Discount-Tarifanbieter

Logos verschiedener Mobilfunk-Discounter

Neben den klassischen Mobilfunk-Verträgen bieten auch immer mehr Mobilfunkprovider sogenannte Discount-Tarife an beziehungsweise verkaufen ihr Mobilfunknetz an selbstständige Discounter. In der Regel sind die Discount-Tarife deutlich günstiger als herkömmliche Handytarife und sind oft auch nicht an eine Vertragslaufzeit geknüpft. Mittlerweile finden sich auf dem deutschen Mobilfunkmarkt sowohl für das Telekom, als auch für das Vodafone-, O2- und E-Plus-Netz zahlreiche Discount-Anbieter. Diese Themenseite bietet unter anderem die neusten Tarif-Informationen zu den folgenden Discount-Anbieter: Congstar, ja!mobil, Penny Mobil, discoTel, EDEKA Mobil, Fyve, McSIM, otelo, Rossmann mobil, Ay Yildiz, Blau, Aldi Talk, NettoKOM, Ortel Mobile, simyo, discoPLUS, discoTel, Fonic, hellomobil, klarmobil, Lidl, maXXim, Phonex, simply oder Tchibo.

Discount-Tarifanbieter News

Sparhandy: iPhone X, iPhone 8 und iPhone SE zum SonderpreisWM-Deals

Nachdem der Mobilfunk-Onlineshop  Modeo mit gleich elf WM-Angeboten für Aufsehen gesorgt hat, startet nun auch sparhandy.de neue WM-Deals. Bis zum 21. Juli um 12 Uhr haben interessierte Kunden die Möglichkeit, sich für spezielle iPhone-Angebote zu entscheiden. Und wer schnell ist, bekommt über inside handy einen weiteren Rabatt.

Modeo-WM-Special: DSL-Deal von Vodafone zum stark reduzierten PreisTarife und Smartphones zum Sparpreis

Modeo, Online-Mobilfunkhändler an dem der Service-Provider mobilcom-debitel mehrheitlich beteiligt ist, ruft pünktlich vor Beginn der gestarteten FIFA Fußball Weltmeisterschaft zu einem umfangreichen WM-Special auf. Nicht weniger als elf Sonderangebote werden in den kommenden Tagen parallel zu einem umfangreichen  WM-Tippspiel offeriert. Den Anfang macht der "11-Meter-Deal“ mit dem Tarif Vodafone Red Internet & Phone DSL 16.

Blau: Neue Tarife ab sofort verfügbar - Allnet-Flat mit 3 GB LTE für 9,99 EuroLTE-Tarife

Der Mobilfunk-Händler Blau erneuert sein Portfolio und führt zum 12. Juni gleich vier neue beziehungsweise abgeänderte Postpaid-Tarife ein. Zusätzlich kann das Paket Blau Allnet L zusammen mit dem neuen Mittelklasse-Smartphone Samsung Galaxy A6 für 19,99 Euro im Monat gebucht werden.

Exklusiv: 20 Euro Rabatt auf Smartphones und Tablets bei sparhandy.deSonderaktion für Leser von inside handy

Die schon seit mehreren Jahren bestehende Partnerschaft zwischen dem Mobilfunk-Online-Shop sparhandy.de und inside handy wird ausgeweitet: Ab sofort können Leser von inside handy bares Geld sparen, wenn sie bei sparhandy.de einen Vertrag samt Handy abschließen. Über einen exklusiven Gutschein-Code gibt es zusätzlichen Rabatt.

Neue LTE-Datentarife bei Yourfone für unter 20 EuroDiscount-Anbieter

Erst kürzlich haben die ebenfalls zu Drillisch gehörenden Marken smartmobil.de und winSIM das Tarifportfolio erneuert. Nun passt auch Yourfone sein Sortiment an und gestaltet direkt vier Mobilfunk-Datentarife neu. Bei allen Optionen handelt es sich um LTE-Tarife unter 20 Euro monatlich - zumindest innerhalb der zweijährigen Vertragslaufzeit.

