Android

Android

Was ist das meistgenutzte Betriebssystem auf Smartphones und Tablet PCs? Richtig, das von Google entwickelte Betriebssystem Android. Es wird auf Milliarden von Handys verwendet und stetig weiterentwickelt.

Android – Meistgenutztes Handy-Betriebssystem

Android ist eine freie Software, die auf einem Linux-Kernel basiert. Jeder darf den Quellcode von Android also nutzen, um ihn weiterzuentwickeln. Die Software wird primär auf Geräten genutzt, die mit einem Touchscreen ausgestattet sind. Android ist auf rund 90 Prozent aller Smartphones weltweit installiert. In Deutschland liegt der Marktanteil bei etwa 80 Prozent.

Zu den wichtigsten Herstellern, die auf Android bei ihren Smartphones setzen, gehören Samsung und Huawei. Aber auch HMD Global (Nokia), Sony, HTC, Motorola und LG setzen auf Android als Smartphone-Betriebssystem. Meistens aber nicht in der reinen Form, sondern mit angepassten Nutzeroberflächen.

Android Apps installieren

Einer der wichtigsten Bestandteile von Android ist der Google Play Store. Über ihn lassen sich Apps herunterladen, auf dem Smartphone installieren und nutzen. Egal ob einfaches Spiel, Navigationssoftware oder professionelle Multimedia-Anwendung, die Auswahl an Android Apps ist schier unendlich. Doch Obacht: Apps können teuer werden. Vor allem dann, wenn sie an ein monatliches Abo gekoppelt sind.

Xiaomi Redmi Go: Neues Android-Go-Handy im Anflug

Xiaomi Redmi Go von vorne und hinten
Der chinesische Hersteller Xiaomi ist immer stärker auf dem Vormarsch und entwickelt sich zu einem Unternehmen, das international agiert. Weiterhin erstreckt sich das Portfolio über alle Smartphone-Klassen, sodass verschiedene Kunden angesprochen werden. Ein Handy hielt sich lange in der Gerüchteküche und wurde nun von Xiaomi Philippinen angekündigt: das Redmi Go.

Casio Pro Trek smart WSD-F30 im Test: Outdoor-Smartwatch – und was noch?

Casio Pro Trek smart WSD-F30 an einem Handgelenk
Ob Smartwatches oder Fitness-Tracker: Wearables sind nun schon seit einigen Jahren auf dem Markt. Auch wenn sie sich nach wie vor eher in Nischen und nicht in der breiten Masse etabliert haben, setzen viele Hersteller auf die smarten Uhren. So auch Casio. Der Uhren-Spezialist wartet mit der neuen Pro Trek smart WSD-F30 auf. Was die smarte Uhr kann, wen sie anspricht und wie sie sich anfühlt, zeigt der Test.

Android 10 räumt Netzbetreiben neue SIM-Karten-Kontrolle ein

Handy mit Foto einer Android-Figur auf dem Bildschirm steht auf dem Tisch
Bei Aktualisierungen stehen oftmals Verbesserungen für Nutzer im Vordergrund. Mit Android 10 Q könnten aber auch Mobilfunkanbieter mehr Aufmerksamkeit von Google bekommen. Aktuellen Einträgen im Quellcode des Betriebssystems zufolge werkeln die Entwickler an umfassenderen SIMlock-Funktionen für Netzbetreiber.

Nokia Update-Fahrplan: Diese Smartphones erhalten Android 9 Pie

Nokia 5.1 Plus Hands-On
Jedes Jahr, wenn Google die neueste Version seines mobilen Betriebssystems auf den Markt bringt, dauert es einige Zeit, ehe Smartphones mit dieser versorgt werden. Hersteller müssen die jeweilige Android-Version erst an die eigene Nutzeroberfläche und Hardware anpassen. Im Hause Nokia ist man offenbar soweit und veröffentlicht nun einen Update-Zeitplan für Android 9 Pie.

