Fernseher & Smart TV

Immer mehr smarte Funktionen halten Einzug in den Fernseher

Der Fernseher ist seit mehr als 70 Jahren eines der wichtigsten Geräte im Haushalt. Versammelte sich früher die ganze Familie vor der heimischen Flimmerkiste im Wohnzimmer, um den aktuellen "Straßenfeger" zu bestaunen, sind die aktuellen Möglichkeiten der Fernsehunterhaltung ungleich vielfältiger und individueller ausgerichtet. Beinahe kein Gerät kommt heute mehr ohne Internetzugang aus, Smart-TV hat die Wohnzimmer im Sturm erobert und erweitert die Möglichkeiten des TV-Geräts um ein vielfaches: Mediatheken, Video on Demand, ja sogar kleine Spiele bringen die Hersteller wie Samsung, LG oder Sony auf den Schirm. Weitere Informationen zum laufenden Programm sind nur einen Tastendruck entfernt und auch zeitversetztes Fernsehen ist bei der aktuellen Gerätegeneration kein Problem mehr.

Fernseher & Smart TV News

Amazon Prime Day: Samsung Galaxy Note 8, Oneplus 5T und viele andere Smartphones zum SparpreisTechnik ohne Ende

Amazon bietet nicht nur eine riesige Auswahl an Produkten, sondern regelmäßige Schnäppchen-Aktionen. Neben dem Cyber Monday und dem Black Friday hat sich der Prime Day über die vergangenen Jahre als Sonderangebote-Tag für viele Produkte etabliert. Der Haken dabei ist: Nur Prime-Mitglieder können am jetzt gestarteten Prime-Day die neuesten Schnäppchen ergattern.

Echte TV-Sender in 5G-Netzen sollen für Daten-Entlastung im Mobilfunk sorgenZukunftsentwicklung

5G soll nicht nur das nächste Mobilfunknetz werden, sondern auch das terrestrische Fernsehen mit einbinden. Das zumindest zeichnet sich bei derzeit laufenden Gesprächen und Diskussionsrunden zwischen Mobilfunkern und der ARD ab. Im 5G-Standard ist ein entsprechendes TV-Netz, das mit den Möglichkeiten eines Mobilfunknetzes verbunden ist, vorgesehen. Sowohl für Sender als auch Mobilfunkanbieter hätte das Vorteile. 

Telekom: EntertainTV mit bis zu 305 Euro Gutschrift100 Sender und 50.000 Inhalte auf Abruf

Die Deutsche Telekom hat ein Angebot im Gepäck, dass EntertainTV inklusive MagentaZuhause-Tarif attraktiver macht. Das Angebot umfasst dabei eine Gutschrift von bis zu 305 Euro und kann von Neukunden bis zum 31. Juli wahrgenommen werden.

WM 2018 Termine – Mit dem WM-Kalender von inside handy kein Spiel verpassenFußball Weltmeisterschaft

Die WM 2018 in Russland hat begonnen und mit bis zu vier Spielen pro Tag und über 60 Spielen in vier Wochen kann schnell der Überblick verloren gehen. Außer man bedient sich dem neuen WM-Kalender der Redaktion von inside handy. Darin sind alle Spiele der Weltmeisterschaft in Russland verzeichnet und das Beste ist, er lässt sich einfach in den eigen Kalender integrieren. So geht's!

Analog-Abschaltung bei Vodafone: Nach der Fußball-WM geht es richtig losNetz-Umstellung

Unitymedia hat es vorgemacht, jetzt zieht Vodafone nach. Im Anschluss an ersten Pilotregionen wird der Kabelnetzbetreiber ab August - und somit nach der Fußball-Weltmeisterschaft - deutschlandweit die analogen Sender abschalten. Auch Zuschauer, die schon digital gucken, müssen dabei etwas beachten.

