Nokia

Nokia

Nokia 3310 4G: Das Kulthandy ist wieder da

Nokia 3310 4G
Es ist das Kulthandy schlechthin – das Nokia 3310. Das Interesse war darum besonders hoch, als HMD Global eine Neuauflage des Feature-Phones auf dem MWC 2017 präsentierte. Im September folgte dann eine weitere Variante, doch auch diese sollte nicht die letzte sein. Getreu dem Sprichwort "aller guten Dinge sind drei" hat der finnische Hersteller aktuell nämlich ein weiteres Nostalgie-Gerät auf den Markt gebracht, das Nokia 3310 4G.

Nokia 6 und Nokia 5 erhalten Android Oreo

Nokia 6 im Test
Das Nokia 6 war das "erste Flaggschiff" des Nokia-Comebacks, das zum MWC 2017 auch in Europa stattfand. Bevor das Nokia 8 als tatsächliches Flaggschiff enthüllt wurde, war das Nokia 6 das Top-Smartphone aus dem Hause HMD Global. Eines hat sich der Hersteller dabei auf die Fahnen geschrieben: Schnelle und gründliche Updates. Nun macht sich Android Oreo auf den Weg auf das Nokia 6 und Nokia 5.

Media Markt WSV: Nokia 8, Honor 6X und weitere neue Angebote

Media Markt
Media Markt hat eine neue Angebotsreihe gestartet, die die Abkürzung WSV – "Wahnsinns Schnell Verkauf" – trägt. Zu günstigeren Preisen können Kunden unter anderem Smartphones verschiedenster Hersteller sowie Zubehör ergattern. Nach dem sogenannten Wochenend Wahnsinn sind nun viele Preise und Angebote an verfügbaren Smartphones aktualsiert worden. Die Redaktion von inside-handy.de gibt einen Überblick.

Motorola, Nokia und Apple: Wie aus dem Handy ein Smartphone wurde

Snake auf dem Nokia 5110 Android
"Ein Kamerahandy? Brauche ich nicht. Ein Handy ist zum Telefonieren da; eventuell noch um SMS zu schreiben. Außerdem macht die Kamera total schlechte Bilder." So in etwa klang ein Skeptiker Ende der 90er-Jahre, als er gegen den unvermeidlichen Fortschritt des Handys rebellierte. inside-handy.de blickt zurück und zeigt, welches das erste Kamerahandy war, wie die Antenne von außen nach innen wanderte und was den Ausschlag zum Smartphone gab.

Nokia 2 ab 22. Januar im Handel erhältlich

Nokia 2 offiziell vorgestellt
Nokia ergänzt seine erste Android-Serie fleißig weiter. Nach dem Nokia 5, 6 und 8 folgt nun der Ausschlag in die andere Richtung. Das Nokia 2 wird ab dem 22. Januar erhältlich sein. Das Budget-Smartphone soll dabei etwas teurer sein als ursprünglich angenommen, dennoch handelt es sich bei dem Gerät um ein Tiefpreis-Smartphone. Die Redaktion von inside-handy.de stellt das Nokia 2 vor.

HMD Global sichert sich die Namensrechte an der „Asha“-Serie

Nokia-Logo MWC-Stand
Nachdem HMD Global die Marke Nokia aufgekauft und die Smartphones auf das gängige Android-Betriebssystem umgestellt hat, geht es mit der einstigen Kultmarke wieder bergauf. So wurden im letzten Jahr zahlreiche Nokia-Smartphones veröffentlicht, welche sich im vergleich zu den Lumia-Vorgängern durchaus einer größeren Beliebtheit erfreuten. Nun setzt HMD Global seine Offensive fort und sichert sich die Namensrechte an der Asha-Serie.

Nokia 6 (2018) mit Bothie-Modus offiziell vorgestellt

Nokia 6 (2018)
Nokia hat unter der Schirmherrschaft von HMD Global mit einer Reihe neuer Smartphones sein Comeback auf dem Smartphone-Markt gefeiert. Zu diesen Smartphones zählte auch das Mittelklasse-Handy Nokia 6. Dieses wurde nun erneuert und als 2018er-Modell in China vorgestellt.

Nokia 2 erhält direktes Update auf Android 8.1 Oreo

Nokia 2 offiziell vorgestellt
Nokia 2 erhält direkt ein Update auf Android 8.1 Oreo. Der Keks für den Einsteiger kommt also – nur wann, ist die Frage. Nokia hatte ein Android-8-Oreo-Update für das Nokia 2 versprochen. Nun gab Lizenznehmer HMD Global bekannt, man wolle das Handy direkt auf die neuste Version des Betriebssystems, Android 8.1, aktualisieren. Das soll viele Vorteile für das Gerät bieten, unter anderem einige Funktionen von Googles Android-Go-Programm.

Nokia-Smartphones: HMD Global verkauft Millionen Einheiten in Q3

Nokia-Logo MWC-Stand
Erst in diesem Jahr war es soweit, dass der finnische Hersteller Nokia unter der Schirmherrschaft des ebenfalls finnischen Unternehmens HMD Global sein Comeback auf dem weltweiten Smartphone-Markt vollzog. Und dieses scheint gut gelungen: Wie berichtet wird, konnte HMD Global auch im dritten Quartal des Jahres seine neuen Nokia-Smartphones millionenfach verkaufen.

Smartphones ab 69 Euro: Zum 1. Geburtstag purzeln bei Aldi Talk die Preise

Aldi Talk Online Shop
Seit einem Jahr verkauft der Mobilfunk-Anbieter Aldi Talk, vor allem bekannt aus den Aldi-Supermärkten, in seinem Online-Shop auch Smartphones. Zum Geburtstag hat der Händler ein wares Schnäppchenfeuerwerk aufgelegt – nur solange der Vorrat reicht zu kaufen. Die Redaktion von inside-handy.de wagt den Schnäppchen-Check.
1 5 6 7 8 9 1011 12 13 14 15 19

NEUESTE HANDYS