Huawei

Huawei

Huawei – Smartphone-Hersteller aus China mit einer beeindruckenden Historie. Die ersten Gehversuche des Konzerns auf dem Handymarkt waren eher holprig. Klobige Endgeräte mit schlechter Verarbeitung ließen keine Zweifel daran aufkommen, dass Huawei so ziemlich alles war, aber sicher kein Premium-Hersteller.

Huawei: Der neue Star am Smartphone-Himmel

Heute sieht die Sachlage komplett gegensätzlich aus. Mit Fleiß und Ausdauer ist es Huawei gelungen, am Smartphone-Markt Fuß zu fassen. Doch nicht nur das. Huawei ist heutzutage auch in der Lage Smartphones zu produzieren, die mit Blick auf die Verarbeitung höchsten Ansprüchen genügen.

Und vor diesem Hintergrund ist es auch nicht verwunderlich, dass der Huawei nach neuen Zielen strebt. Der Anbieter will Marktführer unter den Smartphone-Herstellern werden und in diesem Zusammenhang nicht nur Apple, sondern auch Samsung hinter sich lassen. Sicherlich ein anspruchsvolles Ziel. Doch Huawei hat nicht erst einmal bewiesen, dass Ziele, die man sich selbst gesteckt hat, auch erreicht werden können.

Transparenz-Offensive: So will Huawei die 5G-Vorwürfe entkräften

Ein LTE-Sendemast
Lange hat Huawei auf sich einprügeln lassen, wenn es um Spionagevorwürfe und die Sicherheit der Netze beim künftigen 5G-Ausbau geht. Jetzt schlagen die Chinesen eine neue Richtung ein und kündigen eine Transparenz-Offensive an.

Huawei P30 / P30 Pro: Termin für die Vorstellung in Paris steht fest

Smartphones Huawei P30 und Huawei P30 Pro bei Spigen
Auf die Plätze, fertig, los: Huawei bringt seine neuen Flaggschiffe in Stellung, um sie schon bald der Weltöffentlichkeit vorzustellen. Nun steht nicht nur der Ort offiziell fest, sondern auch das Datum.

Huawei P30 Pro: Angebliche Display-Enttäuschung wird zur Stärke

Smartphones Huawei P30 und Huawei P30 Pro bei Spigen
Huawei wird seine neuen Flaggschiffe Huawei P30, Huawei P30 Pro und das Mittelklasse-Smartphone Huawei P30 Lite nicht zum MWC 2019 in einer Woche, sondern erst Ende März vorstellen. Die Informationslage rund um die drei Smartphones verdichtet sich trotz des noch etwas in der Zukunft liegenden Vorstellungstermin zusehends. Dabei verwundert eine neue Information die Branche.

Huawei und Xiaomi attackieren Apple und Samsung

Ein Huawei-Logo an einer Feuerstelle
55 Prozent Wachstum im europäischen Smartphone-Verkauf binnen eines Jahres – diese Zahl darf sich Huawei auf die Fahne schreiben. Nach einer Analyse von Canalys ist der Marktanteil der Chinesen in Europa auf 23,6 Prozent gestiegen und damit in Reichweite von Apple und Samsung.

Software-Update beim Huawei Mate 20 Pro: Das bietet die neue Firmware

Huawei Mate 20 Pro in den Farben Grün und Twilight von hinten
Huawei verteilt derzeit ein Update für das aktuelle Flaggschiff-Smartphone Huawei Mate 20 Pro. Enthalten sind in dem knapp 600 MB großen Update neben dem Januar-Sicherheits-Patch auch neue Features.

Schnäppchenjagd mit Liebe – die besten Handy-Deals zum Valentinstag

Von Liebenden geliebt, von Singles gefürchtet – die Rede ist vom Valentinstag. Doch nicht nur Floristen haben rund um den 14. Februar Hochkonjunktur. Auch Elektronik- und Mobilfunk-Händler haben den Pärchen-Tag für sich entdeckt und verwandeln ihn in ein Schnäppchen-Spektakel. Aus der Vielzahl der Angebote hat inside handy die besten herausgesucht.

Misstrauen gegen Huawei? Seehofer plant Gesetzesänderung

Huawei Feuerstelle
Die Kritik beziehungsweise das Misstrauen gegenüber Huawei bleibt. Viele Länder, unter anderem auch Deutschland, befürchten, durch den Einsatz von Huaweis Netzwerklösungen chinesischer Spionage ausgeliefert zu sein. Hierzulande will man deswegen nun soweit gehen und das Telekommunikationsgesetz ändern.

„Das hat schon damals nicht geklappt“: Kritik am 5G-Sicherheitskatalog wird laut

Eine symbolische 5G-Antenne auf dem Messestand der Telekom
Ende der Woche hatte die Bundesregierung sich auf einen möglichen Sicherheitskatalog im Rahmen des 5G-Ausbaus geeinigt. Er soll unter anderem regeln, welche Technik die Netzbetreiber beim Aufbau des neuen Mobilfunkstandards in Deutschland nutzen dürfen und was passiert, wenn es doch eine Sicherheitslücke gibt. Nun regt sich jedoch Kritik am Vorhaben der Regierung. Sowohl in der Politik als auch in der Branche sieht man die Auflagen kritisch.

Schnäppchenjagd bei Sparhandy: Handy mit Vertrag für unter 20 Euro/Monat

Huawei P smart 2019 in der Hand vor rosa Hintergrund
Ein schickes neues Smartphone – das wär' schon was. Aber bei hohen monatlichen Zahlungen für Leistungen, die man gar nicht abruft, kommt eher wenig Freude auf. Muss aber nicht sein, denn es geht auch günstig. Zum Beispiel ein Huawei P Smart 2019 mit Gratis Bluetooth-Lautsprecher und Blau-Tarif für 12,99 Euro im Monat. Dieses und andere Bundles unter 20 Euro gibt es jetzt bei Sparhandy.

Aufatmen für Netzbetreiber und Huawei: Kein 5G-Ausschluss in Deutschland

Huawei Feuerstelle
Die Erleichterung dürfte bei den deutschen Netzbetreibern und auch bei Huawei groß sein: Der chinesische Ausrüster wird nicht pauschal vom Netzausbau in Deutschland ausgeschlossen. Das berichtet das Handelsblatt. Doch es gibt Einschränkungen.
1 3 4 5 6 7 89 10 11 12 13 +10 65

NEUESTE HANDYS