Lumia 950 (XL)

Microsoft Lumia 950 (XL)

Mit Spannung erwartet wurde das neue Lumia-Flaggschiff von Microsoft. Nach der Übernahme von Nokias Handygeschäft durch das Software-Unternehmen aus Redmond gab es kein neues Oberklasse-Handy mit Windows-Betriebssystem mehr, weil Microsoft das Erscheinen von Windows 10 Mobile abwarten wollte.

Es gab nicht nur ein, sondern gleich zwei neue Windows-Flaggschiffe: das Lumia 950 kommt auch in einer Phablet-Variante unter der Bezeichnung Lumia 950 XL auf den Markt. Das kleinere der beiden 950er wird mit einem 5,2 Zoll großen Full-HD-Bildschirm ausgeliefert. Das XL-Modell bringt es auf 5,7 Zoll. Außerdem haben die Microsoft-Flaggschiffe ein USB-Typ-C-Anschluss sogar einen Iris-Scanner. Angetrieben werden die beiden Geräte mit den aktuellen Snapdragon-Prozessoren von Qualcomm.

Beide Geräte wurden speziell für Windows 10 optimiert. Daher wird das Continuum-Feature, das aus dem Smartphone einen Desktop macht, unterstützt.

Lumia 950 (XL) News

Samsung patentiert neuen Iris-Scanner und FingerabdrucksensorSamsung Patente

Vom koreanischen Smartphone-Hersteller Samsung sind neue Patente aufgetaucht, die interessante biometrische Entsperrfunktionen beinhalten. Zum einen hat sich der Galaxy-Fertiger einen neuen Fingerabdrucksensor, zum anderen ein neues System zum Scannen der Iris gesichert.

Microsoft-Smartphones mit extremem PreisverfallWindows Phone günstig kaufen

Erst heute wurde publik, dass Microsoft an seiner Handy-Sparte weitere  extreme Einsparungen  vornimmt. Inwiefern sich das auch auf die bereits erhältlichen Smartphones auswirkt, hat das Preisvergleichsportal guenstiger.de überprüft: Man kommt zu einem klaren Schluss.

Preis des Windows-10-Handys auf unter 400 Euro gefallenMicrosoft Lumia 950 günstiger kaufen

Nicht nur bei Android-Smartphones ist immer wieder ein zum Teil deutlicher Preisverfall binnen weniger Monate zu beobachten, sondern auch bei Handys auf Basis des Microsoft-Betriebssystems Windows. Das lässt sich an einem aktuellen Beispiel sehr gut festmachen: dem Microsoft Lumia 950 Dual SIM.

Absatz bricht auf 2,3 Millionen Geräte einMicrosoft verkauft immer weniger Lumia-Smartphones

Immer wenn man glaubt, es ginge nicht schlimmer, sollte man die Augen nicht vor der Wahrheit verschließen. Microsoft hat das erste Quartal des laufenden Jahres mit noch einmal deutlich eingebrochenen Smartphone- und Handy-Zahlen abgeschlossen. Das geht aus den in der Nacht zum Freitag neu vorgelegten Quartalszahlen hervor.

Nachrichten mit Windows überall empfangenWindows 10 Mobile Insider-Preview Build 14327

Für Windows-Insider geht es derzeit Schlag auf Schlag: Erst in der vergangenen Woche hatte Microsoft eine neue Preview-Build seines Smartphone-Betriebssystems Windows 10 Mobile über den schnellen Verteilungsring veröffentlicht und jetzt gibt es mit der Build-Nummer 14327 schon wieder eine neue Windows-Version. Die Redaktion von inside-handy.de fasst die Neuerungen zusammen.

Neue Emojis und viele neue Features für Windows-SmartphonesWindows 10 Mobile Insider-Preview Build 14322

Auch wenn von Microsoft in nächster Zeit kaum Smartphone-Hardware zu erwarten  ist – Windows 10 Mobile wird für aktuelle Nutzer des Betriebssystems und Kunden anderer Hersteller, die vermehrt wieder auf Microsofts mobiles Betriebssystem setzen, stetig weiterentwickelt. Eine neue Insider-Preview zeigt die neuesten Funktionen.

Neue Version verbessert Bluetooth und EdgeNeues Update für Windows 10 Mobile

Update-Zeit für Windows-Nutzer: Microsoft hat begonnen, das kumulative April-Update zu verteilen, das an vielen Stellen des Systems kleine Verbesserungen bringt. Unter anderem hat man an der Bluetooth-Unterstützung gefeilt und dem Edge-Browser Hintergrund-Downloads beigebracht.

Keine zweite Update-Welle für Lumia-SmartphonesKein Windows 10 Mobile Für Lumia 920, Lumia 1020 und Co.

Erst vergangene Woche hat Microsoft seine erste Welle  Windows-10-Mobile-Updates an Lumia-Smartphones geschickt. Das war es dann aber auch schon. Wie einer der Unternehmens-Twitter-Accounts gegenüber Windows Insider   bestätigte , wird es entgegen vorheriger Versprechen keine zweite Update-Welle für Lumias geben.

Diese Funktionen fallen wegLumia-Upgrade auf Windows 10 Mobile

Seit gestern können interessierte Anwender für ältere Windows-Smartphones ein Upgrade auf Windows 10 Mobile  vornehmen. Doch einige bekannte Features wird man nach dem Upgrade vergeblich suchen. Die Redaktion von inside-handy.de erklärt, welche dies sind, und warum man sich das Upgrade genau überlegen sollte.

