HomeGamescom

Gamescom

Gamescom 2018: Gaming-Smartphones und die letzte große Nische

Razer Phone Test
Handys zum Zocken sind wieder da. Nach fast 15 Jahren Stillstand traut sich die Smartphone-Branche erneut an Mobiltelefone, die vor allem Gamer ansprechen sollen. Auf der Gamescom 2018 stellten zwei Hersteller neue Geräte vor, weitere Modelle sollen folgen. Wie die letzte große Nische des Marktes erobert wird und warum manche Hersteller nur mit halbem Herz dabei sind, erklärt der folgende Artikel.

Virtual Reality auf der Gamescom 2018: „5G wird VR maßgeblich verändern“

Samsung Gamescom 2016 Gear VR Symbolbild
Das nächste große Ding sollte es sein, die Erfahrungen von Spielern revolutionieren. Dennoch blieb Virtual Reality (VR) in den Augen vieler Kritiker hinter seinen Erwartungen zurück. Auf der Gamescom 2018 ist die Stimmung gemischt: Es gibt Erfolge, jedoch nicht unbedingt da, wo man sie anfänglich vermutet hat. Und auf eine Technologie wartet man besonders gespannt.

Gamescom 2018: Der inside handy Messe-Guide

Gamescom 2018
Mitte August wird es wie jedes Jahr bunt und laut in Köln, denn die Gamescom öffnet vom 22. bis zum 25. August die Tore und zieht alle Spielefans, Zocker und Cosplayer geradezu magisch an. Die Besucherzahlen der weltweit größten Messe für Aktuelles im Gaming und den Ausblick in zukünftige Spielerlebnisse sprechen für sich. Der Messe-Guide von inside handy gibt einen Überblick über die Highlights, mitsamt Tipps zum zehnjährigen Jubiläum der Messe.

Wargaming Mobile im Gespräch: So hilft Mobile Gaming dem Spielemarkt besser zu werden

World of Warships Blitz
Mobile Gaming bleibt für klassische Publisher von PC- und Konsolen-Spielen das gelobte Land, verspricht hohe Einnahmen bei niedrigen Kosten und im besten Fall eine riesige Spielerschaft. Jedoch sind nur wenige alteingesessene Unternehmen wirklich erfolgreich im App oder Play Store. Warum das so ist und wie der Publisher Wargaming dennoch versucht, auf dem Mobile-Gaming-Markt zu glänzen, klärt der folgende Artikel.

Gamescom 2018 startet in Köln: Messe zeigt neuste Gaming-Highlights

Gamescom 2018
Die weltgrößte Veranstaltung rund um Computer- und Videospiele feiert ihr zehnjähriges Jubiläum: Seit einem Jahrzehnt findet die Gamescom in Köln statt. Im Jahr 2018 stehen wieder Hardware- und Spiele-Trends im Vordergrund der Messe. Die meiste Aufmerksamkeit wird den klassischen Gaming-Plattformen wie dem PC oder den Konsolen zuteil. Aber auch das Smartphone und Virtual Reality haben wieder ihren Platz auf der Messe.

Wargaming im Interview: „Bei uns tut sich etwas im Bereich Mobile Gaming“

Wargaming Logo
Der Spiele-Publisher Wargaming.net hat seit seiner Gründung im Jahr 1998 eine beeindruckende Entwicklung hinter sich gebracht. Nach dem internationalen Durchbruch mit "World of Tanks" stieg das in Weißrussland gegründete Unternehmen in die Liga der weltweit größten Entwickler und Herausgeber von PC- und Konsolen-Spielen auf. Im Interview mit inside-handy.de erklärt der Publisher, welche Pläne man für den Mobile-Games-Markt hat.

Gamescom 2017: So will Virtual Reality endlich auf dem Massenmarkt ankommen

HTC Vive gamscom 2017
Ein Jahr ist seit der ersten flächendeckenden Vorstellung von VR-Brillen vergangen. Seit 2016 versuchen Hersteller wie HTC, Sony und Facebook / Oculus, ihre Technologie an die Käufer zu bringen – mit mäßigem Erfolg. 2017 soll Virtual Reality nun endlich im Massenmarkt ankommen. Dafür setzen die Unternehmen auf eine Mischung aus neuer Software, Hardware-Verbesserungen und Preisreduzierungen.

Sony PlayLink im Hands-On: Das Smartphone ersetzt den PlayStation-4-Controller

PlayLink Sony PlayStation 4
Party-Games erfreuen sich auf Feiern oder bei der Familie immer wieder großer Beliebtheit. Ein oft störendes Problem: Es gibt zu wenig Controller. Sonys neue Spiele-Reihe PlayLink verspricht, diesen Haken zu beseitigen. Anstatt des traditionellen Controllers können Teilnehmer nun ihr eigenes Handy oder Tablet benutzen, um Spiele zu steuern. Die Redaktion von inside-handy.de hat die neue Technologie auf der Gamescom 2017 in einem Hands-On getestet.

Stefan Winopal mag’s pixelig: RollerCoaster Tycoon, Mini Metro und Co.

Lieblingsspiel Stefan Rollercoaster Tycoon
Im Rahmen der gamescom 2017 berichtet inside-handy.de wieder über die aktuellen Trends aus der Gaming- und VR-Branche. In den zwei Wochen vor der Messe möchte sich die Redaktion die Zeit nehmen, ihre Lieblingsspiele vorzustellen. Ob nun Strategie, Autorennen oder Rollenspiel: Die folgenden Titel haben unsere Redakteure auf ihren Handys. Stefan Winopal, Redakteur bei inside-handy.de, entspannt am liebsten bei fesselnden Spielen in Retro-Optik.

Crusaders of Light will das World of Warcraft für’s Handy sein

Crusader of Lights
Seinerzeit revolutionierte das MMORPG World of Warcraft von Blizzard Entertainment das Genre der Online-Spiele. Mit dem Titel Crusaders of Light will Entwickler Netease diesen Erfolg nun wiederholen. Das Spiel soll das Genre erfolgreich auf das Smartphone portieren. Dafür setzen die Entwickler auf viel Inhalt und ein kostenloses Freemium-Modell.
12

NEUESTE HANDYS