Huawei Mate 20 Pro bei Media Markt: Bestpreis zum 40. Geburtstag

Huawei Mate 20 Pro in den Farben Grün, Schwarz und Twilight
Auch 2019 wird es wieder viele Gründe zur Freude geben. Die noch kommenden Feiertage laden wie jedes Jahr dazu ein, unbeschwerte Stunden zu genießen. Aber auch Jubiläen wecken gute Laune. In Köln wird man zum 100-jährigen Bestehen der Neuen Universität ein Fest veranstalten – in ganz Deutschland Alexander von Humboldts Geburtstag gedenken, der sich 250 Mal jährt. Nicht ganz so geschichtsträchtig, aber deshalb nicht weniger spannend ist das Jubiläum von Media Markt. Media Markt feiert sein 40-jähriges Firmenbestehen mit 40 Angeboten an 40 Tagen.

Nubia Red Magic Mars im Hands-On: Günstig, Griffig, Gamy

Die Rückseite des Nubia Red Magic Mars in einer Hand auf der CES 2019
Das neue Gaming-Smartphone von Nubia hört auf den verspielten Namen Red Magic Mars und will den geneigten Zocker vor allem mit einem niedrigen Preis von sich überzeugen. Dazu gesellen sich ein auffälliges Design sowie einige spiel-spezifische Funktionen und Verbesserungen. Auf der Consumer Electronics Show 2019 (CES) stellte der chinesische Hersteller das Handy auch für den europäischen Markt vor. Im ersten Hands-On zeigt das Smartphone schon, worauf sich Mobile Gamer freuen können und worauf nicht.

Android-Updates werden schneller? Ja, aber …

Android Figuren
Lange galten Aktualisierungen für Android als die Achillesferse des Betriebssystems. Das sollte sich mit Version 8 Oreo und dem sogenannten Project Treble ändern. Nach mehr als einem Jahr lässt sich eine erste Bilanz ziehen: Ja, große Android-Updates sind im Schnitt schneller verfügbar. Aber das gilt oftmals nur für die Flaggschiff-Modelle der Smartphone-Hersteller.

Windows 10 Mobile: Microsoft lässt OS offiziell sterben

Zwei Lumia-Smartphones mit Windows 10 Mobile auf einem Stein
Microsoft hat es offiziell gemacht. Das mobile Betriebssystem für Smartphones unter anderem der Lumia-Reihe wird eingestampft. Damit endet der Ausflug Microsofts in die Smartphone-Welt vorerst. Das heißt jedoch nicht, dass es in Zukunft keine Handys mehr aus Redmond geben wird.

Fortnite: Schwere Sicherheitslücke beim Login entdeckt

Das Titelbild der siebten Season von Fortnite
Zwischen 80 und 125 Millionen Spieler soll Fortnite weltweit haben. Nun gab es eine akute Gefahr für Nutzer des Battle-Royal-Titels. Wie eine israelische Softwarefirma herausgefunden hat, gab es eine massive Sicherheitslücke bei dem Erfolgs-Game von Entwickler Epic. Die soll nun geschlossen worden sein. Derweil legt sich Streaming-Dienst Netflix mit dem Spiel an. So soll der Titel den größten Konkurrenten für das Filme- und Serien-Portal darstellen.

Studie: Top-Smartphone-Apps scheitern immer noch an DSGVO

Handy mit Foto einer Android-Figur auf dem Bildschirm steht auf dem Tisch
Die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) sorgt immer noch für Verwirrung: Laut einer Studie hadert ein Großteil der Top-50-Apps für Android mit der Umsetzung der Regeln. Dabei habe es im Vergleich zu 2017 nur marginal Verbesserungen gegeben. Bundesjustizministerin Katarina Barley (SPD) spricht daher von „gravierenden Defiziten“. Der IT-Verband Bitkom macht derweil die EU für den Missstand verantwortlich.
1 2 34 5 6 7 8 9 10 +10 105
×1031 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41

NEUESTE HANDYS