HomeNokia

Nokia

Microsoft-Nokia-Deal soll erst im April abgeschlossen sein

Im September hatten Microsoft und Nokia angekündigt, dass der Software-Riese den Traditions-Handy-Hersteller für 5,4 Milliarden Euro kaufen werde. Im April soll der Deal nun abgeschlossen sein, gaben beide Unternehmen bekannt. 

Nokia X, XL und X+ kommen nicht nach Deutschland

Zu früh gefreut: Die drei Android-Nokia-Geräte, das Nokia X, X+ und XL, werden ihren Weg wohl doch nicht nach Deutschland finden. Seit Anfang März konnte man bei Amazon das Nokia X vorbestellen. Nun erreichen die Vorbesteller E-Mails, dass das Gerät doch nicht in Deutschland erhältlich sein wird und Amazon daher die Bestellung storniert.

Nokia Lumia 1320 ab sofort im Handel

Im Oktober des vergangenen Jahres hat Nokia neben seinem ersten Windows-Tablet auch das Lumia 1320 vorgestellt. Das Phablet ist für rund 400 Euro in den Farben Schwarz, Weiß, Gelb und Orange ab sofort in Deutschland erhältlich.

HTC und Nokia beenden Patent-Krieg

Nokia hat in einer Pressemitteilung bekannt gegeben, dass man im andauernden Patentstreit mit HTC zu einer Einigung gekommen sei. Sämtliche Patentklagen wurden beigelegt und ein Lizenzabkommen unterzeichnet, das vorsieht, dass HTC künftig für die Nutzung von Nokias Erfindungen Zahlungen leisten sowie einen Zugriff auf die LTE-Patente gewähren muss.

Gerüchte zu Android-Smartphone von Nokia häufen sich

Der Technik-Blogger Evan Blass hat über seinen Twitter-Account @evleaks Bilder eines Nokia-Smartphones veröffentlicht, auf dem Android als Betriebssystem laufen soll. Auffallend ist, dass das Smartphone nicht über die üblichen Android-Bedienelemte, sondern lediglich über einen Zurück-Button zu verfügen scheint. Ein Nokia-Smartphone mit Android soll auch im AnTuTu-Benchmark aufgetaucht sein, berichtet PhoneArena.

Im Hands-On-Video: Lumia 920 und Lumia 820

Vorstellung des Nokia Lumia 920 und 820
Nokia hat in Kooperation mit Microsoft das Lumia 920 und das Lumia 820 präsentiert - die ersten Smartphones der Finnen auf Basis von Windows Phone 8. inside-handy.de war in New York dabei und hat sich im Anschluss an die Präsentation die beiden Geräte sowie das Zubehör einmal etwas genauer angesehen.

Symbian-3-Offensive: Nokia stellt C6-01, C7 und E7 vor

Nokia C6-01, C7 und E7
Auf der hauseigenen Nokia World 2010 hat der finnische Hersteller soeben drei neue Geräte präsentiert: Zwar kursierten sowohl über das C6-01 als auch über C7 und E7 bereits Gerüchte und Bilder im Netz; offiziell vorgestellt hatte Nokia die Symbian-3-Smartphones bislang jedoch nicht. Während sich C6-01 und C7 vornehmlich an Privatanwender richten, soll das E7 den einst überaus erfolgreichen Communicator beerben.