Outdoor-Handys zeichnen sich durch ihre robuste Verarbeitung und ihre „Unzerstörbarkeit“ aus. Den meisten Outdoor-Geräten macht weder ein Sturz noch das Untertauchen ins eiskalte Wasser etwas aus. Sie eignen sich somit besonders für Berufsgruppen, die im Outdoor-Bereich wie zum Beispiel auf einer Baustelle, arbeiten. Aber auch im privaten Gebrauch zum Beispiel zur jährlichen Wandertour, sind die Outdoor-Produkte ein idealer Wegbegleiter.

Outdoor News

Casio WSD-F20A: Outdoor-Smartwatch vorgestelltSmartwatch für den Außeneinsatz

Casio hatte im Rahmen der CES bereits die WSD-F20 vorgestellt – Eine Outdoor-Smartwatch mit energiesparendem GPS und Offline-Karten. Nun bringt das japanische Unternehmen mit dem WSD-F20A ein Update-Modell auf den Markt.

Aermoo M1: Outdoor-Smartphone aus RusslandFür den Außeneinsatz

Die russische Smartphone-Marke Aermoo bietet ab sofort das neue Outdoor-Smartphone M1 zum Kauf an. Nach Angaben des Herstellers wurde das Handy von deutschen Designern gestaltet und erreicht dank einer luftfahrttauglichen Aluminiumlegierung Militärqualität -  IP68-Zertifizierung inklusive.

Doogee S50: Outdoor-Smartphone mit vier Kameras und 5.180-mAh-AkkuMittelklasse-Handy

Smartphones gibt es nicht nur in allen Farben und Größen. Auf individuelle Geschmäcker gehen Hersteller oftmals individuell ein. So existieren für Selfie-Enthusiasten Geräte wie beispielsweise das Oppo F7 mit einer 25-Megapixel-Frontkamera , während Ausdauer-Nutzern das  Oukitel K8000 zur Verfügung steht (8.000 mAh). Für Outdoor-Freunde hat auch der chinesische Hersteller Doogee ein neues Handy entwickelt, das Doogee S50.

Nomu M6: Robustes Handy mit Gesichtserkennung vorgestelltOutdoor-Smartphone

Nomu hat sein neues Smartphone M6 vorgestellt. Es ist wasserfest, Stürze und Staub können ihm nichts anhaben und während die Rückseite spiegelt, erkennt die Frontkamera das Gesicht des Nutzers zum Entsperren des Smartphones. Die Redaktion von inside-handy.de hat alle Informationen zur Smartphone-Neuheit aus China zusammengefasst.

Leagoo XRover: Kraftprotz im Outdoor-GewandRobustes Smartphone

Der chinesische Handyhersteller Leagoo, hat sich zuletzt mit dem iPhone-Klon Leagoo S9 einen Namen gemacht. Steht das Unternehmen eigentlich für Handys der Unter- und Mittelklasse, wagt es sich nun auch an ein Outdoor-Handy ran. Das Leagoo XRover soll ab April für rund 270 Dollar erscheinen. Die Redaktion von inside-handy.de stellt das Outdoor-Handy der chinesischen Firma vor.

Cyrus CS28 Hipster Rev 2: Smartphone für Outdoor-FansRobustes Smartphone mit Lifestyle-Faktor

Der Aachener Handyhersteller Cyrus, der sich auf Outdoor-Handys spezialisiert hat, bringt die neue Version des CS28 Hipster auf den Markt. Das CS28 Hipster Rev 2 kostet rund 250 Euro.  Es ist besonders robust und soll bis zu einer Wassertiefe von einem Meter problemlos funktionieren. Das Handy richtet sich besonders an Menschen, die auf Baustellen arbeiten oder Extremsport betreiben.