Magazin
Die besten Internet-Flat-Tarife für mobiles InternetSurf-Flat-Tarife und Datentarife im Vergleich

Wer abseits von WLAN-Hotspots oder einem heimischen auf DSL basierenden Anschluss mit dem Tablet oder Notebook im Internet surfen möchte, braucht dafür eine Flatrate für mobiles Internet . An dieser Stelle liefert die Redaktion von inside handy alle Informationen zu aktuellen Surf-Flat-Tarifen, die über die Mobilfunknetze von Telekom, Vodafone und Telefónica (O2 / E-Plus) angeboten werden: Flatrate Tarife für mobiles Internet im Vergleich.

Yourfone Shops: Insolvenzantrag und nicht gezahlte GehälterSchutzschirmverfahren eingeleitet

Ende 2017 ging es plötzlich sehr schnell. Ohne Vorankündigungen verkaufte der deutsche Telekommunikationsanbieter 1&1 Drillisch die Yourfone Shop GmbH an die Holdinggesellschaft Aptus. Es war allerdings die Aptus Shop GmbH, die Geld dafür erhielt, die Yourfone-Mobilfunkshops zu übernehmen. Nun, rund fünf Monate später, hat der Mobilfunk-Händler ein Schutzschirmverfahren eingeleitet, das bereits durch das Amtsgericht abgesegnet wurde.

Neue LTE-Datentarife: Drillisch aktualisiert die Internet-TarifewinSim und smartmobil.de

Der Tarifanbieter Drillisch hat für zwei seiner Marken die Tarifstruktur angepasst und bietet nun über smartmobil.de und winSim ein neues Portfolio an. Nachdem die Allnet-Flat-Tarife schon angepasst wurden, sind nun auch die Datentarife an der Reihe. Doch es gibt einen entscheidenden Haken.

Klarmobil.de hat die Preise für seine D-Netz-Tarife gesenktAllnet-Flatrates werden günstiger

Nachdem der Mobilfunk-Discounter klarmobil.de sein Portfolio bereits vor drei Monaten aufgestockt beziehungsweise abgeändert hat, wird dieses nun abermals erneuert. Ab sofort können Interessierte darum die drei D-Netz-Tarife Allnet Flat 2000, 3000 und 4000 zu reduzierten Preisen buchen. Die Redaktion von inside handy hat alle Details zur Preissenkung.

Aldi Talk: Allnet-Flats für mehr Tarife - ab 8 Euro für 4 WochenNeues Prepaid-Paket

Neues Tarif-Update bei Aldi Talk: Ab Dienstag (5. Juni) wird bei dem Pionier der deutschen Mobilfunk-Discounter (fast) alles auf Allnet-Flat gestellt. Denn diverse Tarif-Optionen, die bisher nur mit Minutenpaketen ausgestattet waren, sind in Zukunft in Verbindung mit einer Pauschale für unbegrenzt viele Telefonate in das deutsche Festnetz und zu deutschen Handys ausgestattet – und das ist noch längst nicht alles.

WhatsApp SIM: 200 GB Datenvolumen - aber nur 100 MalZur Fußball-WM in Russland

Die Fußball-WM 2018 in Russland nehmen Mobilfunkanbieter als Anlass, um Aktionen zu fahren, Produkte zu reduzieren oder Gewinnspiele auf den Weg zu bringen. So schenkt Vodafone etwa Teilen seiner Kundschaft 11 GB Datenvolumen. Auch Telefónica-Discounter WhatsApp SIM will seinen Kunden etwas Gutes tun und sie mit 200 GB Datenvolumen beschenken. Jedoch gibt es im Gegensatz zum Vodafone-Deal einen Haken.

Handytarife von GMX und Web.de: Einsteiger-Tarif jetzt flexibler nutzbarNeue Handytarife

Veränderungen bei den Handytarifen von GMX und Web.de. Wie schon in den zurückliegenden Monaten werden auch im laufenden Jahr die bestehenden Tarife immer wieder minimal angepasst. Im neuesten Tarif-Update sind die in Kooperation mit Mobilfunkanbieter 1&1 realisierten Pakete zum Teil wieder flexibler geworden. Das Samsung Galaxy S8 gibt es jetzt zudem günstiger.

