Handytarife

Netze: O2, E-Plus, Vodafone, Telekom

Neben den drei größten Mobilfunkanbietern - Telekom, Vodafone und Telefónica Deutschland Holding (O2 und E-Plus) - gibt es auf dem deutschen Markt noch zahlreiche andere Mobilfunkanbieter, die sich lediglich an den Netzen der jeweiligen Netzanbietern bedienen. Dazu zählt zum Beispiel der Mobilfunk-Provider Drillisch, der mit seinen zahlreichen Mobilfunkmarken wie DeutschlandSIM oder Simply in Deutschland bekannt ist. Aber auch Discount-Tarifanbieter wie Blau, Congstar oder Aldi Talk lassen sich dieser Kategorie zuordnen. Wer also auf der Suche nach einem alternativen Mobilfunkanbieter ist, ist auf dieser Themenseite mit zahlreichen Informationen und neuen Tarifen genau richtig.

Handytarife News

OnePlus 6T: Erste "offizielle" Bilder zeigen DetailsFlaggschiff-Upgrade

Der Vorstellungstermin des OnePlus 6T rückt näher: Am 17. Oktober wird das neue Smartphone wohl vorgestellt.  Inzwischen sickern aber auch erste Bilder des neuen Flaggschiffs durch, die einige Änderungen deutlich machen.

PremiumSIM: Allnet-Flat mit 4 GB LTE-Datenvolumen für 9,99 EuroDrillisch-Marke

Der Drillisch-Discounter PremiumSIM reduziert ab sofort die Preise für seine Allnet-Flat-Tarife mit LTE. So gibt es etwa den Tarif "LTE M" mit 4 GB Datenvolumen für monatlich 9,99 Euro. Für Datenhungrige gibt es den Tarif "LTE XL" mit 8 GB Datenvolumen für 16,99 Euro pro Monat. Die Aktion ist bis zum 30. September begrenzt.

Ohne Laufzeit und Anschluss-Kosten: 1 GB Allnet-Flat für 4,99 EuroLTE-All-Tarife von winSIM

winSIM, eine Marke der Drillisch-Gruppe, hat pünktlich zum Wochenenden die Preise bei den LTE All Tarifen gesenkt und zusätzlich noch eine Aktion gestartet, mit der man einige Neukunden einsammeln wird, die das Angebot nur mal ausprobieren wollen. Denn es gibt weder Bereitstellungskosten noch eine Laufzeit. Den Einsteigertarif LTE All 1 GB gibt es  schon für monatlich 4,99 Euro. 

Aktionsangebot:Tchibo Allnet-Flat mit 3 GB LTE für unter 10 EuroTchibo mobil Aktion

Tchibo startet ab Montag eine neue Tarif-Aktion: Eine SMS- und Telefonie-Allnet-Flatrate samt 3 GB LTE-Datenvolumen für unter 10 Euro je vier Wochen. Die Redaktion von inside handy hat das Angebot unter die Lupe genommen und mit dem Markt verglichen. Ist es wirklich so gut, wie es auf den ersten Blick scheint?

Huawei P20 Pro mit O2 Free M für 4,95 EuroSparhandy-Deal

Der Berliner Mobilfunk-Händler Sparhandy startet mit einem neuen Tarif-Bundle durch. Ab sofort ist das Huawei P20 Pro in Verbindung mit dem O2-Tarif Free M (10 GB) für 29,99 Euro im Monat erhältlich. Zudem reduziert Sparhandy die Zuzahlung um 275 auf 4,95 Euro.

iPhone 8 und iPhone X mit Vertrag: Kurzzeit-Angebote bei SparhandySchnäppchen-Check

Sparhandy legt für einen begrenzten Zeitraum neue iPhone-Angebote auf. Kurz bevor die 2018er-Generation des Apple-Flaggschiffs vorgestellt wird, gibt es hier die Vorjahres-Modelle iPhone 8 und iPhone X zu Sonderkonditionen. Aber Sonderkondition heißt nicht immer Bestpreis. inisde handy hat die Angebote überprüft.

