Gadgets

Die coolsten Gadgets zu Weihnachten

Das englische Wort Gadget bedeutet übersetzt so viel wie Gerät, Apparat oder auch technische Spielerei. Letzteres trifft es wohl am besten, denn in der Regel ist ein Gadget nicht lebensnotwendig und kann auch nicht mit dem Begriff Zubehör gleichgesetzt werden. Sogenannte Gadgets sind oft technische Produkte, die durch ihre Abstrusität und Kreativität die Aufmerksamkeit der Konsumenten auf sich ziehen. Die meisten Gadgets sind eher klein und handlich und zum Mitnehmen gedacht. Selfie-Sticks, mobile Ladegeräte, Smartphone-Handschuhe oder auch ansteckbare Mini-Objektive für die Smartphone-Kamera sind nur einige wenige Gadgets, die das eigene Smartphone mit neuen Funktionen ergänzen können.

Gadgets News

Amazon Blitzangebote: iPhone-X-Zubehör und China-Handys zum SparpreisSchnäppchen und Sonderangebote

Neue Blitz- und Sonderangebote bei Amazon: Die inside-handy.de-Redaktion fasst alle Angebot-Highlights aus der Mobilfunk- und Technikwelt zusammen. Am Freitag stehen zahlreiche Zubehör-Artikel zur Auswahl, beispielsweise für das iPhone X von Apple. Außerdem können Huawei-Fans das Smartphone Huawei Y7 zu einem vergünstigten Preis ergattern.

Philips SmartSleep: Stirnband mit TiefschlafwirkungEnde 2018 im Handel

"Ich bin morgens immer müde, aber abends werd ich wach" – Zu wenig Schlaf, unruhige Nächte und zu spätes Einschlafen rauben häufig den Schlaf. Die Müdigkeit folgt auf dem Fuße und die Konzentration lässt immer mehr nach. Philips will nun mit einem smarten Stirnband den Schlaf der Nutzer aktiv verbessern und das “Morgens-Müde-Gefühl“ aus dem Alltag verdrängen.

Xiaomi in West-Europa: Chinesen kommen nach ÖsterreichHersteller-Expansion

Die Expansion von Xiaomi geht weiter. Dass der chinesische Elektronik-Konzern, der auch auf dem Smartphone-Markt einen durchaus nennenswerten Marktanteil besitzt, wird in den kommenden Monaten in mehr Ländern an den Start gehen. In Ost-Europa, unter anderem in Polen, Griechenland und Tschechien, sind Xiaomi-Smartphones schon jetzt erhältlich. In West-Europa startet das Unternehmen 2017 in Spanien, jetzt ist Österreich an der Reihe.

Übernahme: Foxconn kauf Zubehör-Hersteller Belkin für knapp 700 Millionen EuroiPhone-Hersteller

Gekauft wie gesehen: Ein Subunternehmen des iPhone-Produzenten Foxconn hat den Zubehör-Hersteller Belkin International für einen Kaufpreis von umgerechnet 695 Millionen Euro übernommen. Das gaben beide Unternehmen in einer Pressemitteilung bekannt. Der Name Belkin sowie weitere Marken bleiben weiterhin bestehen.

Stiftung Warentest: Alexa, Siri, Google Assistant und Co. in Daten-PlauderlauneUnklare Formulierungen

Siri, Alexa und Google Assistant: Nicht nur auf dem Smartphone haben die Sprachassistenten Einzug gehalten. Das Thema "Künstliche Intelligenz" (KI) wird durch die Bank von fast allen namhaften Herstellern als eines der nächsten "großen Dinge" benannt . Dass der Datenschutz hier und da auf der Strecke bleibt, wird in Kauf genommen. Die Stiftung Warentest hat sich dem Thema angenommen und smarte Lautsprecher getestet.

