LTE

LTE

O2-Netzabdeckung: So arbeitet Telefónica am LTE-Netzausbau

Techniker arbeiten auf einem Dach an einer Basisstation. Im Hintergrund sind der O2-Tower und Antennen zu sehen
Es war der bis dato der größte Netzzusammenschluss Europas: Telefónica Deutschland hat nach der Übernahme von E-Plus das Netz mit dem von O2 zusammengelegt. Das hat Jahre gedauert. Inzwischen gibt es nur noch ein Mobilfunknetz und O2 kann sich auf den Ausbau des Netzes konzentrieren.

Überraschung: Apple stellt iPad Air 2019 und iPad mini 2019 vor

Neue iPads von Apple
Unangekündigt ging der Online-Shop von Apple am Montagmorgen offline. Nun, einige Stunden später und nach einem kleinen Relaunch der Apple-Homepage, ist auch klar, warum dies geschah. Überraschend hat Apple am Montag neue Modelle des iPad Air und iPad Mini vorgestellt. Beide Geräte werden fit gemacht für die Gegenwart ohne gleichzeitig Kern-Features des iPad Pro anzutasten.

Diese 5G-Smartphones von Huawei, Samsung & Xiaomi kommen 2019

Handynutzung im virtuellen Netz.
Smartphone-Hersteller wappnen sich für 5G. Der nächste Mobilfunkstandard soll in Deutschland noch 2019 an den Start gehen. Die Telekom will Vorreiter sein und entsprechende "Endkundenprodukte" auf den Markt bringen. Auf dem Mobile World Congress 2019 in Barcelona haben zahlreiche Smartphone-Hersteller schon entsprechende 5G-fähige Handys vorgestellt. 

5G darf nicht mehr als 5 Euro extra kosten

Mobilfunk-Standards 3G, 4G, 5G auf einem Tacho
Bei der Wahl des Mobilfunkanbieters stellen die Verbraucher hohe Ansprüche an die Netzbetreiber. Das wird bei 5G nicht anders sein. Aber dafür mehr zu zahlen, sind die wenigsten bereit. Was ist den Deutschen beim Handynetz am wichtigsten?

DayBoost: Vodafone-Kunden bekommen 600 GB LTE-Datenvolumen kostenlos

Blick auf die Vodafone-Niederlassung in Hannover
Vodafone wird in Kürze eine neue Aktion für alle Vertragskunden starten. Egal ob Neu- oder Bestandskunden: Sie alle sollen sechs Mal 100 GB Daten kostenlos erhalten. Erst vor Kurzem hatten auch die Telekom und Telefónica-Discounter entsprechende Aktionen gestartet.

700-MHz-Frequenzen bei der Telekom: So geht es weiter

Ein Mobilfunksender im ländlichen Raum
Vergangene Woche hat die Deutsche Telekom bekannt gegeben, noch in diesem Jahr Frequenzen um 700 MHz für den LTE-Einsatz nutzen zu wollen. Dem muss nun die Bundesnetzagentur zustimmen. Doch die Inbetriebnahme kann dann nicht per Knopfdruck erfolgen.

Alternative zu Vodafone GigaCube: Telekom Speedbox kommt

Die Zentrale der Deutschen Telekom bei Nacht
Ab 12. Februar wird die Telekom ein Konkurrenz-Produkt zum Vodafone GigaCube auf den Markt bringen. Die Telekom Speedbox wird nomadisch nutzbar sein. 100 GB LTE pro Monat sind im Tarif enthalten.

Telekom will 700-MHz-Frequenzen noch dieses Jahr für LTE nutzen

Telekom T
Die Telekom will weitere Funklöcher in ihrem Netz schließen. Dazu will sie jetzt die vor einigen Jahren ersteigerten Frequenzen um 700 MHz nutzen. Eigentlich war der Plan, diese mit 5G zu nutzen. Jetzt soll aber auch LTE auf diesen Frequenzen aktiviert werden.

Telekom verschenkt Datenvolumen: So surft man kostenlos

Das Logo der Telekom auf einem Messestand
Die Telekom legt eine Aktion für ihre Kunden neu auf, die im vergangenen Jahr bereits über mehrere Monate lief. Jeder Kunde kann dadurch für seinen Telekom-Mobilfunkvertrag pro Monat 300 MB zusätzliches, kostenloses Datenvolumen bekommen.

Netzausbau im Mobilfunk & Festnetz: Das plant die Telekom bei LTE, Glasfaser, VDSL und 5G

Bauarbeiter errichten einen Kabelverzweiger für VDSL
Die Telekom ist unbestritten der Anbieter, der als einzelnes Unternehmen am meisten in die Netz-Infrastruktur investiert. Laufend gibt es Meldungen zu neuen Orten, die neuerdings VDSL bekommen oder zu neuen LTE-Sendemasten. Doch wie ist die allgemeine Strategie der Telekom? Wann kommt der Glasfaser-Anschluss für alle? Wann gibt es flächendeckendes LTE und wann startet 5G?
12 3 4 5 6 7 8 9 10 +10 18
×1011 12 13 14 15 16 17 18

NEUESTE HANDYS