Magazin
Wasserdichte Handys im Vergleich - Das steckt hinter der IP-ZertifizierungIP Schutzklassen

Platsch! Eben nicht aufgepasst und das Handy ist in der Toilette oder in der Badewanne abgetaucht. Wie praktisch wäre es, das Handy vor den Folgen solcher Missgeschicke schützen zu können. Eine Reihe von Herstellern bieten bereits Geräte an, die vor Wasser und Staub gefeit sind. inside-handy.de hat recherchiert und herausgefunden, ob Smartphones wirklich für Tauchgänge geeignet sind und was es dabei mit den IP Schutzklassen auf sich hat.

Oukitel WP5000: Chinesischer Wüstling für das Outdoor-FeelingChina-Handy

Ein neues Outdoor-Handy, das in Kürze zum Beispiel auch  über Amazon zu haben sein dürfte, wurde jetzt von Oukitel vorgestellt: das WP5000. Es zeichnet sich durch eine besonders robuste Bauform aus und bietet neben einem starken Akku auch ein großes Display sowie die Möglichkeit, zwei SIM-Karten im Parallelbetrieb zu nutzen.

Samsung Galaxy XCover 5: Mögliches erstes Bild aufgetauchtNeues Outdoor-Smartphone

Ein Bild auf Twitter bringt die Gerüchteküche zum Kochen, denn auf dem Foto ist die Rückseite eines Samsung-Smartphones in einem robusten Gehäuse zu sehen. Die Vermutung liegt nahe, dass es sich um das Samsung Galaxy XCover 5 handelt. Ein Jahr nach dem XCover 4 könnte die Neuheit mit dreifachem LED-Blitz vorgestellt werden.

Doogee S60 Lite: Der Outdoor-ThronfolgerOutdoor Smartphone

Doogee hat angekündigt, den kleinen Bruder des Outdoor-Königs S60 unter dem Namen S60 Lite auf den Markt zu bringen. Das Doogee S60 Lite bietet eine abgespeckte Hardware verpackt im identischen, wasserfesten Design des großen Bruders. Und das zu einem günstigeren Preis. Das robuste Design und der starke Akku machen es zum Begleiter bei allen Outdoor-Aktivitäten.

Crosscall Action-X3 im Hands-On: Outdoor-Smartphone für Tough MudderIP 68, Gorilla Glas und robustes Design

Mit seiner Produktpalette orientiert sich der Hersteller Crosscall vor allem an Outdoor-Enthusiasten. Entsprechend sind alle angebotenen Geräte vergleichsweise gut vor den Tücken der Wildnis geschützt. Aktuell hat Crosscall mit dem Action-X3 ein neues Smartphone vorgestellt, das zum einen alle gängigen Schutzgrade wie IP68 und Gorilla Glas, aber auch ein besonders robustes Gehäuse vorweisen kann. Die Redaktion von inside-handy.de hat es sich angesehen.

Cat S61 im Hands-On: Das Smartphone, das im Dunkeln sieht und die Luftqualität misstTelekom-Vertrieb in Deutschland

Der für seine Outdoor-Smartphones bekannte Hersteller Cat Phones hat das Cat S61 vorgestellt. Das Nachfolge-Modell des Cat S60 besitzt unter anderem eine verbesserte Wärmebildfunktion, eine lasergestützte Entfernungsmessung und einen Sensor für die Raumluft-Qualität. Die Redaktion von inside-handy.de zeigt, was das rund 900 Euro teure Outdoor- und Baustellen-Smartphone sonst noch kann. Auf dem MWC konnte der Brecher aus nächster Nähe begutachtet werden.

RugGear RG 850 im Hands-On: Outdoor im Indoor-StyleOutdoor-Handys

Die Asiaten von RugGear bringen im Rahmen des MWC in Barcelona mit dem RG760 und RG850 zwei neue Smartphones auf den Markt. Beide sind auch für den Outdoor-Einsatz geeignet. Alle Informationen zu den neuen Endgeräten und ein die ersten Eindrücke zum RG850 gibt Redaktion von inside-handy.de in diesem Artikel.

