HomeLTE-Netze

LTE-Netze

Millionen Nutzer betroffen: Mehr Funklöcher durch UMTS-Rückbau

Funkmast mit Antennen
Das Thema 5G ist aktuell in aller Munde. Mal mit guten Neuigkeiten wie demnächst erscheinenden 5G-Smartphones, mal mit Klagen, wie die von 1&1 und Freenet. Bereits vorhandene Standards genießen im Normalfall hingegen sehr viel weniger Aufmerksamkeit. Dieses Mal ist es allerdings anders, denn Millionen Nutzer könnten betroffen sein.

Deutsches Netz schlechter als das albanische: „Das Ergebnis ist erschreckend“

LTE Sendemast der Deutschen Telekom
Die Aachener P3 Group hat für die Grünen das deutsche Netz mit denen anderer Länder verglichen und kommt auf ein niederschmetterndes Ergebnis. Die Grünen fordern daher National Roaming bei der 5G-Vergabe zur Pflicht zu machen. Dagegen sträubt sich die Telekom vehement.

Polizei plant offenbar eigenes LTE-Netz auf alten C-Netz-Frequenzen

Ein Funkgerät der Polizei am Gürtel eines Polizisten
Eigentlich war der Plan, dass Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienste künftig die 5G-Netze der Netzbetreiber für ihre sichere und garantierte Kommunikation nutzen. Doch nun scheint man andere Pläne zu haben. Es soll offenbar ein eigenes Polizeifunk-LTE-Netz geben – auf den alten C-Netz-Frequenzen.

Funkloch melden: Das kann man gegen schlechtes Mobilfunk-Netz tun

Funkmast mit Antennen
Das Handydisplay zeigt mal wieder „Kein Netz“ an oder die Daten fließen per EDGE nur im Schneckentempo? Möglicherweise hilft es, das Funkloch zu melden. Denn einige Funklöcher sind den Netzbetreibern gar nicht bekannt. Und jedes bekannte Funkloch hilft der Politik, Druck auf die Netzbetreiber aufzubauen.

Vodafone Netzausbau in Hessen: 300 neue LTE-Sender geplant

Der Vodafone in Tower in Dösseldorf mit Düsseldorf im Hintergrund
Vodafone will nach eigenen Angaben alleine in Hessen in den kommenden zwei Jahren 300 neue LTE-Stationen errichten und 130 bestehende Sender aufrüsten. Das Ziel: Funklöcher in Hessen sollen geschlossen werden.

Das beste deutsche Handynetz 2018: O2 verbessert sich deutlich

Zwei Sendemasten mit Antennen in einem Waldgebiet
Welcher Anbieter liefert die besten Leistungen beim mobilen Surfen, Streamen und Telefonieren? Die Fachzeitschrift connect hat ihren Mobilfunk-Netztest 2018 vorgelegt. Das Besondere: Der Test setzt sich aus Testfahrten und Kundenerfahrungen zusammen. Nicht jeder Anbieter hat sein Ergebnis gegenüber dem Vorjahr verbessern können.

Die beliebtesten Handys und Smartphones 2018: Das sind die Gewinner der inside handy Leserwahl

Samsung Galaxy J6+, Huawei Mate 20 Lite und Huawei Mate 20 Pro sind die Gewinner der Leserwahl 2018
Wer hat aus Sicht der Leser von inside handy das beste Smartphone 2018 auf den Markt gebracht? Welches ist das beliebteste Mobilfunknetz und welches der beste Tarif? Und was war eigentlich der größte Flop des Jahres? Die Leser von inside handy haben in der Leserwahl darüber entschieden – teils mit erstaunlichen Ergebnissen.

Die deutschen Handynetze im Test: Vom besten LTE-Netz bis zum „Quantensprung“ bei O2

LTE Sendemast der Deutschen Telekom
Regelmäßig werden die deutschen Mobilfunknetze in aufwendigen Test-Szenarien auf die Probe gestellt. Wie gut oder schlecht sind die Netze für das Telefonieren geeignet? Wie schneiden sie mit Blick auf die Performance bei mobilen Internetverbindungen ab? Jetzt gibt es neue Erkenntnisse, die einerseits durch Messungen von Ingenieuren stammen, andererseits aber durch Nutzerberichte selbst ermittelt wurden.

„Total peinlich“: Wirtschaftsminister Altmaier schämt sich für LTE-Netz in Deutschland

Handynutzung im virtuellen Netz.
Peter Altmaier hat auf einer Konferenz das deutsche Handynetz kritisiert. Es sei ihm "total peinlich", wenn er im Auto mit ausländischen Kollegen telefoniere und ein Gespräch immer wieder abbreche. Dabei ist der Bundesminister für Wirtschaft und Energie mit für den Zustand dieser Infrastruktur verantwortlich.

Telekom erhöht Internetgeschwindigkeit an fast zwei Millionen Anschlüssen

Die Zentrale der Deutschen Telekom bei Nacht
Es ist wieder einmal soweit. Die Deutsche Telekom hat erneut die Übertragungsgeschwindigkeit zahlreicher Anschlüsse erhöht. Dieses Mal sind fast zwei Millionen Anschlüsse betroffen. Andere Gebiete werden demnächst von dem Telekom-Netzausbau profitieren.
12