Fitbit Versa: Neue Smartwatch für 200 Euro Mehr als ein Fitnesstracker

Fitbit preist die neu vorgestellte Smartwatch Versa als bisher leichteste und komfortabelste ihrer Art an, die zudem viele Möglichkeiten zu Personalisierung bietet. Neben vier Standartfarben bietet Fitbit zusätzlich Armbänder in verschiedenen Designs und Materialien an. Im April wird die Smartwatch für 200 Euro ausgeliefert.

Klappbare Drohne inklusive VR-Brille für unter 100 Euro vorgestelltArchos präsentiert seine zweite Drohne

Bereits 2016 brachte der Hersteller mit Sitz in Frankreich eine Drohne auf den Markt, die sich mit einem Preis von 99,99 Euro besonders an Einsteiger richtete. Jetzt zieht Archos, pünktlich zum Ostergeschäft nach und präsentiert eine weitere Drohne. Im Preis von 99 Euro sind neben der kompakten Drohne auch eine VR-Brille - passend für Smartphones bis 6 Zoll - ein Controller, zwei Akkus und ein USB-Adapter enthalten.

Garmin Tactix Charlie: Robuste Smartwatch mit NachtsichtmodusSmartwatch

Garmin stellt seine neue Smartwatch Tactix Charlie vor. Dabei setzt der Hersteller auf ein starkes Outdoor-Design aus Titanium und Edelstahl, viele Navigationsmöglichkeiten, Extremsportlerfunktionen und klassische Smartwatch-Features.

Tolino E-Book-Reader: Update macht Geräte unbrauchbarVorsicht beim Update

Für gewöhnlich verbessern Updates die Funktionsweise und die Sicherheit von Hardware aller Art. Doch hin und wieder führen die Aktualisierungen auch zu Problemen. Diesen Effekt zieht das neueste Update für Tolino-Geräte mit sich, denn die Firmware 11.2 kann das ganze System der E-Book-Reader lahmlegen.

Light Phone 2: Smartphone im Visitenkartenformat für MinimalistenNachfolger des Light Phone

Das Kickstarter-Projekt Light Phone diente zur Realisierung eines Zusatztelefons, welches ausschließlich zum Telefonieren gedacht war. Eine Akkulaufzeit von 20 Tagen und die fehlenden Ablenkungen von Facebook, Twitter und Co. überzeugten. Jetzt startet der Hersteller eine neue Crowdfunding-Aktion für das Nachfolgermodell Light Phone 2, das mit mehr Funktionen bestückt werden soll.

Magazin
Star Wars: Jedi Challenges im Test: Intensive virtuelle Jedi-Erfahrung mit SchwächenLenovos AR-Headset

Aus einer weit entfernten Galaxie kommt ein Headset, mit dem Star-Wars-Fans endlich selbst das Lichtschwert schwingen dürfen. Lenovo und Disney präsentierten 2017 erstmalig ihr Augmented-Reality-Set "Star Wars: Jedi Challenges". Bestehend aus Headset und Lichtschwert, lassen sich Duelle aber auch Schlachten schlagen. Die Redaktion von inside-handy.de zeigt, ob es sich um das Spielzeug handelt, wonach Fans gesucht haben.

Land Rover Explore Outdoor Phone offiziell vorgestelltGeländewagen-Hersteller auf neuem Terrain

Bereits Mitte 2016 hat Land Rover eine Partnerschaft mit der Bullit Group angekündigt, aus der ein Smartphone entstehen soll. Nun ist die Zeit für das Land Rover Explore Outdoor Phone gekommen. Das Handy wurde auf der Sportler-Messe ISPO 2018 in München offiziell vorgeführt. Preise sind bereits veröffentlicht worden, bei techischen Daten halten sich die Firmen noch bedeckt. 

Mavic-Air: DJI stellt seine "bisher beste Hobby-Drohne" vorNeue Flugdrohne

Erst vor wenigen Monaten hat DJI den zweiten Ableger der Mavic-Serie, die Mavic Pro Platinum , vorgestellt. Nun soll eine weitere Drohne die Produktpalette vervollständigen: die Mavic Air. Diese wurde speziell für Reise- und Natur-Enthusiasten entwickelt und ist besonders leicht sowie handlich.