Ulefone Armor 2S: Neues Outdoor-Smartphone zum KampfpreisHandy für draußen

Neues Outdoor-Smartphone aus dem Hause des chinesischen Herstellers Ulefone. Neben dem Ulefone Armor 2 ist ab sofort auch eine leicht abgespeckte Version namens Ulefone Armor 2S zu haben. Es ist IP68-zertifiziert , also gegen Staub und Wasser geschützt. Unter der Haube sind die Spezifikationen hingegen nicht ganz so atemberaubend.

Land Rover Explore Outdoor Phone offiziell vorgestelltGeländewagen-Hersteller auf neuem Terrain

Bereits Mitte 2016 hat Land Rover eine Partnerschaft mit der Bullit Group angekündigt, aus der ein Smartphone entstehen soll. Nun ist die Zeit für das Land Rover Explore Outdoor Phone gekommen. Das Handy wurde auf der Sportler-Messe ISPO 2018 in München offiziell vorgeführt. Preise sind bereits veröffentlicht worden, bei techischen Daten halten sich die Firmen noch bedeckt. 

RugGear P910: Dieses Tablet lässt nichts anbrennenLTE-Outdoor-Tablet

Tablet PCs sind in der Regel vor allem dann praktisch, wenn der Nutzer gemütlich auf dem Sofa liegt, aber keine Lust hat, ein sperriges Notebook zu bedienen. Auch auf Reisen in Zug und Flugzeug kann ein Tablet praktisch sein. Immer häufiger werden die mobilen Arbeitsgeräte aber auch an ganz anderen Einsatzorten verwendet – auf Baustellen, in Werkstätten oder von Monteuren im Außendienst. RugGear hat jetzt mit dem RG910 ein neues Outdoor-Tablet vorgestellt.

Cat S31: Outdoor-Smartphone ab sofort erhältlichFür Baustelle und Wildnis

Auf der IFA 2017 Anfang September hat Cat Phones drei Outdoor-Geräte vorgestellt. Darunter auch das Cat S31 - ein Smartphone für die Baustelle im Rugged-Design. Ab sofort ist das wasserdichte Outdoor-Handy verfügbar. Was der Handwerker zu einem Preis von rund 330 Euro bekommt, zeigt die Redaktion von inside-handy.de.

Blackview BV9000 Pro offiziellNeues Outdoor-Smartphone vorgestellt

Der chinesische Smartphone-Hersteller Blackview gibt Details zum BV9000 Pro preis. Stolz verkündet man, dass es sich dabei um das erste Outdoor Smartphone im 18:9-Format handeln soll. Nun wurde das Smartphone offiziell vorgestellt und auch die letzten Details sind bekannt.

Crosscall Shark-X3: Schwimmendes Smartphone mit RettungspfeifeFür Surfer und andere Wasserratten

Erst vor wenigen Tagen hat inside-handy.de erstmals ein Smartphone des französischen Herstellers Crosscall vorgestellt: das Trekker-X3 . Nun kündigt sich für den deutschen Markt das zweite Outdoor-Handy des Herstellers an. Das Shark-X3 ist speziell für Lebensretter und Wassersportler gedacht, wie es in einer Mitteilung des Herstellers heißt. Mit an Bord sind gleich mehrere Besonderheiten.

Crosscall Trekker-X3: Outdoor-Smartphone mit 20 Tagen AkkulaufzeitFür Handwerker und Extremsportler

Der französiche Smartphone-Hersteller Crosscall hat mit dem Trekker-X3 ein Outdoor-Smartphone vorgestellt, das ab sofort im Handel erhältlich ist. Neben der obligatrischen Wasserdichtigkeit kann das Handy aber auch noch mit einigen anderen Features punkten. Die Redaktion von inside-handy.de liefert einen Überblick zu den technischen Spezifikationen uind verrät den Preis.