HomeAndroid

Android

Was ist das meistgenutzte Betriebssystem auf Smartphones und Tablet PCs? Richtig, das von Google entwickelte Betriebssystem Android. Es wird auf Milliarden von Handys verwendet und stetig weiterentwickelt.

Android – Meistgenutztes Handy-Betriebssystem

Android ist eine freie Software, die auf einem Linux-Kernel basiert. Jeder darf den Quellcode von Android also nutzen, um ihn weiterzuentwickeln. Die Software wird primär auf Geräten genutzt, die mit einem Touchscreen ausgestattet sind. Android ist auf rund 90 Prozent aller Smartphones weltweit installiert. In Deutschland liegt der Marktanteil bei etwa 80 Prozent.

Zu den wichtigsten Herstellern, die auf Android bei ihren Smartphones setzen, gehören Samsung und Huawei. Aber auch HMD Global (Nokia), Sony, HTC, Motorola und LG setzen auf Android als Smartphone-Betriebssystem. Meistens aber nicht in der reinen Form, sondern mit angepassten Nutzeroberflächen.

Android Apps installieren

Einer der wichtigsten Bestandteile von Android ist der Google Play Store. Über ihn lassen sich Apps herunterladen, auf dem Smartphone installieren und nutzen. Egal ob einfaches Spiel, Navigationssoftware oder professionelle Multimedia-Anwendung, die Auswahl an Android Apps ist schier unendlich. Doch Obacht: Apps können teuer werden. Vor allem dann, wenn sie an ein monatliches Abo gekoppelt sind.

Huawei verkauft mehr Smartphones als Apple

Huawei Schriftzug auf einem Smartphone
Wenn es um Marktanteile im Smartphone-Segment geht, hat Samsung weiterhin das Zepter in der Hand. Jedoch gibt es auf den weiteren Plätzen eine überraschende Änderung. Erstmals sichert sich Huawei den zweiten Rang und überholt damit Apple. Das geht übereinstimmend aus Marktforschungsanalysen hervor, die die aktuellen Verkaufszahlen der Top 5 Smartphone-Hersteller weltweit auflisten und daraus die derzeitigen Marktanteile errechnen.

HTC U12 life vorgestellt: Ein lohnenswertes Update

HTC U12 life Hands-On
Die Gerüchteköche brauten vor der IFA ein Süppchen, zu dessen Zutaten auch ein neues Smartphone von HTC gehörte. Wie vorab vermutet und von HTC kürzlich selbst angekündigt, ist in den Messehallen der IFA nun wirklich ein neues Handy enthüllt worden. Das U12 life stellt die abgespeckte Flaggschiff-Variante des HTC U12+ dar und rundet die U12-Generation nach unten ab.

Diesel On Full Guard 2.5 Smartwatch vorgestellt: Robust und voll ausgestattet

Diesel ON Full Guard Smartwatch
Die Fossilmarke Diesel hat eine neue Smartwatch vorgestellt. Mit der Diesel On Full Guard 2.5 Smartwatch will man laut eigener Aussage den Premium-Markt angreifen und steckt dafür allerlei High-Tech in das tragbare Stück Elektronik. Unter anderem GPS, NFC, einen Schnelllademodus und einen Herzfrequenzmesser.

Skagen Falster 2: Smartwatch mit GPS, Herzfrequenzmessung und NFC

Skagen Falster 2
Die zur Fossil-Gruppe gehörende dänische Uhrenmarke Skagen hat auf der IFA 2018 in Berlin ihre neue Smartwatch Falster 2 präsentiert. Nach der Falster, die auf der CES in Las Vegas Anfang des Jahres ihr Debüt feierte, ist die Falster 2 die zweite Touchscreen-Smartwatch der Dänen. Der Erstling wurde dafür kräftig aufgebohrt.

Android 9 Pie: Diese Smartphones erhalten das neue Betriebssystem

Android Pie mit Kuchen im Hintergrund
Abgesehen von einigen wenigen Ausnahmen teilt sich die Mobilfunk-Welt in Sachen Smartphone-Betriebssystem hauptsächlich in zwei Lager auf: iOS von Apple und Android von Google. Letzteres wurde vor Kurzem auf die neue Version aktualisiert – Android 9 Pie. Genauso wie in den vorangegangenen Jahren werden allerdings manche Handybesitzer leer ausgehen, während andere das Update schon zeitnah erhalten werden. Nun hat sich Huawei zu Wort gemeldet.

Vivo X23 auf Hersteller-Seite aufgetaucht

Vivo X23
Das chinesische Technologieunternehmen Vivo wird am 6. September sein neues Vivo X23 veröffentlichen. Und obwohl es nur noch knapp eine Woche bis zum Verkaufsstart ist, gibt es bislang nur wenige Informationen über das neue Gerät. Nun sind aber auf der chinesischen Website des Herstellers erste Bilder aufgetaucht.

Huawei MediaPad M5 Lite 10 und MediaPad T5 10 jetzt in Deutschland verfügbar

Huawei MediaPad M5 Lite 10
Nachdem Samsung seine neuen Tablets Galaxy Tab S4 und Galaxy Tab 10.5 vorgestellt hat, ist nun Huawei an der Reihe. Ein High-End-Tablet im Bereich von über 600 Euro ist es zwar nicht geworden, dennoch bieten sich mit dem MediaPad M5 Lite 10 und dem MediaPad T5 10 zwei solide Alternativen zu iPad, Tab S und Co. Die MediaPads sind ab sofort erhältlich.

Emporia: App macht Smartphones zu Senioren-Handys

Emporia-Handys vorgestellt
Emporia Telecom ist ein Telekommunikationskonzern mit Hauptsitz in Österreich, der Hard- und Software-Lösungen für die Ü60-Generation entwickelt. Das Ziel des Herstellers ist es dabei nach eigenen Angaben Senioren an mobiler Kommunikation teilhaben zu lassen. Auf der IFA 2018 hat Emporia darum gleich mehrere neue Handys sowie eine App vorgestellt, die durchaus Anklang finden dürfte.

WhatsApp-Backup erstellen bevor alle Fotos gelöscht werden – so geht’s

WhatsApp
Messenger-Dienste haben in der Regel den praktischen Vorteil, dass sich Chatverläufe samt Medieninhalten per Backup sichern lassen. So auch bei WhatsApp. Die berühmt-berüchtigte App hat dazu bis dato Google Drive genutzt, um die Daten ablegen zu können. Dies wird sich in Zukunft ändern – zumindest in mancher Hinsicht.

Samsung Galaxy J5 (2017) bekommt Android 8.1 Oreo

Samsung Galaxy J5 (2017)
Allgemein ist der koreanische Smartphone-Hersteller Samsung nicht für seine schnellen Android-Updates bekannt. Nun erhält aber das Einsteiger-Gerät Samsung Galaxy J5 eine Aktualisierung des Betriebssystems. Mit dem Update auf Android 8.1 Oreo können sich Besitzer des Smartphones aber nicht nur über neue Funktionen, sondern auch über das aktuelle Sicherheitsupdate von August freuen.

NEUESTE HANDYS