Sky Ticket bekommt Download-Funktion zur Offline-Nutzung

2 Minuten
Sky Ticket App
Bildquelle: Hayo Lücke / inside handy
Wer Kunde von Sky Ticket ist, hat eine Funktion bisher schmerzlich vermisst: Inhalte downloaden und offline sehen. Genau dieses Extra wird jetzt aber nachgereicht. Ein App-Update reicht dafür aus.

Sky ohne Abo nutzen: Sky Ticket macht genau das möglich. Und ab sofort steht Sky Ticket über die Apps für iOS und Android auch mit einer Download-Funktion zur Verfügung. Dadurch ist es in den meisten Fällen möglich, zum Beispiel die neuesten Episoden der Lieblingsserie oder den neuesten Hollywood-Blockbuster auf das Smartphone oder Tablet zu laden und dann ohne Internetverbindung zu sehen – zum Beispiel im Zug oder Flugzeug.

Voraussetzung für die Nutzung der Download-Funktion von Sky Ticket ist die Installation der neuesten Version der entsprechenden iOS- und Android-App. Dann ist es unter anderem auch möglich, die neueste Episode der letzten Staffel von „Game of Thrones“ (Start: 15. April) per WLAN herunterzuladen und anschließend zu einem persönlich bevorzugten Zeitpunkt offline zu nutzen.

Sky Ticket offline nutzen – mit Einschränkungen

Sky weist darauf hin, dass die Download-Funktion für das Entertainment Ticket, das Cinema Ticket und für die Kids Sektion zur Verfügung steht. Mit dem Supersport Ticket sind hingegen keine Download möglich. Aus lizenzrechtlichen Gründen sind übrigens nicht alle Inhalte von Sky Ticket downloadbar und pro Inhalt sind maximal zwei Downloads erlaubt.

Ferner ist zu beachten, dass Downloads nicht unbegrenzt zur Verfügung stehen. Ohne Abspielen bleiben die Inhalte für bis zu 30 Tage nutzbar. Wer einen heruntergeladenen Inhalte einmal abspielt, hat 48 Stunden Zeit, die Inhalte zu nutzen. Anschließend erfolgt eine automatische Löschung. Übrigens auch dann, wenn man sich über „Mein Account“ einen Logout vollzieht. Und wenn Sky die Lizenz für die Bereitstellung von Inhalten verliert, ist auch keine Nutzung mehr möglich.

Sky Ticket
Sky Ticket
Entwickler: Sky
Preis: Kostenlos

Sky Ticket
Sky Ticket
Preis: Kostenlos

Affiliate-Link: inside handy erhält eine kleine Provision, wenn du über den markierten Link einkaufst. Den Preis für das Produkt beeinflusst dies nicht. Die Einnahmen tragen dazu bei, dir unseren hochwertigen Journalismus kostenfrei anbieten zu können.

Quellen:

  • Sky Deutschland

Bildquellen:

  • Sky Ticket: Hayo Lücke / inside handy
Das Logo von Huawei vor lila Leuchtstoffröhren

Huawei OS: So steht es aktuell um Huaweis eigenes Betriebssystem

Wie geht es nun mit Huawei weiter? Diese Frage stellen sich aktuell viele Smartphone-Besitzer. Für Aufmerksamkeit sorgt im aktuellen Chaos dabei die Meldung, dass Huawei womöglich schon bald sein eigenes Betriebssystem starten könnte. Dieses ließe sich dann als Alternative zu Android einsetzen. Oder doch nicht? Kann Huaweis eigenes OS wirklich ein Ersatz für Googles Android sein? Und wird es überhaupt rechtzeitig fertig?
Avatar
Hayo liebt Technik seit vielen Jahren. Bereits 2002, in der Pre-Smartphone-Ära, startete er seinen Werdegang im Technik-Journalismus. Heute ist Hayo Chefredakteur bei inside handy. Getreu dem Sprichwort "der frühe Vogel fängt den Wurm" kann er bereits um 6 Uhr dabei erwischt werden, wie er mit einer Tippfrequenz von gefühlt 3 GHz einen Artikel zum kommenden 5G-Netz produziert – als Aufwärmübung im ICE-Pendelverkehr zwischen seiner Heimat Münster und dem Sitz von inside handy in Brühl bei Köln. Und seitdem es einfache Vorlagen für gute HTML-Tabellen gibt, kann den glühenden Fan von Preußen Münster nichts mehr aufhalten.

Handy-Highlights

Samsung Galaxy A30
Bild des Samsung Galaxy A40

Deine Technik. Deine Meinung.

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

geschützt durch reCAPTCHA Datenschutzerklärung - Nutzungsbedingungen

VERWANDTE ARTIKEL