Lenovo

Lenovo

Lenovo, Elektronik-Unternehmen aus China, baut nicht nur Smartphones, sondern vor allem auch Computer. Ähnlich wie HP verkauft Lenovo so viele PCs und Notebooks wie kein anderer Hersteller. Die in Deutschland sehr bekannte Marke Medion gehört übrigens auch zu Lenovo.

Lenovo – Ein großer Spieler am Markt

Ähnlich breit aufgestellt ist Lenovo am Smartphone-Markt. Der Hersteller verkauft in Asien nicht nur Smartphones unter eigenem Namen, sondern weltweit auch unter der Marke Motorola. Moto-Smartphones sind also nicht mehr wie früher bei einem amerikanischen Unternehmen zu verorten, sondern beim chinesischen Lenovo-Konzern.

Greenpeace: Die umweltfreundlichsten Handys kommen von Fairphone und Apple

Guide to Greener Electronics Greenpeace Symbolbild
Die Produktion von elektronischen Geräten ist für die Umwelt in der Regel problematisch. Die Verwendung von Plastikteilen, seltene Erden oder die Ausbeutung von Menschen gehören in häufig auch zu der Produktion von Smartphones dazu. Die Umweltorganisation Greenpeace hat sich nun verschiedenste Hersteller angesehen und ein Fazit gezogen, welcher Hersteller seine Produkte am "grünsten" fabriziert.

Motorola Moto Q: Neue Smartphone-Serie gesichtet

Motorola Moto Q
Auf der chinesischen Webseite von Lenovo respektive Motorola ist eine neue Smartphone-Reihe aufgetaucht, die bis dato unbekannt war. Nicht eindeutig ist, unter welchem Namen die offenbar neue Serie eingeführt wird, da keine passende Übersetzung aus dem chinesischen zur Verfügung steht. Gehandelt wird das passende Smartphone nun als Moto Q. 

Nach Kritik: Motorola Moto G4 Plus erhält ebenfalls Android 8 Oreo

Motorola Moto X4 Hands-On
Jetzt hat es auch Motorola getan: Der Handy-Pionier hat seinen Fahrplan für die Versorgung seiner Motos mit Android 8 Oreo preisgegeben. Ein Dutzend Motorola-Handys sollen mit der neuen Betriebssystem-Version bestückt werden, darunter auch einige Mittelklasse-Geräte. Los geht es schon in diesem Herbst. Nach einiger Kritik ist auch ein weiteres Modell aus dem Jahr 2016 mit an Bord: Das Moto G4 Plus darf sich ebenfalls über ein Update freuen.

Motorola Moto G5S und G5S Plus ab sofort in Deutschland verfügbar

Moto GS5 Plus
Lenovo stellt durch seine Tochtergesellschaft Motorola Mobility als Special Edition das Moto G5S und des Moto G5S Plus vor. Die beiden Modelle erweitern die Moto-G-Familie und sind eine Weiterentwicklung des Moto G5 und Moto G5 Plus. Nun können die Smartphones in Deutschland erworben werden.

So will Motorola zu alter Stärke zurückfinden

Weisswange
Motorola hat auf der IFA 2017 mit dem Moto X4 ein brandneues Gerät auf die Bühne geschoben und so die X-Serie wiederbelebt. Dazu zeigte man sich wieder deutlich mit der Marke Motorola und lässt das Label Lenovo in den Hintergrund rücken. Warum es die Rolle rückwärts gab und welche Ziele man mit dem Moto X4 und dem Moto Z2 Force verfolgt, klärt inside-handy.de im Gespräch mit Motorola-Manager Lars-Christian Weisswange.

Aldi-Handy Medion Life P5006 ab heute im Angebot

Medion Life P5006
Die Partnerschaft zwischen der Lenovo-Tochter Medion und dem Hauptvertriebskanal Aldi trägt mal wieder Früchte: Das neue Medion Life P5006 wird ab dem heutigen 31. August bei Aldi Nord angeboten. Während das neue Einsteiger-Smartphone noch gar nicht auf der Medion-Seite zu finden ist, zeigt Aldi schon einmal, was sich hinter dem neuen Handy verbirgt.

Motorola Z2 Play kaufen: Anbieter und Preise in der Übersicht

Motorola Moto Z2 Play im Preis-Check
Motorola ist wieder da: Mit dem Moto Z2 Play hat Lenovo entschieden, dass die Handy-Sparte wieder ausschließlich unter dem Namen Motorola firmiert. Das unterhalb des Flaggschiffs angesiedelte Moto Z2 Play erobert nun die Märkte. Die Redaktion von inisde-handy.de zeigt, wo man das Smartphone kaufen kann.

Moto G4 Plus günstig kaufen: Mittelklasse-Handy mit purem Android für 159 Euro

Lenovo Moto G4 Plus Getestet
Das erste Smartphone, das Motorola-Mutter Lenovo nach der Übernahme der Smartphone-Marke veröffentlichte, war das Mitte 2016 erschienene Moto G4 Plus. Das Mittelklasse-Handy konnte seinerzeit mit zufriedenstellenden Werten und Technik überzeugen, kratzte jedoch an der zu hohen 300-Euro-Marke. Ein Jahr später hat sich dieses Problem gelöst: Aktuell gibt es das Moto G4 Plus für unter 160 Euro zu kaufen.

Lenovo K6 im Schnäppchen-Check: Angebote bei eBay und Rakuten

Lenovo K6 im Test
Aktuell bietet der eBay-Plus-Händler Price-Guard das Einsteiger-Smartphone Lenovo K6 für lediglich rund 124 Euro an. Ob es sich dabei um ein gutes Angebot handelt, klärt die Redaktion von inside-handy.de im Schnäppchen-Check.

Motorola-Patent zeigt selbstheilendes Display

Motorola-Patent: selbstheilendes Display
Die Lenovo-Marke Motorola positionierte sich bereits früher als innovativ und war lange Zeit Vorreiter im Handymarkt. Als einer der ersten Hersteller führte das Unternehmen in der nahen Vergangenheit mit sogenannten Moto-Mods ein markttaugliches Erweiterungs-System für Smartphones ein. Nun will Motorola seine Position unterstreichen und präsentiert ein Patent für ein selbstheilendes Display.
1 2 3 4 56 7 8 9

NEUESTE HANDYS