HomeCebit

Cebit

Vodafone: Zwei Großstädte bekommen Gigabit-LTE

Vodafone Logo
Gigabit ist bei Vodafone sowohl im Kabelnetz als auch im Mobilfunk das Buzzword schlechthin. Während man im Kabelnetz binnen der kommenden neun Monate acht Millionen Haushalte versorgen will, begnügt man sich im ersten (größeren) LTE-Wurf mit zwei Großstädten.

Vodafone baut mehr LTE: Bessere Autobahn- sowie ICE-Versorgung

Vodafone
Die Autobahnen und ICE-Strecken flächendeckend mit Mobilfunknetzen zu versorgen war eine der Lizenzauflagen für die Anbieter, die 700-MHz-Frequenzen ersteigert haben. Vodafone kündigt nun an, als erster Anbieter in Deutschland diese Frequenzen einzusetzen und auch den Ausbau an den Verkehrsachsen zu forcieren.

Narrowband-IoT-Netz von Telefónica Deutschland vor dem Start

Funknetzmast von O2
Nach der Deutschen Telekom und Vodafone hat jetzt auch der gemessen an der Kundenzahl größte deutsche Mobilfunk-Netzbetreiber, Telefónica Deutschland, seine Pläne konkretisiert, in Deutschland ein Narrowband IoT-Netz aufzubauen. Im Rahmen der CeBIT in Hannover wurden genauere Details kommuniziert.

Fritz!Powerline-Adapter und Fritz!WLAN-Stick neu vorgestellt

Neue Netzwerk-Produkte von AVM
Neben zwei neuen FritzBox-Modellen, der FritzBox 7590 für VDSL-Anschlüsse und der FritzBox 6590 Cable für die Nutzung am Kabel-Internet-Anschluss, hat AVM die CeBIT in Hannover auch dafür genutzt, weitere WLAN-Hardware vorzustellen. Neben einem neuen WLAN-Stick steht demnächst auch ein neuer Powerline-Adapter des Berliner Herstellers für Netzwerkprodukte zur Verfügung.

AVM stellt neue Flaggschiff-Router Fritz!Box7590 und Fritz!Box 6590 Cable vor

AVM Fritz!Box
Der Router-Marktführer AVM zeigt auf der Cebit in Hannover zwei neue Router-Modelle, die in ihren Klassen neue Referenzpunkte setzen wollen. So beerbt die Fritz!Box 7590 das bisherige Spitzenmodell und rüstet sich mit neuer Supervectoring-Fähigkeit für die Zukunft. Die Fritz!Box 6590 Cable trumpft ebenfalls mit Geschwindigkeit auf. Hier sind bis zu 1.700 Mbit/s am Kabelanschluss drin.

Gratis-Software für Smartphones, Tablets und Notebooks

Telekom Logo
Die Deutsche Telekom wird im Laufe des zweiten Quartals ein Schutzpaket für Smartphones, Tablets und Computer anbieten, das von Privatkunden und mittelständischen Unternehmen kostenlos nutzbar ist. Es wurde zusammen mit vier deutschen IT-Sicherheitsanbietern entwickelt, teilte die Telekom im Rahmen der CeBIT in Hannover mit.

1.000 Mal schneller als LTE

Vodafone präsentiert 5G auf der CeBIT
Nachdem Vodafone bereits den Startschuss für Voice over LTE und damit erste Telefonate über das LTE-Netz gegeben hat, präsentiert der Netzbetreiber schon jetzt den neuen Mobilfunkstandard 5G - Made in Germany. Auf der CeBIT in Hannover zeigt Vodafone zusammen mit dem Vodafone Lehrstuhl für mobile Kommunikationssysteme den Mobilfunk von Morgen. Mit 5G sollen Datenraten von bis zu 10 GBit/s ermöglicht werden.

Neues Windows-Smartphone für 149 Euro

Trekstor WinPhone 4.7 HD
Der deutsche Hersteller Trekstor wird Mitte März auf der CeBIT in Hannover ein neues Windows-Smartphone zeigen. Das schwarze WinPhone 4.7 HD wird quasi zeitgleich für 149 Euro verfügbar sein und mit zwei Wechselcovern in Rot und Gelb ausgeliefert.

Wallet und SmartPass: Vodafone führt NFC-Payment deutschlandweit ein

Im Dezember hatte Vodafone gemeinsam mit dem Kreditkartenanbieter Visa einen mobilen Bezahlservice namens Vodafone SmartPass gestartet. In einigen deutschen Großstädten kann man seither mit einer digitalen Guthabenkarte und einem NFC-fähigen Smartphone kontaktlos in teilnehmenden Geschäften bezahlen. Jetzt ist der Dienst bundesweit verfügbar.

Telekom plant noch in diesem Jahr 300 Mbit/s via LTE

Bis 5G ans Laufen kommt, wird es wohl noch ein paar Jahre dauern. Wärenddessen schreitet die Verbesserung des aktuellen 4G-Standards voran. Auf der Cebit in Hannover hat die Deutsche Telekom jetzt angekündigt, ab dem Sommer via LTE Geschwindigkeiten von bis zu 300 Mbit/s zur Verfügung zu stellen.
12

NEUESTE HANDYS