Tarif-Bundle: OnePlus 6 mit Allnet-Flat von KlarmobilFlaggschiff-Aktion

Der Online-Mobilfunk-Händler Modeo hat zu Beginn des neuen Monats ein neues Tarif-Paket im Angebot, dessen Augenmerk speziell auf dem neuen "Flaggschiff-Killer" OnePlus 6 liegt. Geboten werden zwei Allnet-Flats von Klarmobil mit Highspeed-Datenvolumen. Die Redaktion von inside handy gibt einen Überblick.

Tarif-Angebote des Tages: Specials bei Modeo, Mediamarkt und mobilcom-debitelAktuelle Angebote

Der Online-Mobilfunk-Händler Modeo hat zum Sommerbeginn eine besondere Aktion ins Leben gerufen. Bis auf weiteres erhält man zum reduzierten Red M GigaKombi-Tarif 10 GB Datenvolumen geschenkt. Mit dabei sind unter anderem das Samsung Galaxy S9 und das Huawai P20 für 5 Euro. Auch die Angebote von Mediamarkt und Mobilcom Debitel können sich jedoch sehen lassen. 

Neue Tarife bei Tchibo mobil: Mehr Datenvolumen für gleiches GeldAngebot vom Kaffeeröster

Aktuell haben viele Mobilfunkanbieter ihre Tarife auf die Bedürfnisse ihrer Kunden angepasst und ihnen mehr Datenvolumen spendiert. Nun zieht auch Tchibo nach und stellt sein Tarif-Portfolio neu auf. Tchibo mobil bietet ab sofort bis zu 60 Prozent mehr Datenvolumen für das gleiche Geld.

Neuer Mobilfunktarif mit 6 GB im Vodafone-Netz gestartetTV-Sender DELUXE MUSIC

Der deutsche Fernsehsender DELUXE MUSIC wagt sich auf den Mobilfunkmarkt und stellt einen eigenen Tarif vor. Es handelt sich dabei um eine Allnet-Flat mit reichlich Datenvolumen zu einem konkurrenzfähigen Preis im Netz von Vodafone. Alle Informationen zum DELUXE-Music-Tarif, hat die Redaktion von inside handy zusammengefasst. 

Smartmobil: Neues Tarif-Portfolio mit mehr DatenvolumenDrillisch-Tochter

Wer viel mit dem Smartphone unterwegs ist, braucht auch den richtigen Mobilfunktarif. Am besten eignet sich eine Allnet-Flat mit reichlich Datenvolumen. Drillisch baut deshalb zur Zeit das Tarifportfolio seiner Marken um. Nun hat auch Smartmobil nachgezogen und die LTE-Tarife erweitert. Was die neuen Tarife alles bieten, hat die Redaktion von inside handy zusammengefasst.

DEINHANDY: Neue LTE-Tarife powered by maXXimTarifanpassungen

In letzter Zeit haben viele Mobilfunk-Discounter ihre Tarife auf die aktuellen Bedürfnisse ihrer Kunden angepasst. So gibt es in der Regel mehr Datenvolumen zu einem günstigeren Preis. Nun ist mit maXXim ein weiterer Drillisch-Anbieter an der Reihe, der sein Tarif-Portfolio neu aufstellt. Diesmal gibt es sogar eine Kooperation mit DEINHANDY.

Simply passt Tarif-Portfolio an: Mehr Datenvolumen für weniger GeldLTE-Tarife

Die Mobilfunk-Discounter kämpfen um neue Kunden und drücken immer wieder mit neuen Aktionen die Preise nach unten. Erst passte PremiumSIM ihre Tarife an, dann folgte wimSIM und nun ist simply an der Reihe. Simply bietet nun mehr Datenvolumen an und reduziert gleichzeitig auch die Preise.

winSIM: Neuer Einsteiger-Tarif und Anpassung des PortfoliosLTE-All-Tarife

Das Mobilfunkunternehmen Drillisch sowie dessen Marken sind vor allem für ihre günstigen Tarifpreise bekannt. Eine dieser Marken, winSIM, hat nun das gesamte LTE-Tarifportfolio optimiert beziehungsweise ergänzt. Die Redaktion von inside handy zeigt, was genau verändert wurde.