DSL und Breitband

DSL und Breitband

Schnelles Internet. Wer es nicht hat, hat ein Problem. Denn in Zeiten, in denen immer mehr Dinge online erledigt werden, führt kein Weg an einem Breitband-Anschluss vorbei.

DSL und Breitband – Heute ein Alltagsinstrument

Glücklich können sich (fast) all diejenigen schätzen, die in Ballungsgebieten oder größeren Städten wohnen. Hier sind die DSL-Netze von Telekom, Vodafone, O2 und Co. bereits gut ausgebaut. Mit Hilfe von Vectoring erfolgt derzeit vielerorts eine Upgrade der maximal möglichen nutzbaren Geschwindigkeit.

Anders sieht es in vielen ländlichen Gebieten Deutschlands aus. Hier sind Breitband-Anschlüsse auch heute noch oft ein Wunschdenken. Abhilfe könnte in Zukunft 5G als Ersatztechnologie bieten. Aber nur dann, wenn die Datenvolumina nicht einer zu argen Beschränkung unterliegen. Homespot-Tarife über LTE zeigen aber schon heute, wohin die Reise gehen kann.

1&1: Neuer Tarif DSL Basic 50 für 10 Euro vorgestellt

1&1 1und1
Neuer Tarif im Portfolio von United-Internet-Tochter 1&1: Wie das Unternehmen aus Montabaur am heutigen Montag, den 22. Mai, bekannt gibt, ergänzt man sein DSL-Portfolio mit dem neuen Tarif 1&1 DSL Basic 50. Das "Sommer Special" für anfangs knapp 10 Euro im Monat hat jedoch einen Haken.

Zwei FritzBox-Modelle erhalten erneut ein Software-Update

Fritz!Box 3390
Neue Firmware für zwei weitere WLAN-Router von AVM. Die FritzBox 3390 und FritzBox 3370 erhalten erneut ein Update, dieses Mal auf FritzOS 6.54. Die Aktualisierung bringt ein für Smartphones und Tablets sowie Notebooks optimiertes, neues Design der Benutzeroberfläche. Außerdem mit an Bord: Ein Analyse-Tool für die WLAN-Umgebung, eine verbesserte Kindersicherung und eine zentrale Aktualisierung für alle AVM-Produkte. 

WLAN-Router für Kabel-Internet bekommt umfangreiches Update

FritzBox 6430 Cable
Seit Oktober 2016 ist eine neue Einsteiger-FritzBox für Kabel-Kunden im Fachhandel erhältlich. Nun hat Unitymedia ein erstes Update für die FritzBox 6430 Cable veröffentlich, das die installierte Firmware auf FritzOS-version 6.83 hebt.

Telekom: Noch besseres Klangerlebnis mit HD Voice Plus

Frau telefoniert mit Handy in London.
Im Laufe der Jahre hat das Telefon einen starken Wandel durchleben dürfen. Dies betrifft neben der Hardware auch die Sprachqualität. Während man vor hundert Jahren kaum eine männliche von einer weiblichen Stimme unterscheiden konnte, ist das heutige Klang-Erlebnis im Großen und Ganzen auf einem hohen Niveau. Nun will die Deutsche Telekom erneut Aufrüsten und stellt die Technologie HD Voice Plus vor.

FritzBox 6490 Cable: FritzOS 6.83 bringt mehr Sicherheit und Funktionen

FritzBox 6490 Cable
Der aktuelle Kabel-WLAN-Router von AVM, die FritzBox 6490 Cable bekommt ein neues Software-Update, mit dem das Betriebssystem auf die Version FritzOS 6.83 aktualisiert wird. Neue Features sind dem Infoblatt zufolge, dass unter anderem die Smart-Home-Funktionen erweitert und die Sicherheits- sowie Netzanpassungen verbessert wurden.

Vodafone verkauft jetzt auch FritzBox-Router

Fritzbox
Seit August des vergangenen Jahres gilt das Gesetz zur Auswahl und zum Anschluss von Telekommunikationsendgeräten, auch als Routerfreiheit bekannt. Im Klartext dürfen Internetanbieter ihren Kunden seitdem nicht mehr die eigenen Router aufzwingen, sondern müssen dem Nutzer freie Hand bei der Wahl des WLAN-Empfängers lassen. Vodafone bietet Drittgeräte von AVM nun nicht mehr nur zur Miete, sondern auch zum Kauf an.

Telekom startet nächstes Jahr mit 300-Mbit/s-Internet

Walter Goldenits im Interview
Seit 100 Tagen ist der neue Technik-Chef der Telekom, Walter Goldenits, nun im Amt. Zeit für eine Zwischenbilanz. Im YouTube-Kanal Telekom Netz steht der Manager dem Pressesprecher des Unternehmens Rede und Antwort und gibt einen Ausblick auf das Telekom-Netz der Zukunft.

Diese drei AVM Fritz!Boxen bekommen ein neues Update

WLAN-Router FritzBox 7580 vor dem Marktstart
Der Berliner Router-Hersteller AVM hat drei weitere Modelle seiner Fritz!Box-Familie mit einem Update auf Fritz!OS 6.83 beziehungsweise Fritz!OS 6.53 bedacht. Ab sofort können auch die Modelle Fritz!Box 7580, Fritz!Box 7330 SL, und Fritz!Box 7330 mit der frischer Software aus dem Hause AVM bestückt werden. 

Fritz!OS 6.53 für die Fritz!Box 7312

FritzBox Internet WLAN Symbolbild
Ein weiteres Fritz!Box-Modell von AVM kann ab sofort mit einer neuen Firmware bestückt werden. Wie der Berliner Router-Hersteller bekannt gab, steht Fritz!OS 6.53 für die Fritz!Box 7312 zur Verfügung. Ein Update auf die aktuelle Firmware-Version 6.8x gibt es (etwas überraschend) nicht.

FritzOS 6.83 für die FritzBox 7390 verfügbar

FritzBox Internet WLAN Symbolbild
Eines der ehemaligen Flaggschiffe aus dem Hause AVM, die Fritz!Box 7390, erhält ein wichtiges Update. Ab sofort ist es möglich, den WLAN-Router mit der Software-Version Fritz!OS 6.83 auszustatten. Damit folgt der schon etwas ältere Router - vorgestellt wurde er bereits im Jahr 2009 - zahlreichen anderen Modellen, die in den vergangenen Wochen bereits mit einer passenden Firmware-Aktualisierung versorgt wurden.

NEUESTE HANDYS