HomePod: Apples Smart-Speaker erscheint am 9. FebruarHeimlautsprecher

Im Juni 2017 wurde er bestätigt: Auch Apple wirft seinen Hut in den Smart-Speaker-Ring. Mit dem HomePod stellte das Unternehmen auf dem Eröffnungsevent des WWDC 2017 einen eigenen Heimlautsprecher vor. Im Gegensatz zur Konkurrenz steht bei Apple aber Musik im Vordergrund. Der digitale Assistent Siri ist eher zweitrangig. Nun soll das Gerät schon bald in die Läden kommen, allerdings noch nicht weltweit.

Ankers Model Zero und der Monsterakku PowerHouse 200 im Hands-OnHigh-End-Zubehör

Der Zubehörhersteller Anker und seine Untermarken Eufy, Zolo, Nebula und Roav präsentieren sich auf der CES 2018 in Las Vegas mit einigen Neuerungen. Unter anderem hat Anker einen smarten Lautsprecher mit Googles Assistant und eine riesige Powerbank vorgestellt. Dazu gibt es neues zum Marktstart des Liberty+.

Magazin
Motorola Moto Mods: Vital Mod und Keyboard Mod auf der CES 2018 vorgestelltModulare Smartphones

Motorola hat im Laufe des Jahres 2017 einige neue Moto Mods für die Moto-Z-Reihe vorgestellt. Auch 2018 geht es mit neuen Erweiterungen weiter. Die Redaktion von inside-handy.de zeigt alle Mods von Motorola und Drittherstellern in der Übersicht.

Apple-Bericht: Verspätungen unter Tim Cook massiv gestiegenVerzögerungen häufiger als früher

Verzögerungen, Lieferschwierigkeiten und Probleme bei der Produktion: Einem Bericht zufolge hat sich die Logistik von Apple unter dem aktuellen Vorstandsvorsitzenden Tim Cook stark verschlechtert. Zum Vergleich wurde die Zeit des Herstellers unter Steve Jobs herangezogen. Die Verspätungen könnten sich negativ auf das Geschäft auswirken, so die Befürchtungen von Analysten.

Skully stellt sich neu auf und bringt AR-Helm im Sommer 2018Smarter Helm im Head-On

Lange war es still um das Start-Up Skully, das mit seinem smarten Motorradhelm die Sicherheit und den Fahrspaß beim Motorradfahren auf ein neues Level heben wollte. Auf der CES 2018 zeigt man sich mit runderneuerter Führung und einem neuen Ziel: Marktstart des Skully Fenix AR soll 2018 sein. Die Redaktion von inside-handy.de konnte sich den Helm auf der Messe aufsetzen.

Yuneec lässt Racing-Herzen mit Typhoon H Plus, HD Racer und Firebird FPV höher schlagenNeue Drohnen vorgestellt

Für Fans von Drohnen und anderen elektronischen Luftfahrtzeugen hat Yuneec einige Neuheiten im Gepäck. Anlässlich der CES 2018 in Las Vegas hat der chinesische Hersteller gleich drei Produktneuheiten vorgestellt. Mit dabei ist auch ein Racing-Quadrokopter und ein fernsteuerbares FPV-Flugzeug.

MyKronoz ZeTime: Jetzt auch in kleiner Version verfügbarSmartwatch mit mechanischen Zeigern

Der Schweizer Uhrenhersteller MyKronoz hat seine Smartwatch ZeTime in einer kleineren Version vorgestellt und bringt sie mitsamt der normalen Version während der CES 2018 in verschiedenen Versionen auf den Markt. Der Clou an den Modellen der Schweizer: Mechanische Zeiger über einem Touchdisplay schonen bei Bedarf den Akku und bringen wochenlange Laufzeiten mit sich.