Kabel-TV & Kabel-Internet

Kabel-TV & Kabel-Internet

Kabel-TV & Kabel-Internet

Kabel-TV & Kabel-Internet News

Unitymedia Change Day: Neue Sender im Kabel-TV-NetzTV-Umstellung

Der sogenannte Change Day war im Jahr 2017 für Unitymedia so ziemlich alles, aber sicher kein erfolgreiches Projekt. Tausende Bildschirme blieben plötzlich schwarz, nachdem der Kabelnetzbetreiber zunächst vollmundig ankündigte, diverse neue TV-Sender aufzuschalten, die Technik bei diesem Vorhaben aber nicht mitspielte und für reichlich Frust bei Kunden von Unitymedia sorgte. Jetzt steht der nächste Change Day an - in deutlich kleinerem Umfang.

Unitymedia Störung: Wartungsarbeiten und Störungen im Unitymedia-NetzKein Internet, Telefon und TV

Regelmäßig führt Unitymedia in Nordrhein-Westfalen, Hessen und Baden-Württemberg Wartungsarbeiten an seinem Kabelnetz durch. Das kann zur Folge haben, dass vorübergehend Internet-, Telefon- und TV-Dienste nicht nutzbar sind. Die Redaktion von inside handy gibt einen Überblick dazu, wo in den kommenden Tagen mit einem Ausfall der Unitymedia-Dienste gerechnet werden muss und wo es aktuell zu Störungen kommt.

Der beste Internet- und Festnetzanbieter 2018 steht festConnect-Netztest

Ein Netztest der Zeitschrift connect gilt als der Maßstab schlechthin in der Branche -  nicht nur beim Mobilfunknetz. Nun hat die connect sich zum inzwischen neunten Mal zusammen mit den Testern von zafaco verschiedene Festnetzanbieter vorgenommen. Die Überraschung: Das beste Festnetz Deutschlands gibt es nicht bei der Telekom und nicht beim Vorjahressieger 1&1.

Magazin
FritzBox: Die besten Tipps und Tricks für die WLAN-RouterWLAN optimieren & versteckte Funktionen

Mit einem FritzBox-Modell fing alles an - der Erfolg des Berliner Herstellers AVM war überragend. Inzwischen gibt es zahlreiche Modelle und eine große Nutzerschaft, die Erfahrungen mit der FritzBox sammelt. Trotz der einfach gehaltenen Bedienung tauchen immer wieder Fragen im Betrieb auf. Die Redaktion von inside handy beantwortet die wichtigsten Fragen zur FritzBox und gibt Tipps & Tricks.

Magazin
Unitymedia Netzausbau: Weitere Ortschaften bekommen schnelleres Internet2play und 3play Tarife

Kabelnetzbetreiber Unitymedia baut sein Netz nicht nur in der Fläche aus, sondern investiert auch in Kapazitätsausbau mit DOCSIS 3.1 um Gigabit-Anschlüsse zu realisieren. Jetzt hat Unitymedia die nächsten Städte bekanntgegeben, in denen es noch dieses Jahr schnelle Anschlüsse geben soll.

Magazin
FritzBox: Die besten WLAN-Router für VDSL, Kabel und LTE im VergleichHeimvernetzung beginnt mit dem Router

Wer sich eine FritzBox kaufen will, steht vor einem sehr umfangreichen Angebot. Doch welche FritzBox ist die richtige und welche Fritzbox ist die beste? Welche Funktionen braucht man für einen VDSL-Anschluss? Welche FritzBox kann schon Supervectoring? Die Redaktion von inside handy gibt einen Überblick und vergleicht die verschiedenen Boxen und ihre wichtigsten Funktionen miteinander und stellt sinnvolles Zubehör vor.

Unitymedia-Chef Lutz Schüler geht von BordFinanzchef Rapp übernimmt das Kommando

Diese Entscheidung kommt auf den ersten Blick überraschend: Nach sieben Jahren verlässt der Chef von Unitymedia, Lutz Schüler, das Unternehmen. Betrachtet man die Gemengelage aber genauer, wird schnell klar, dass dieser Schritt durchaus logisch ist, schließlich steht Unitymedia kurz vor der Übernahme durch Vodafone , sofern der schon beschlossene Deal nicht durch die Kartellbehörden blockiert wird.

Glasfaser vs. Kabel: Was ist der richtige Weg?Diskussionsrunde auf der Anga Com

Glasfaser oder Kabel – das war die Frage einer Diskussionsrunde auf der Anga Com. Obwohl die Runde von Unitymedia veranstaltet wurde, nahmen neben dem Mitbewerber Deutsche Glasfaser mit Prof. Torsten J. Gerpott und inside handy Redakteur Thorsten Neuhetzki auch unabhängige Breitband-Experten teil. Wenig überraschend waren nicht alle immer einer Meinung.

Gigabit-Hype im Festnetz und Mobilfunk: Für wen, für was und wann?Messen-Nachbetrachtung

"Brauchen Ihre Kunden diese Geschwindigkeiten wirklich?", wurde Lutz Schüler, Chef von Unitymedia in dieser Woche von Moderatorin Claudia Bechstein bei der Pressevorstellung der nächsten Städte, die Gigabit-Leitungen bekommen sollen, gefragt. Eine Frage, der es lohnt, nachzugehen: Wer kann Gigabit-Internet bekommen und wann - und wer braucht es überhaupt?

