watchOS 5.1.2: Update bringt EKG-Funktion auf die Apple Watch Series 4

2 Minuten
Hands-On: Apple Watch Series 3
Bildquelle: Hayo Lücke / inside-handy
Im September 2018 hat Apple seine neue Smartwatch der vierten Generation der Öffentlichkeit vorgestellt, die Apple Watch Series 4. Im Gegensatz zu den Vorgängermodellen wurde hier der Fokus verstärkt auf Gesundheitsfunktionen gelegt. Das bestätigt nun das neue watchOS-5.1.2-Update, das eine EKG-Funktion mit sich bringt – zunächst allerdings nur in den USA.

Nachdem das Ende Oktober vorgestellte watchOS 5.1 für Probleme sorgte, hat Apple im Eilverfahren ein weiteres Software-Update mit der Versionsnummer 5.1.1 rausgeschickt. Nun, rund einen Monat später, ist erneut eine neue Aktualisierung verfügbar – das watchOS 5.1.2.

watchOS 5.1.2 bringt EKG-Funktion

Die wohl wichtigste und interessanteste Neuerung, die das neue watchOS 5.1.2 mit sich bringt, ist eine EKG-App. Diese ermöglicht das Erstellen eines Elektrokardiogramms, das laut Apple einem EKG mit einer Ableitung ähnelt. Grundsätzlich kann die neue Funktion anzeigen, ob Anzeichen von Vorhofflimmern vorliegen. Falls dies der Fall ist, kann ein Warnhinweis eingerichtet werden. Die EKG-Wellenform, die Klassifizierung sowie alle festgestellten Symptome werden zudem in der Health-App auf dem iPhone gespeichert.

Um die EKG-Funktion nutzen zu können muss der Nutzer lediglich rund 30 Sekunden lang mit seinem Finger die Krone der Smartwatch berühren – doch es existieren auch mehrere große Einschränkungen. So kann das neue Feature nur auf einer Apple Watch Series 4 genutzt werden und zwar nur in den USA. Hierzulande ist das EKG hingegen (noch) nicht verfügbar.

watchOS 5.1.2: Weitere Neuerungen

Abseits der EKG-Funktion bietet das 5.1.2-Update eine Reihe von weiteren Neuerungen. Die Aktualisierung ermöglicht beispielsweise den direkten Zugriff auf unterstützte Filmtickets, Coupons und Kundenkarten in Wallet, wenn die Apple Watch an ein kontaktloses Lesegerät gehalten wird. Darüber hinaus erhalten Nutzer demnächst Benachrichtigungen und animierte Glückwünsche, wenn sie während eines Aktivitäts-Wettbewerbs die tägliche Höchstpunktzahl erreichen.

Zu guter Letzt fügt Apple neu Infograph-Komplikationen für Mail, Karten, Nachrichten, Freunde, Home, News, Telefon und Remote hinzu und ergänzte die Steuerung der Walkie-Talkie-Verfügbarkeit über die Steuerzentrale.

Deine Technik. Deine Meinung.

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

VERWANDTE ARTIKEL