Lenovo

Produktbild: Lenovo Yoga Tablet 2 Pro

Der im Jahr 1984 gegründete PC-Hersteller hat sich mittlerweile an die Spitze des Weltmarktes gesetzt und konnte in seiner jungen Geschichte durch mehrere spektakuläre Übernahmen von sich reden machen. So hat Lenovo zuerst den amerikanischen Computerriesen IBM und dann NEC übernommen. 2014 folgte dann die Übernahme von Motorola für knapp 3 Milliarden Dollar. Mit ihm versucht sich Lenovo besseren Zugang zu westlichen Märkten zu erschließen. Trotz großer Beliebtheit im Heimatmarkt China, kann Lenovo mit seinem Smartphone-Geschäft in Europa nicht richtig Fuß fassen. Größere Beliebtheit genießen dagegen die Tablets von Lenovo. Gerade die Yoga-Reihe wurde mit Vehemenz in den westlichen Märkten eingeführt und auch durch große Marketingmaßnahmen zum Erfolg gezwungen. Auf dem Mobile World Congress 2017 in Barcelona stellte der Elektronikhersteller seine neuen Smartphones, das Lenovo Moto G5 und G5 Plus vor.

Lenovo News

Moto Z Play: Motorola verteilt Sicherheits-UpdateMehr Sicherheit

Im Frühjahr 2017 erhielt das Mittelklasse-Smartphone aus dem Hause Lenovo-Motorola ein Update auf das neue Android 7.0 Nougat. Im Spätsommer hob man die Android-Version abermals auf das aktuellere Niveau 7.1.1 an, das nun um den aktuellen Sicherheitsstand von Google erweitert wird.

Magazin
Die besten Smartphones für unter 200 EuroGalaxy J5 (2017), Moto G5, Honor 6C, Nokia 5

Smartphones für unter 200 Euro - eine Geräte-Klasse, die heiß umkämpft ist und die Auswahl von dutzenden Geräten ermöglicht. Im Fokus stehen dabei Handys, die Leistung mit einem günstigen Preis kombinieren. Doch es gibt zum Teil deutliche Unterschiede. Grund genug, sich den Markt genauer anzuschauen und eine Empfehlung zu geben, was die besten Smartphones bis 200 Euro sind und bei welchen Modellen sich der Kauf am meisten lohnt.

Nach Kritik: Motorola Moto G4 Plus erhält ebenfalls Android 8 OreoAndroid-Update

Jetzt hat es auch Motorola getan: Der Handy-Pionier hat seinen Fahrplan für die Versorgung seiner Motos mit Android 8 Oreo preisgegeben. Ein Dutzend Motorola-Handys sollen mit der neuen Betriebssystem-Version bestückt werden, darunter auch einige Mittelklasse-Geräte. Los geht es schon in diesem Herbst. Nach einiger Kritik ist auch ein weiteres Modell aus dem Jahr 2016 mit an Bord: Das Moto G4 Plus darf sich ebenfalls über ein Update freuen.

Motorola Moto G5S und G5S Plus ab sofort in Deutschland verfügbarLenovo-Smatphones

Lenovo stellt durch seine Tochtergesellschaft Motorola Mobility als Special Edition das Moto G5S und des Moto G5S Plus vor. Die beiden Modelle erweitern die Moto-G-Familie und sind eine Weiterentwicklung des Moto G5 und Moto G5 Plus. Nun können die Smartphones in Deutschland erworben werden.

So will Motorola zu alter Stärke zurückfindenLars Christian Weisswange im Gespräch

Motorola hat auf der IFA 2017 mit dem Moto X4 ein brandneues Gerät auf die Bühne geschoben und so die X-Serie wiederbelebt. Dazu zeigte man sich wieder deutlich mit der Marke Motorola und lässt das Label Lenovo in den Hintergrund rücken. Warum es die Rolle rückwärts gab und welche Ziele man mit dem Moto X4 und dem Moto Z2 Force verfolgt, klärt inside-handy.de im Gespräch mit Motorola-Manager Lars-Christian Weisswange.