Freenet TV rät zu frühzeitiger VerlängerungAm 1. Juli enden viele Freischaltungen

Kunden, die ihr Fernsehprogramm nach der Umstellung von DVB-T auf DVB-T2 beziehungsweise freenet TV weiter über die klassische Fernsehantenne empfangen, müssen jetzt an die Verlängerung ihrer Freischaltung denken. Am 1. Juli laufen die ersten kostenpflichtigen Freischaltungen aus.

Unitymedia gibt Ausblick auf neue Horizon-BoxNachfolger für Kabel-Medien-Box geplant

In Deutschland nutzen bereits 700.000 Kunden die TV- und Medienzentrale Horizon von Unitymedia. Auf der Anga Com in Köln hat Unitymedia ausgewählten Journalisten nun eine Vorschau auf die nächste Horizon-Generation gegeben, die den Nutzern die Bedienung deutlich einfacher machen soll.

Fire TV Cube: Amazon Fire TV und Echo mit Alexa werden EinsDie Würfel sind gefallen

Amazon hat ein neues Produkt seiner Fire-TV-Serie vorgestellt, das gleichzeitig auch in die Echo-Serie gehört. Mit dem Fire TV Cube verschmelzen die beiden Produktschienen zu einem Produkt, das auch Fernbedieungen für TV und Verstärker überflüssig machen soll.

Magazin
Die Fußball WM 2018 im TV und im Stream: Anbieter, Sender, TermineFußball Weltmeisterschaft in Russland

Die Fußball-WM 2018 in Russland läuft. Doch nicht immer können die Spiele vor dem Fernseher verfolgt werden. Wo es die besten Livestreams gibt, wie man sie auch auf dem Handy sehen kann und sogar unterwegs per LTE keine Kosten dafür hat, zeigt inside handy in diesem Artikel.

"freenet Video" startet mit Blockbustern und FlatrateVideo-on-Demand-Markt

Freenet hat ein neues Video-on-Demand-Produkt, bei dem Kunden zwischen mehr als 1.000 Serien- und Filmtiteln wählen können, präsentiert. Das Angebot kostet knapp 5 Euro monatlich, zusätzlich erhält man Zugriff auf eine Online-Videothek mit rund 8.000 kostenpflichtigen Serien und Filmen. Freenet verspricht, auch Blockbuster im Angebot zu haben. 

Zattoo Ultimate: Neues Angebot bietet Live-TV-Streaming in Full-HDLive-TV-Streaming

Zattoo, das Schweizer Unternehmen mit Sitz in Zürich, startete seinen Live-TV-Streaming-Dienst 2006 zur Fußball-Weltmeisterschaft. Seitdem lässt sich über die App live fernsehen. Nun bietet der Internet-TV-Anbieter ein neues noch umfangreicheres Paket an, was man zum Preis von 20 Euro monatlich erwarten kann, verrät die Redaktion von inside handy.

Telekom startet ersten UHD-Sender im Kabel-Free-TVInsight TV UHD

Während aktuell das randlose Display im 18:9-Format die Herzen von Smartphone-Enthusiasten höher schlagen lässt, war es noch vor einigen Jahren das hochauflösende UHD-Display, das für weit aufgeklappte Münder und Augen bei den Nutzern sorgte. Abseits der Mobilfunk-Welt findet man das "neue" Format vor allem bei Monitoren und Fernsehern. Nun hat die Deutsche Telekom einen ersten UHD-Sender im Kabel-Free-TV gestartet.

Magazin
TV-Streaming: Die großen Anbieter im VergleichZattoo, waipu, Magine und TV Spielfilm

Das klassische Fernsehen schafft den Sprung in das Internet und lässt sich dort über unterschiedliche Anbieter live ansehen. Einige Sender sind dabei kostenlos und für andere muss ein Abonnement abgeschlossen werden. Die Preise der Anbieter variieren dabei, ebenso wie die gebotene Leistung. Die Redaktion von inside handy vergleicht die vier größten TV-Streaming-Anbieter miteinander und gibt einen Überblick zum Thema.