Auch die letzte Bastion von Windows-Smartphones bröckeltMarktanteil von Windows Mobile bricht ein

Das Marktforschungsunternehmen Kantar erhebt in regelmäßigen Abständen Verkaufszahlen der einzelnen Smartphone-Betriebssysteme für verschiedene Teile der Welt. Bei der aktuellen Auswertung der Marktforscher gibt es einen großen Verlierer: Windows.

Das Letzte seiner Art – das Schwächste seiner ArtMicrosoft Lumia 650 im Test

Microsoft hat mit dem Lumia 650 vielleicht das letzte Lumia-Familienmitglied vorgestellt und will es der Welt und vor allem seinen Business-Kunden mit einem Metallrahmen und einem dicken Software-Paket zeigen. Ob das mit einem Einsteiger-Prozessor klappt und warum die Akkuleistung ein Paradebeispiel für übertriebene Ambitionen ist, zeigt der Test bei inside-handy.de.

Viele neue Features in Microsoft EdgeWindows 10 Mobile Insider-Preview 14267

Auch wenn es mittlerweile einige Geräte mit Microsofts mobiler Variante von Windows 10 zu kaufen gibt, entwickelt der Software-Riese aus Redmond das Betriebssystem kontinuierlich weiter. So sind in den letzten Tagen gleich zwei neue Insider-Previews des Lumia-Betriebssystems erschienen, wobei die letztere natürlich vor allem Fehler der ersteren Preview ausbügelt.

Firmware-Update für Microsoft-FlaggschiffeLumia 950 und Lumia 950 XL

Das Lumia 950 und Lumia 950 XL sind die langersehnten und aktuellen Flaggschiffe aus dem Hause Microsoft. Genau für diese beiden Modelle verteilt der Software-Gigant aus Redmond in diesen Tagen ein kleines Update, das unter anderem die Sprachqualität beim Telefonieren und die Zuverlässigkeit des GPS-Moduls verbessern soll.

Leser loben Display und Kamera mehr als Windows 10Fazit der Lumia-950-Leser-Tests

Vor ein paar Wochen hat die inside-handy.de-Redaktion neun Lesern zusammen mit Microsoft die Möglichkeit eingeräumt , das neue Lumia 950 zwei Wochen lang ausführlich zu testen. Alle Lesertests sind mittlerweile in der Redaktion eingegangen - mit zum Teil ganz unterschiedlichen Ergebnissen die im Folgenden zusammengefasst sind.

Microsoft schenkt Käufern das Office-365-Paket für ein JahrLumia 950 und Lumia 950 XL

Nach der Vorstellung des Lumia 950 und des Lumia 950 XL von Microsoft wurde klar, dass die Amerikaner ihrer Linie treu bleiben und Office für Anwendungen auf Bildschirmen über 8 Zoll nicht kostenlos verteilen. Durch die Continuum-Funktion der beiden Flaggschiffe fallen beide ebenfalls unter diese Regel und Besitzer der Geräte müssen nach einer Probezeit ein Abo abschließen. Das soll nun für das erste Jahr kostenlos sein.

Lumia 950 XL: Continuum ausprobiertMicrosoft Display-Dock im Test

Microsoft hat mit dem Lumia 950 XL eine neue Funktion vorgestellt, die das Phablet mit Windows 10 Mobile zu einem Computer machen soll. Continuum kann zwar mittels eines herkömmlichen Adapters von USB-Typ-C auf HDMI zumindest rudimentär betrieben werden, jedoch verspricht erst das Display-Dock von Microsoft, das volle Potential der neuen Funktion zu entfalten. Im Praxistest zeigt sich, wo die Tücken liegen.

Gerollt oder gefaltet: Tastaturen für den mobilen EinsatzTest LG Rolly und Microsoft Foldable Keyboard

Displays von Smartphones und Tablets werden immer größer und mittlerweile sind die verbauten Prozessoren so leistungsstark, dass auch flüssiges Arbeiten an den mobilen Geräten möglich ist. Ein großer Nachteil: Die Eingabefunktionen von Smartphones sind beschränkt: Neben Stifteingabe und Touchscreen kostet jede Eingabe über eine virtuelle Tastatur wertvollen Display-Platz. Das wollen LG und Microsoft mit ihren mobilen Tastaturen verhindern.

Telekom stattet sieben Lumia-Smartphones mit Windows 10 ausWindows 10 Mobile Updates

Das lange Warten auf ein Windows-10-Mobile-Update könnte für viele Nutzer von Windows-Smartphones aus dem Hause Microsoft bald ein Ende haben - zumindest wenn sie ein von der Deutschen Telekom gebrandetes Gerät verwenden.

Kleineres Lumia-Flaggschiff für unter 500 Euro bei CyberportMicrosoft Lumia 950

Im November des vergangenen Jahres schickte Microsoft seine zwei neuen Vorzeige-Smartphones Lumia 950 und Lumia 950 XL ins Rennen. Preislich gesehen lagen die Geräte bei rund 600 beziehungsweise 700 Euro. Nun bietet der Online-Händler Cyberport das kleinere Lumia-Modell für unter 500 Euro an.

 Update bringt Verbesserung, aber keinen DurchbruchMicrosoft Lumia 950 Akku-Test

Microsoft hat berechtigterweise viel Kritik für die Akkuleistung seines Lumia 950 einstecken müssen. Das erste große Update auf die neue Build verspricht vor allem eine Verbesserung in diesem Bereich. Tatsächlich holt Microsoft mehr aus dem 3.000 mAh großen Akku heraus, kann jedoch im Akku-Test von inside-handy.de immer noch nicht überzeugen.

Dataselling Rainbow
Unser Inhalt, Ihr Projekt

Sie möchten unsere Inhalte (Datenbanken, News, Testberichte, ...) für Ihre Projekte nutzen? Hier erfahren Sie mehr