Lenovo Moto E3 jetzt für deutlich unter 100 Euro zu habenEinsteiger-Smartphones kaufen

Besonders wenn Nachfolgemodelle bereits erhältlich sind, geht es mit dem Preis für Vorjahresmodelle schnell bergab. Doch es lohnt sich nicht nur der Blick auf die Flaggschiffe des Vorjahres – auch im Einsteiger-Segment lassen sich Schnäppchen machen, zum Teil deutlich unter 100 Euro. So wie beim Lenovo Moto E3.

Motorola Moto X4 vorgestellt: Gehobene Mittelklasse im Hands-OnNeues Smartphone

Lange Zeit wurde über eine Neuauflage der X-Reihe von Motorola spekuliert. Einige vorab veröffentlichte Informationen und Fotos machten die Runde. Nun ist es aber so weit: Lenovo hat das Motorola Moto X4 auf der IFA 2017 in Berlin vorgestellt. Das Handy der gehobenen Mittelklasse möchte vor allem mit einer Dual-Kamera und einer guten Ausstattung punkten. Wie sich das Smartphone anfühlt, klärt die Redaktion in einem ersten Hands-On von der Messe.

Aldi-Handy Medion Life P5006 ab heute im AngebotMedion Life P5006

Die Partnerschaft zwischen der Lenovo-Tochter Medion und dem Hauptvertriebskanal Aldi trägt mal wieder Früchte: Das neue Medion Life P5006 wird ab dem heutigen 31. August bei Aldi Nord angeboten. Während das neue Einsteiger-Smartphone noch gar nicht auf der Medion-Seite zu finden ist, zeigt Aldi schon einmal, was sich hinter dem neuen Handy verbirgt.

Motorola Z2 Play kaufen: Anbieter und Preise in der ÜbersichtAb sofort erhältlich

Motorola ist wieder da: Mit dem Moto Z2 Play hat Lenovo entschieden, dass die Handy-Sparte wieder ausschließlich unter dem Namen Motorola firmiert. Das unterhalb des Flaggschiffs angesiedelte Moto Z2 Play erobert nun die Märkte. Die Redaktion von inisde-handy.de zeigt, wo man das Smartphone kaufen kann.

Moto G4 Plus günstig kaufen: Mittelklasse-Handy mit purem Android für 159 EuroLenovo- / Motorola-Smartphone

Das erste Smartphone, das Motorola-Mutter Lenovo nach der Übernahme der Smartphone-Marke veröffentlichte, war das Mitte 2016 erschienene Moto G4 Plus. Das Mittelklasse-Handy konnte seinerzeit mit zufriedenstellenden Werten und Technik überzeugen, kratzte jedoch an der zu hohen 300-Euro-Marke. Ein Jahr später hat sich dieses Problem gelöst: Aktuell gibt es das Moto G4 Plus für unter 160 Euro zu kaufen.

Lenovo K6 im Schnäppchen-Check: Angebote bei eBay und RakutenSmartphone günstig kaufen

Aktuell bietet der eBay-Plus-Händler Price-Guard das Einsteiger-Smartphone Lenovo K6 für lediglich rund 124 Euro an. Ob es sich dabei um ein gutes Angebot handelt, klärt die Redaktion von inside-handy.de im Schnäppchen-Check.

Motorola-Patent zeigt selbstheilendes DisplayLenovo

Die Lenovo-Marke Motorola positionierte sich bereits früher als innovativ und war lange Zeit Vorreiter im Handymarkt. Als einer der ersten Hersteller führte das Unternehmen in der nahen Vergangenheit mit sogenannten Moto-Mods ein markttaugliches Erweiterungs-System für Smartphones ein. Nun will Motorola seine Position unterstreichen und präsentiert ein Patent für ein selbstheilendes Display.

Magazin
Moto Z2 Force: Möglicher Display-Fehler aufgetauchtAlle Gerüchte zur Moto-Z2-Serie

Neuigkeiten aus der Gerüchteküche: Das verspätete 2016-Flaggschiff von Lenovo, die Moto-Z-Serie, soll auch 2017 in einer neuen Version erscheinen. Mit Moto-Mod-Unterstützung aber auch einigen Verbesserungen werden die neuen Modelle aufwarten können, so die Spekulation. Aktuell gibt es Meldungen über ein fehlerhaftes Display, das mit dem sogenannten "Jelly Scrolling" Probleme hat.