Bundesamt für IT-Sicherheit warnt vor Kameras in Smart-TVsSchadsoftware

Dass der heimische Rechner oder das Handy potenzielle Angriffsziele für Hacker darstellen können, sollte zum derzeitigen Zeitpunkt bereits in dem Bewusstsein der meisten Nutzer verankert sein. Anders sieht es oftmals jedoch mit auf den ersten Blick harmlosen Geräten wie der schlauen Uhr, einer sogenannten Smartwatch, oder einem smarten Fernseher, dem Smart-TV, aus. Bei letzterem hat sich nun das Bundesamt für IT-Sicherheit zu Wort gemeldet.

Nächstes Jahr soll Apples Netflix-Konkurrenz kommenVideo on Demand

Die New York Times berichtet, dass Apple nächstes Jahr mit seiner eigene Streaming-Plattform für Filme und Serien starten will. Wie der Hersteller mit dem Apfellogo sich ein Konkurrenzprodukt zu den Platzhirschen Netflix und Amazon vorgestellt, hat die Redaktion von inside-handy.de zusammengefasst.

Bis Montag 9 Uhr: Galaxy A5 (2017), LG Q6 und Xperia XZ1 Compact im Angebot bei Media MarktMega-Marken-Sparen

Media Markt versucht aktuell, Kunden mit einer Marken-Aktion anzulocken. Der Elektronik-Fachmarkt reduziert dabei die Preise einiger Handys und bewirbt eine Vielzahl an weiteren Produkten. Ob sich der Kauf eines neuen Smartphones im Rahmen der Aktion lohnt, klärt die Redaktion von inside-handy.de im folgenden Artikel.

Magazin
Handy mit Fernseher verbinden: Inhalte von Smartphone auf TV streamenKabellose Übertragungsmöglichkeiten

Die Zeiten der Fotoalben und Dia-Abende nach dem Urlaub sind passé, heute zeigt man seine Urlaubsbilder gleich auf dem Display der Digitalkamera oder dem Smartphone. Noch schicker ist es natürlich, das Handy mit einem Fernseher zu verbinden und seine privaten Fotos sowie Videos auf dem großen TV-Bildschirm zu streamen, am besten kabellos und ohne Zusatzgeräte. Die Redaktion von inside-handy.de stellt die gängigsten Möglichkeiten vor.

Video-Streaming führt in AbofalleVorsicht Mehrkosten

Die Verbraucherzentrale Brandenburg warnt momentan vor unseriösen Online-Plattformen, die Internetznutzer per Pop-up-Fenster auf die eigene Website locken. Aus einem potenziell kostenlosen Testabonnement stolpern Verbaucher so in eine kostenpflichtige Abofalle. Die Redaktion von inside-handy.de hat alle Informationen zu diesem mehr als fragwürdigen Vorgehen zusammengefasst.

Amazon Fire TV basiert auf Android NougatNeue Amazon Hard- und Software

Der Online-Versandhändler und Elektronikhersteller Amazon hat kürzlich ein ganzes Feuerwerk an neuen Gerätschaften und Alexa-Funktionen vorgestellt. Darunter die neue Echo-Generation, Echo und Echo Plus, sowie den Ableger Echo Spot und eine weitere Version des Fire TV. Letzterer basiert auf Android Nougat und bietet zahlreiche neue Funktionen.

Google Assistant auf Android TV verfügbar: Diese Geräte erhalten ihn als erstesAuf dem Fernseher

Nach fast zehn Monaten Wartezeit kommt die hilfreiche KI von Google nun auch auf die ersten Fernsehgeräte: Wie das Unternehmen in einem Blog-Eintrag bekannt gegeben hat, wird aktuell der Google Assistant an erste Android-TV-Modelle ausgeliefert. Per Software-Update erhält ihn zu Beginn Nvidias Shield TV. Weitere Geräte sollen in den kommenden Monaten folgen.