Vodafone Pass: Neue Dienste für Music- und Video-PassApp-Flatrate

Die Deutsche Telekom hat mit seinem StreamOn-Angebot bereits eine alternative Lösung gefunden, um das monatliche Datenvolumen der Kunden zu schonen. So können ausgewählte Apps genutzt werden, ohne dass sie das inkludierte Datenvolumen des Tarif aufbrauchen. Auch Vodafone bietet ein ähnliches Angebot unter dem Namen "Pass" an und stellt unregelmäßig neue Partner vor. Diese Dienste sind aktuell neu dabei.

Vodafone CallYa: Prepaid-, Flex- und Internet-Optionen erhalten abermals mehr DatenvolumenFür Bestands- und Neukunden

Gute Nachricht für Nutzer der Prepaid-Tarife Vodafone CallYa sowie der gleichnamigen Internet-Option: Der Netzbetreiber erhöht ab Mittwoch, den 5. September, erneut das Datenvolumen - ohne dafür mehr Geld zu verlangen. Bis zu 2 GB zusätzlich sind drin, egal ob Neu- oder Bestandskunde. Erste Verbesserungen der Tarife gab es schon im Sommer 2017 und Anfang 2018.

Handy-Schnäppchen von Huawei und SamsungSmartphones zum Sonderpreis

Der Kampf um neue Kunden geht unter den Mobilfunk-Providern auch nach der IFA munter weiter. Unter anderem Huawei und Samsung sorgen dafür, dass hochwertige Smartphones in verschiedenen Tarifen zum Sonderpreis angeboten werden. Aber auch iPhones von Apple gibt es zum Sonderpreis.

1&1 Austausch-Service: Kostenloser Smartphone-Ersatz mit HakenIn Allnet-Flat-Tarifen

Der Mobilfunkanbieter 1&1 hat einen neuen Service vorgestellt. Mit dem 1&1 Austausch-Service können sich Kunden mit Allnet-Flat-Tarifen innerhalb von 24 Stunden ein Ersatzgerät zukommen lassen, ohne weitere Kosten befürchten zu müssen. Das geht alles jedoch nicht immer und es gibt einen entscheidenden Haken.

Handytarife von GMX jetzt mit bis zu 5 GB DatenvolumenTarifupdate

Veränderungen bei den Handytarifen von GMX und Web.de. Wie schon in den zurückliegenden Monaten werden auch im laufenden Jahr die bestehenden Tarife immer wieder angepasst. Jetzt, in der zweiten Juli-Hälfte, fallen die Änderungen bei GMX überraschend umfangreich aus. Es gibt mehr Datenvolumen, zum Teil eine inkludierte SMS-Flatrate, oft aber auch höhere Grundgebühren.

1&1 stellt neues Tarifportfolio "Daten-Flat LTE" für mobiles Internet vorDaten-Flat-Tarife

Der Service-Provider 1&1 bietet ab sofort neue Datentarife an. Bei der Nomenklatur wird nun auf die Unterscheidung zwischen Notebook- und Tablet-Flatrates verzichtet. De facto waren alle Tarife sowieso gleichermaßen in Notebooks, Tablets oder auch Smartphones beziehungsweise Surf-Sticks oder mobilen LTE-WLAN-Routern nutzbar. Nun hat 1&1 jedoch alles zu einem einheitlichen Datentarif-Portfolio überführt.

Magazin
Telekom Stream On: Zwei neue, wichtige Videodienste an BordUnbegrenztes Streaming

Kunden der Deutschen Telekom können in den Magenta-Mobil-Tarifen seit April 2017 mit StreamOn eine kostenlose Streaming-Option zu ihrem Handytarif hinzubuchen. Nutzt der Kunde einen der Partner-Streaming-Dienste, so wird das gebuchte Datenvolumen des Vertrages nicht belastet. Nahezu jeden Monat gibt es neue Partner. Im September kommen zwei lang erwartete Dienste hinzu.