Lenovo-Smartphones: Kein Verkauf mehr in DeutschlandMarken-Aus

Die Mobilfunkbranche ist um eine Handy-Marke ärmer: Wie Lenovo bekannt gab, wird das Unternehmen keine Smartphones mehr unter dem eigenen Namen vertreiben. Einzige Ausnahme ist der indische Markt. In Zukunft will sich das Unternehmen vor allem auf seine Marken Motorola beziehungsweise Moto und hierzulande auch Medion konzentrieren.

Lenovo Moto C (Plus) kaufen: Discount-Handys sind nun verfügbarNeue Einsteiger-Smartphones

Zuletzt noch Gerüchte-Gegenstand, nun schon offiziell. Per Blogbeitrag hat Lenovo seine neue Einsteiger-Klasse Moto C und Moto C Plus offiziell angekündigt. Die neuen Smartphones sind im unteren Leistungs-Segment der Smartphone-Welt angesiedelt - zumindest, was die technsichen Fertigkeiten betrifft. Nach Deutschland kommen zwei der drei angekündigten Varianten. Sie sind ab jetzt im Handel erhältlich.

Motorola Moto Z2 Play im Test: Vom Verwandlungskünstler der auszog, einen Marathon zu laufenEinsteiger-Flaggschiff

Die zweite Generation der Moto-Z-Familie schickt mit dem Moto Z2 Play ihren ersten Vertreter ins inside-handy.de-Testcenter. Mit dabei sind wieder die praktischen Moto Mods. Doch wird das Moto Z2 Play auch ohne die Hilfe von außen bestehen können?

Magazin
Das sind die besten Handys für unter 300 EuroSamsung Galaxy A3 (2017), Huawei P10 lite, Apple iPhone SE

Darf es ein neues Handy sein, das nicht mehr als 300 Euro kostet? Die Redaktion von inside-handy.de hat die besten Smartphones für bis zu 300 Euro in dieser Übersicht zusammengetragen. Auf einen Blick gibt es die besten Handys der Preisklasse zwischen 200 und 300 Euro von Samsung, Apple, Huawei, Sony und anderen namhaften Herstellern.

Magazin
Mit dieser Geschwindigkeit surfen aktuelle LTE-HandysLTE Cat 4, LTE Cat 6, LTE Cat 9, LTE Cat 16

Smartphones gehören für die meisten Menschen genauso zum Alltag wie der Fernseher oder das Frühstück. Und in Zeiten, in denen mobile Internetverbindungen immer schneller werden, bereitet auch die Nutzung entsprechend Freude. Vorausgesetzt, das persönlich verwendete Handy ist mit der neuesten LTE-Antennentechnik ausgestattet. Wie schnell das Handy funken kann, hängt meist aber nicht mehr vom Mobilfunknetz, sondern vom im Smartphone verbauten LTE-Modem ab.

Motorola Moto Z erhält Android 7.1.1 NougatAktualisierung für Lenovo-Smartphones

Besitzer des Lenovo Moto Z  können sich über ein neues Android-Update auf 7.1.1 Nougat inklusive Sicherheits-Patch auf dem Stand vom Juli 2017 freuen. Die Redaktion von inside-handy.de zeigt, welche neuen Funktionen die Aktualisierung auf das Moto Z bringt.

Magazin
Die besten Handys: Samsung, Apple, Huawei und viele andereDie aktuellen Top-Smartphones

Die Elite der Handy-Welt, die Crème de la Crème, das Beste, was der Markt aktuell zu bieten hat: Die folgenden Smartphones sind im Moment die absoluten High-End-Geräte und mehr als nur einen Blick wert. Die Redaktion von inside-handy.de zeigt, welche aktuellen Modelle Nutzer kaufen müssen, um mit Fug und Recht zu behaupten, dass sie eines der besten Handys der Welt besitzen.

Dataselling Rainbow
Unser Inhalt, Ihr Projekt

Sie möchten unsere Inhalte (Datenbanken, News, Testberichte, ...) für Ihre Projekte nutzen? Hier erfahren Sie mehr