"Lasst uns beim Breitband-Ausbau nicht ganz so dogmatisch sein"Telekom-Deutschland-Chef Wössner

Die Deutsche Telekom steht immer wieder in der Kritik, wenn es um ihren VDSL-Ausbau geht: Sie solle mehr in Glasfasernetze investieren. Jetzt fordert Telekom-Deutschland-Chef Dirk Wössner, man müsse etwas weniger dogmatisch denken – sowohl bei den Ausbau-Methoden als auch bei der Überbrückung der letzten Meile.

Telekom fürchtet unfairen Wettbewerb durch Kabel-FusionUnitymedia-Übernahme durch Vodafone

Die  anstehende Fusion von Unitymedia und Vodafone war einer der zentralen thematischen Bestandteile des Medien- und Breitbandgipfels der Fachmesse Anga Com in Köln. Auf dem Podium: Telekom-Deutschland-Chef Dirk Wössner, Unitymedia-Chef Lutz Schüler und Manuel Cubero, Chief Commercial Officer bei Vodafone. Wegen der Besetzung wird die Runde auch als Elefefantenrunde bezeichnet.

Analog-Abschaltung bei Vodafone: Nach der Fußball-WM geht es richtig losNetz-Umstellung

Unitymedia hat es vorgemacht, jetzt zieht Vodafone nach. Im Anschluss an ersten Pilotregionen wird der Kabelnetzbetreiber ab August - und somit nach der Fußball-Weltmeisterschaft - deutschlandweit die analogen Sender abschalten. Auch Zuschauer, die schon digital gucken, müssen dabei etwas beachten.

Mehr Upload-Geschwindigkeit im Vodafone-KabelZufällig oder gegen Geld

Kabelnetze glänzen oftmals mit hohen Datenraten im Downstream, doch der Upstream ist vergleichsweise gering.  Vodafone unternimmt in seinem Kabelnetz jetzt erste Schritte zu höherem Upstream. Kunden können bis zu 50 MBit/s hinzubuchen - oder aber kurzzeitig ohne Aufpreis mehr Upstream bekommen.

Unitymedia gibt Ausblick auf neue Horizon-BoxNachfolger für Kabel-Medien-Box geplant

In Deutschland nutzen bereits 700.000 Kunden die TV- und Medienzentrale Horizon von Unitymedia. Auf der Anga Com in Köln hat Unitymedia ausgewählten Journalisten nun eine Vorschau auf die nächste Horizon-Generation gegeben, die den Nutzern die Bedienung deutlich einfacher machen soll.

FritzOS 7: AVM kündigt Update für die CEBIT anNeue Router-Software

AVM hat eine neue Software-Version des hauseigenen Betriebssystems FritzOS angekündigt. Auf der CEBIT soll es soweit sein und die neuen Funktionen sollen vorgestellt werden. Das  letzte große Update wurde auf der IFA 2017 in Berlin gezeigt. Daraufhin wurden suksessive Router des Herstellers damit versorgt .

DOCSIS 3.1: Vodafone-Pilotprojekt macht offenbar noch ProblemeProbleme bei Friendly-User-Test

Seit Ende April testet Vodafone in Landshut bei den ersten Kunden den neuen Kabel-Internetübertragungsstandard DOCSIS 3.1. Mit ihm sollen Gigabit-Übertragungen möglich werden. Doch der Test läuft derzeit offenbar noch nicht erfolgreich.

Bundesnetzagentur will wohl keine klassische Glasfaser-RegulierungInvestitionsfreundliche Entscheidung

Solange es um das Kupfernetz der Telekom geht, ist alles ganz einfach und reguliert: Zu festgelegten Preisen können Wettbewerber die Leitungen als Vorleistung einkaufen und DSL-Anschlüsse unter eigenem Namen und mit eigenen Tarifen schalten. Beim Glasfaser ist das derzeit nicht so – und wird wohl auch in dieser Form nicht kommen, wie der Präsident der Bundesnetzagentur Jochen Homann jetzt hat durchblicken lassen.

Magazin
Die Fußball WM 2018 im TV und im Stream: Anbieter, Sender, TermineFußball Weltmeisterschaft in Russland

Die Fußball-WM 2018 in Russland läuft. Doch nicht immer können die Spiele vor dem Fernseher verfolgt werden. Wo es die besten Livestreams gibt, wie man sie auch auf dem Handy sehen kann und sogar unterwegs per LTE keine Kosten dafür hat, zeigt inside handy in diesem Artikel.

Gegen das Oligopol: 1&1-Mutter United Internet mischt die (Mobilfunk-)Märkte aufBreitband- und Mobilfunk

Hat United Internet das Zeug, das Oligopol von Telekom, Vodafone und Telefónica zu durchbrechen? Die Chancen stehen gut, dass die 1&1-Muttergesellschaft den nächsten Schritt macht, zu einem ernstzunehmenden Wettbewerber und Netzbetreiber zu werden. Die Redaktion von inside handy analysiert den Status Quo und schätzt die Entwicklung ein.