Telekom-Chef Wössner: Kein Mobilfunk-Neuling auf Kosten der bestehenden NetzeEmotionale Rede

Einen Tag vor der IFA-Pressekonferenz der Telekom waren die geplanten Auflagen der Bundesnetzagentur für die kommende 5G-Frequenzversteigerung bekannt geworden. Obwohl diese nach Einschätzung von Marktbeobachtern vor allem der Telekom sehr in die Hände spielen, nutzte Telekom-Chef Dirk Wössner die Veranstaltung, um sehr nachdrücklich seine Forderungen noch einmal zu positionieren und den vermeintlichen Beschluss zu kritisieren.

Nur zahlen, was gebraucht wird: Congstar bringt flexiblen LTE-TarifNeue Tarife

Der Telekom-Discounter Congstar hat auf der IFA in Berlin für die kommenden Wochen und Monate neue Tarife und Produkte angekündigt, die nach und nach eingeführt werden sollen. Den Auftakt macht kommende Woche ein neuer 10-GB-Allnet-Flatrate-Tarif mit LTE - die Verlängerung der Sommeraktion. Neuigkeiten gibt es außerdem im Prepaid-Segment. Darüber hinaus bringt Congstar im Oktober einen neuen Vertrag mit monatlich wählbarem Datenvolumen.

Letzte Chance: Saturn Geschenke-Welle mit Galaxy S9 und Huawei P20Samsung und Huawei

Die Elektronikkette Saturn bietet noch bis heute Abend spezielle Angebote zu aktuellen Topmodellen an. Wer sich also gerade in der Situation befindet, einen neuen Vertrag abschließen oder den Vertragspartner wechseln zu wollen und dabei ein neues Smartphone abzugreifen, sollte bei diesen Deals genauer hinschauen.

Bis zu 10 GB LTE: Telekom erhöht Datenvolumen und Preise bei Magenta MobilMagenta Mobil

Die Telekom stockt das Datenvolumen in ihren Mobilfunktarifen auf. Bis zu 10 GB bekommen Kunden ab sofort. Doch gleichzeitig erhöht die Telekom auch die Mobilfunkpreise - gegenüber den bisherigen Konditonen um bis zu 246 Euro binnen zwei Jahren. Außerdem gibt es Neuerungen von der Komplett-Flatrate Magenta Mobil XL und von Magenta Eins.

Yourfone Shops: Aptus Shop GmbH stellt Geschäftsbetrieb in Kürze einPlötzliches Ende

Ende 2017 ging es plötzlich sehr schnell. Ohne Vorankündigung verkaufte 1&1 Drillisch die Yourfone Shop GmbH an die Holdinggesellschaft Aptus. Die Aptus Shop GmbH wiederum erhielt Geld dafür, die Yourfone-Mobilfunkshops zu übernehmen. Fünf Monate später hatte Aptus ein vom Amtsgericht abgesegnetes Schutzschirmverfahren eingeleitet. Jetzt ist klar: Der Geschäftsbetrieb der Aptus Shop GmbH wird völlig überraschend schon in Kürze eingestellt.

Sparhandy-IFA-Countdown: Huawei-P20-Bundles im Schnäppchen-CheckBundle-Deals

Im Rahmen seiner IFA-Angebote bietet Sparhandy derzeit zwei Huawei-P20-Bundles mit einem reduzierten Gerätepreis an. Damit können Käufer im direkten Vergleich zum normalen Preis bis zu 140 Euro sparen, doch lohnt sich das Angebot wirklich? inside handy hat sich den Deal genauer angesehen.

Penny Mobil und ja! mobil: Flatrate-Tarife mit 1,5 GB Datenvolumen im Telekom-Netz für 7,99 EuroPrepaid-Tarif-Update

Bei Penny Mobil und ja! mobil, den Mobilfunk-Discount-Marken der REWE Group, ist ab sofort ein verbesserter Smartphone-Tarif nutzbar. Sowohl bei ja! mobil Smart als auch bei Penny Mobil Smart gibt es nun anstelle von begrenzten Inklusivminuten eine unbegrenzte, deutschlandweite Flatrate.